Dax 11030.0 0.39%
MDax 21254.0 0.05%
TecDax 1731.0 0.06%
BCDI 129.94 0.00%
Dow Jones 19549.62 1.55%
Nasdaq 4849.82 1.32%
EuroStoxx 3156.0 0.05%
Bund-Future 160.39 0.34%

Zur Person

Jochen Appeltauer ist boerse.de-Aktienbrief-Chefredakteur. Der boerse.de-Aktienbrief ist der große Deutsche Börsenbrief für den langfristigen Vermögensaufbau in den laut Performance-Analyse 100 besten Aktien der Welt.

Seit dem 22. Lebensjahr handelt Jochen Appeltauer selbst an den Kapitalmärkten und hat sich dabei insbesondere der langfristigen Aktienanlage verschrieben. Nach dem BWL-Studium mit Schwerpunkt Kapitalmarkt-Forschung war der gebürtige Nürtinger als freier Redakteur unter anderem für die Financial Times Deutschland sowie im Finanzmanagement einer Münchener Bank tätig. 2001 entwickelte der Aktien-Experte gemeinsam mit Thomas Müller die Performance-Analyse, die heute Tausende Anlegerinnen bzw. Anleger beim langfristigen Vermögensaufbau unterstützt. Auf Basis dieser einzigartigen Analyse-Methode empfiehlt Jochen Appeltauer mit seinem Team 14-täglich im boerse.de-Aktienbrief Anlegerinnen und Anleger die 100 erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt.

Hier können Sie den boerse.de-Aktienbrief 14 Tage kostenlos testen...

Jochen Appeltauer stell sich vor

Name:
Jochen Appeltauer
Jahrgang:
1971
Beruf:
Diplom-Kaufmann
Position:
Chefredakteur boerse.de-Aktienbrief

"Ihr erstes Geld verdienten Sie mit...?"
Dem Austragen von Zeitungen.

"Und was haben Sie damit gemacht?"
Von dem Geld habe ich mir eine Technics-Stereo-Anlage gekauft.

"Wie sind Sie zur Börse gekommen, bzw. wie lange befassen Sie sich mit dem Thema?"
Das erste Interesse wurde vor rund 20 Jahren durch den Wirtschaftsunterricht in der Schule geweckt. Danach habe ich BWL mit den Schwerpunkten "Kapitalmarktforschung & Finanzierung" sowie "BWL der Banken" studiert.

"Ihr größter Erfolg an der Börse?"
Mittelfristig war das ein Investment in die Aktie des Modeschmuck-Champions Bijou Brigitte in den Jahren 2004 bis 2007. Neben den kräftigen Kursgewinnen habe ich dabei auch üppige Dividenden erhalten. Und auf lange Sicht war der Einstieg bei SAP gegen Ende der 90er-Jahre ein Super-Geschäft.

"Welchen Traum würden Sie sich gerne erfüllen?"
Mit einer Harley auf der Route 66 entlang fahren.

"Welchen Hobbys gehen Sie in Ihrer Freizeit nach?"
Sofern es Beruf und Wetter zulassen, bin ich meist irgendwo auf einer Tour in den Bergen zwischen Berchtesgaden und dem Tegernsee unterwegs. Im Winter werden die Bergstiefel dann meist gegen mein Snowboard getauscht. Ansonsten reise ich gerne und bin leidenschaftlicher Anhänger der Münchner Löwen.

Video Interview

Jochen Appeltauer im Interview


Appeltauer 's Lieblingsaktien

Aktievor 10 JahrenKurs akt.Performance
Apple 12,61 111,03 780,32%
BASF 35,56 84,90 138,78%
Nestlé 26,51 63,04 137,81%