Dax 11617.5 -0.10%
MDax 22612.0 0.00%
TecDax 1834.25 -0.05%
BCDI 136.57 0.00%
Dow Jones 19827.25 0.48%
Nasdaq 5062.96 0.22%
EuroStoxx 3298.5 0.35%
Bund-Future 162.51 -0.33%

Börse Aktuell

Börse Aktuell

Die regelmäßige Berichterstattung über die aktuelle Börsenentwicklung ist längst zum festen Bestandteil in vielen Medien geworden. Dadurch gehören Begriffe wie Aktien, Indizes, Fonds, ETFs, Rohstoffe, Devisen oder Derivate inzwischen zum alltäglichen Sprachgebrauch vieler Börsianer. In boerse.de finden Sie täglich hunderte aktuelle Nachrichten und Analysen, die automatisch in eines der 1,8 Millionen Wertpapier-Tools einfließen. Tipp:

 

Der boerse.de-Aktienbrief identifiziert aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien die 100 erfolgreichsten und sichersten Papiere der Welt und erspart Ihnen damit den Recherche-Aufwand. Bereits tausende Anlegerinnen und Anleger profitieren von diesem Service – hier können Sie sich jetzt eine gratis-Ausgabe vom boerse.de-Aktienbrief downloaden...

87

Börse aktuell: Dax-Realtimekurse in Echtzeit

Wert Vortag Aktuell +/- % Zeit
Trendpfeil Adidas
152,20
152,20
-0,10
-0,07
20:30:00
Trendpfeil Allianz
159,25
159,25
-0,30
-0,19
20:30:00
Trendpfeil BASF
89,92
89,92
0,42
0,47
20:30:00
Trendpfeil Bayer
102,50
102,50
0,60
0,59
20:30:00
Trendpfeil Beiersdorf
81,90
81,90
0,19
0,23
20:30:00
Trendpfeil BMW St
87,15
87,15
0,56
0,65
20:30:00
Trendpfeil Commerzbank
8,06
8,06
0,22
2,77
20:30:00
Trendpfeil Continental
186,20
186,20
-2,65
-1,40
20:30:00
Trendpfeil Daimler
70,64
70,64
-0,04
-0,06
20:30:00
Trendpfeil Deutsche Bank
18,06
18,06
0,36
2,01
20:30:00
Trendpfeil Deutsche Börse
78,31
78,31
-0,03
-0,04
20:30:00
Trendpfeil Deutsche Post
31,52
31,52
0,04
0,11
20:30:00
Trendpfeil Deutsche Telekom
16,43
16,43
0,21
1,26
20:30:00
Trendpfeil E.ON
7,36
7,36
0,04
0,59
20:30:00
Trendpfeil Fresenius
74,24
74,24
0,37
0,50
20:30:00
Trendpfeil Fresenius Medical Care St
75,72
75,72
-0,10
-0,13
20:30:00
Trendpfeil HeidelbergCement
86,86
86,86
1,16
1,35
20:30:00
Trendpfeil Henkel Vz
113,00
113,00
-0,45
-0,40
20:30:00
Trendpfeil Infineon
16,46
16,46
0,05
0,27
20:30:00
Trendpfeil Linde
151,60
151,60
-0,65
-0,43
20:30:00
Trendpfeil Lufthansa
12,11
12,11
0,32
2,71
20:30:00
Trendpfeil Merck KGaA
102,70
102,70
-0,10
-0,10
20:30:00
Trendpfeil Münchener Rück
176,00
176,00
-1,70
-0,96
20:30:00
Trendpfeil ProSiebenSat.1
39,08
39,08
0,03
0,08
20:30:00
Trendpfeil RWE St
12,75
12,75
0,04
0,28
20:30:00
Trendpfeil SAP
83,80
83,80
-0,19
-0,23
20:30:00
Trendpfeil Siemens
117,00
117,00
0,70
0,60
20:30:00
Trendpfeil ThyssenKrupp
24,00
24,00
0,39
1,63
20:30:00
Trendpfeil Volkswagen Vz
148,20
148,20
0,40
0,27
20:30:00
Trendpfeil Vonovia
30,38
30,38
-0,07
-0,23
20:30:00

