Dax 10513.0 1.46%
MDax 21678.0 1.30%
TecDax 1800.5 0.90%
BCDI 139.44 0.22%
Dow Jones 18339.24 0.61%
Nasdaq 4872.63 0.11%
EuroStoxx 3015.0 1.11%
Bund-Future 165.83 -0.1%
09:14 16.06.16

DAX, die große Nervosität

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Technischen Analysten bei der Hessischen Landesbank Helaba berichten von deren aktuellen Blick auf den Verlauf des deutschen Aktienindizes DAX:

Seit dem 07.06. verlor der DAX in der Spitze 805 Indexpunkte. Während fünf aufeinanderfolgenden Handelstagen ging es nur abwärts. Insofern war gestern eine technische Gegenbewegung überfällig. Insgesamt bemerkenswert ist, dass diese exakt im Bereich der abwärts gerichteten Gann-Linie endete und damit in ihrem Ausmaß eher enttäuschend ausfiel. Unter dem Strich verbuchte der DAX einen Aufschlag von 0,92 % auf 9.606,71 Punkte.

Somit kann festgestellt werden, dass der Markt weiterhin von großer Nervosität geprägt ist. Denn trotz der temporären Kursgewinne des DAX war gleichzeitig beim V-DAX keine nennenswerte Abschwächung auszumachen. Heute wird der deutsche Leitindex angesichts der wenig inspirierenden Vorgaben schwächer in den Handel starten.

Beachten Sie auch die Analyse der DZ BANK-Analysten zum deutschen Leitindex "DAX erhält neuen "Anker"".

Lesen Sie auch den Artikel der Helaba-Experten "DAX, kurzfristige Chancen" sowie den Artikel "Bund-Future, das "überkaufte" Niveau" und "Euro (EUR/USD), Umfeld bleibt eingetrübt".

Verpassen Sie nicht die Artikel "DAX, Verlaufstief im Fokus" und "Euro (EUR/UJSD) mit Brexit-Verunsicherung" und die Analyse "Öl (WTI), Bäume wachsen nicht in den Himmel".

Eine Übersicht zu den aktuellen Konjunktur- und Wirtschaftsdaten finden Sie im Termin-Topic. (16.06.2016/dc/a/i)



Quelle: ac


Hier geht's zur Indizes-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

weitere Empfehlungen

DAX, erste Verkaufssignale

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Technischen Analysten bei der Hessischen Landesbank Helaba berichten von deren aktuellen Blick auf den Chart-Verlauf des deutschen Aktienleitindizes... weiterlesen
09:06 Uhr DAX, gedrückte Stimmung
09:03 Uhr DAX, die dreifache Dimension
09:00 Uhr DAX, das Herbstkorrektur-Szenario
08:57 Uhr DAX, Versuch einer Erholung
27.09.16 DAX, Kursimpuls war nur Strohfeuer
27.09.16 DAX, es bleibt spannend
27.09.16 DAX, Stimmung kann wieder kippen
27.09.16 DAX vor Erholung?
26.09.16 DAX, widersprüchliches Bild
26.09.16 DAX, geringe Vola, hohe Ausschläge
26.09.16 DAX, die Kurve bekommen?
26.09.16 DAX, Kursfeuerwerk oder Strohfeuer?
23.09.16 DAX, Aufhellung mit Fragezeichen
23.09.16 DAX, Möglichkeit eines "false break"
23.09.16 DAX, Gewinne wieder abgeben?
23.09.16 DAX, versöhnliches Jahresende?
22.09.16 Index-Zertifikat auf GLOBAX: Deutschland überholt China - Zertifikateanalyse
22.09.16 DAX, Stimmung ist verhalten
22.09.16 DAX, wie lange hält die gute Laune?
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 632
Nachrichtensuche

Umsatzstärkste Unternehmen Europas

Platz: 15
Unternehmen: Siemens
Umsatz 2015: 75,6 Mrd. Euro
Veränderung Vorjahr: +5,2%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter “Aktien-Ausblick”, den Sie hier gerne anfordern können...