Börse aktuell: Aktuelle Top-News

Börse aktuell: Aktuelle Nachrichten

Zinsen im Keller: Jetzt gewinnen mit dem boerse.de-Aktienbrief

Europas Währungshüter lassen sich nicht von ihrem Billig-Geld-Kurs abbringen - trotz anziehender Inflation. Wie in der abgelaufenen Woche bekannt wurde, belässt die Europäische... weiterlesen
20.01.17 IRW-News: Klondex Mines Ltd.: KLONDEX berichtet Rekord Produktion von 51.833 GEOs; 2017...
20.01.17 Apple verklagt Chip-Zulieferer Qualcomm
20.01.17 Merck & Co gegen Bristol-Myers Squibb: Erst Zulassungsglück, dann Patentpech
20.01.17 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow erholt sich nach Trump-Amtsantritt
20.01.17 Gabriel zu Trump-Antritt: China wirtschaftlich in den Fokus nehmen
20.01.17 Aktien New York Schluss: Dow erholt sich nach Trump-Amtsantritt
20.01.17 dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 16. bis 20.01.2017
20.01.17 WDH/dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 20.01.2017
20.01.17 Trudeau lobt 'solide Handelsbeziehungen' zu USA
20.01.17 dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 20.01.2017
20.01.17 US-Anleihen nach Trump-Amtseinführung wenig verändert
20.01.17 Devisen: Euro profitiert nach Trump-Antritt vom schwachen Dollar
20.01.17 DGAP-News: RHÖN-KLINIKUM AG: Stephan Holzinger übernimmt den Vorstandsvorsitz der RHÖN-KLINIKUM AG...
20.01.17 Hollande kritisiert Trumps Protektionismus
20.01.17 Aktien New York: Dow behauptet sich nach Trump-Antritt leicht im Plus
20.01.17 OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Kavalierstart am Bondmarkt, ein ...
20.01.17 Krankenhausbetreiber Rhön-Klinikum mit neuer Führung
20.01.17 GESAMT-ROUNDUP/Trump läutet Zeitenwende ein: 'Amerika zuerst'
20.01.17 Aktien Osteuropa Schluss: Budapest und Moskau freundlich - Verluste in Warschau
weitere Nachrichten...

Börse aktuell: Gewinner und Verlierer des Tages

Dax MDax SDax TecDax
Top: Commerzbank
Top Wert: Commerzbank
Flop: Continental
Flop Wert: Continental
Wert Erster Hoch Tief Aktuell %
Trendpfeil Commerzbank 7,86 8,14 7,81 8,06 2,77
Trendpfeil Lufthansa 11,76 12,47 11,74 12,11 2,71
Trendpfeil Deutsche Bank 17,63 18,08 17,57 18,06 2,01
Trendpfeil ThyssenKrupp 23,57 24,04 23,51 24,00 1,63
Trendpfeil HeidelbergCement 85,01 86,86 84,70 86,86 1,35
Trendpfeil SAP 83,94 84,00 83,30 83,80 -0,23
Trendpfeil Henkel Vz 113,05 113,10 112,40 113,00 -0,40
Trendpfeil Linde 151,75 151,80 150,10 151,60 -0,43
Trendpfeil Münchener Rück 177,65 178,15 175,30 176,00 -0,96
Trendpfeil Continental 188,35 188,55 185,75 186,20 -1,40
mehr...

Börse aktuell: Unternehmens-Nachrichten

IRW-News: Klondex Mines Ltd.: KLONDEX berichtet Rekord Produktion von 51.833 GEOs; 2017 Produktionsprognose um 36% erhöht

IRW-PRESS: Klondex Mines Ltd.: KLONDEX berichtet Rekord Produktion von 51.833 GEOs; 2017 Produktionsprognose um 36% erhöht KLONDEX berichtet Rekord Produktion von 51.833 GEOs; 2017... weiterlesen
20.01.17 Apple verklagt Chip-Zulieferer Qualcomm
20.01.17 Merck & Co gegen Bristol-Myers Squibb: Erst Zulassungsglück, dann Patentpech
20.01.17 DGAP-News: RHÖN-KLINIKUM AG: Stephan Holzinger übernimmt den Vorstandsvorsitz der RHÖN-KLINIKUM AG...
20.01.17 Krankenhausbetreiber Rhön-Klinikum mit neuer Führung
20.01.17 Credit Agricole schreibt fast halbe Milliarde ab - Kreditverträge neu verhandelt
20.01.17 DGAP-Adhoc: RHÖN-KLINIKUM AG: Stephan Holzinger übernimmt den Vorstandsvorsitz der RHÖN-KLINIKUM AG...
20.01.17 'FAZ': Merck rechnet 2017 mit Stillstand bei Erbitux
20.01.17 DGAP-Stimmrechte: Wirecard AG (deutsch)
20.01.17 EANS-News: PI Power International Limited (in Liquidation) / Das Board gibt die Entscheidung über den...
20.01.17 Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Lufthansa und Piloten
20.01.17 DGAP-DD: ProSiebenSat.1 Media SE (deutsch)
20.01.17 ROUNDUP/Insolvenzverwalter: Bekannte Namen an Mifa interessiert
20.01.17 ROUNDUP/Gabriel: 2016 eine Milliarde weniger Rüstungsexporte genehmigt
20.01.17 Gabriel: 2016 eine Milliarde weniger Rüstungsexporte genehmigt
20.01.17 DGAP-Stimmrechte: HUGO BOSS AG (deutsch)
20.01.17 DGAP-Adhoc: DocCheck AG: Vorläufige Geschäftszahlen 2016 (deutsch)
20.01.17 DGAP-Stimmrechte: Deutsche Post AG (deutsch)
20.01.17 Insolvenzverwalter bei Mifa-Rettung 'verhalten optimistisch'
20.01.17 ROUNDUP: Milliarden-Bahnprojekt Betuwe am Niederrhein ist gestartet
weitere Unternehmensnachrichten...

Börse aktuell

Die regelmäßige Berichterstattung über die aktuelle Börsenentwicklung ist längst zum festen Bestandteil in vielen Medien geworden. Dadurch gehören Begriffe wie Börsenkurse, Aktienkurse, Indizes, Fonds, Rohstoffe oder Devisen inzwischen zum alltäglichen Sprachgebrauch.
 

Börse aktuell: Ein aktueller Blick in die Börsengeschichte

Um das aktuelle Geschehen an den Börsen zu verstehen, hilft ein Blick in deren Geschichte. So soll die erste Börse bereits im Jahre 1409 in Brügge im Hause der belgischen Kaufmannsfamilie van der Beurse entstanden sein. Von einem Börsenhandelsplatz wurde erstmals 1460 in Antwerpen gesprochen. Später folgten weitere Börsenplätze in Augsburg und Nürnberg (1540), London (1554) sowie vor allem in Amsterdam, wo wahrscheinlich auch von der Niederländischen Ostindien-Kompanie (VOC) die erste Aktie der Welt herausgegeben wurde. Bezeichnenderweise kam es hier nach dem Platzen der Tulpenblase auch zum allerersten Börsencrash der Geschichte. Die aktuell sehr wichtigen Weltbörsen in New York (NYSE) und Frankfurt nahmen den Aktienhandel dagegen erst in den Jahren 1792 bzw. 1820 auf.
 

Börse aktuell von früher bis heute

Bevor Börsen aktueller Prägung entstanden, musste der Handel noch ohne feste Regeln auf öffentlichen Marktplätzen abgewickelt werden. Die Zunahme der Marktteilnehmer und das steigende Handelsvolumen führten schließlich zum Aufkommen des Börsenwesens. Dadurch konnten verschiedene Produkte erstmals standardisiert nach Quantität und Qualität in einem regulierten und überwachten Umfeld ausgetauscht werden. Je nachdem, ob es sich dabei um Wertpapiere, Devisen, Edelmetalle oder andere Waren handelte, entstanden im Laufe der Zeit Wertpapier-, Devisen-, Termin- bzw. Warentermin- und Edelmetallbörsen. Eine besondere Bedeutung haben Wertpapierbörsen erlangt, an denen neben in- und ausländischen Aktien auch Anleihen, Zertifikate und Fonds gehandelt werden. Wesentlich beschleunigt wurde die rasante Entwicklung dabei von der Einführung des Computerhandels wie z.B. dem vollelektronischen Handelssystem Xetra der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB), das den früheren „Parketthandel“ mehr und mehr abgelöst hat.
 

Zustandekommen aktueller Börsenkurse

Börsen erfüllen neben der eigentlichen Marktfunktion, die für einen geordneten und reibungslosen Handel sorgt, vor allem die Funktion der Bewertung. So wird z.B. für eine gelistete Aktie während der Börsenhandelszeiten fortlaufend ein aktueller Marktwert festgestellt, zu dem die einzelnen Marktteilnehmer das Wertpapier anhand der jeweiligen Wertpapierkennummer (WKN bzw. ISIN) erwerben oder wieder veräußern können. Die Börsenkurse werden in der Regel durch Angebot und Nachfrage bestimmt. Bei der Preisstellung wird dabei zwischen einem sogenannten Brief- (Ask) und einem Geldkurs (Bid) unterschieden. Für den Anleger ist beim Kauf einer Aktie der meist etwas höhere Briefkurs maßgeblich, während beim Verkauf der etwas niedrigere Geldkurs den Ausschlag gibt. Die dazwischen liegende Preisdifferenz wird deshalb auch als Geld-Brief-Spanne bzw. Spread bezeichnet. Je nach Online-Anbieter werden Börsenkurse entweder „realtime“ in Echtzeit oder mit einer gewissen Zeitverzögerung von einigen Minuten angezeigt.
 

Börsenhandel leicht gemacht

Im Prinzip kann jeder Anleger, der ein Wertpapierdepot besitzt, bereits für eine einzige Aktie über die depotführende Bank oder einen Broker eine Kauf- bzw. Verkaufsorder an der Börse platzieren. Da dies heutzutage meist online geschieht, werden die Wertpapieraufträge in Sekundenschnelle an die Börse übermittelt und dort automatisch vom Börsensystem ausgeführt. Nahezu zeitgleich erhält der Kunde im Anschluss vollelektronisch von seiner Bank eine Bestätigung der Transaktion.
 

Börse aktuell: Indizes geben aktuelle Börsenentwicklung wieder

Börsen haben heutzutage aber noch weitere Aufgaben. So berechnet und veröffentlicht beispielsweise die Frankfurter Wertpapierbörse eigene Indizes wie den Dax. Das deutsche Leitbarometer misst die Performance der 30 größten inländischen Unternehmen und stellt damit ein wichtiges Abbild der heimischen Wirtschaft dar. Anleger können den aktuellen Indexstand ganz leicht und transparent den aktuellen Börsenmedien entnehmen. Dadurch lässt sich die Entwicklung des deutschen Aktienmarktes auf einen einzigen Blick nachvollziehen. Auf die gleiche Weise können auch weitere Börsensegmente sowie die Indizes anderer Länder und Regionen wie z.B. TecDAX, MDAX, Dow Jones, Nikkei oder Nasdaq als einfacher Gradmesser für die Veränderung der jeweiligen Märkte dienen. Tipp:

 

Der boerse.de-Aktienbrief identifiziert aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien die 100 erfolgreichsten und sichersten Papiere der Welt. Bereits tausende Anlegerinnen und Anleger profitieren von diesem Service – hier können Sie sich jetzt eine gratis-Ausgabe vom boerse.de-Aktienbrief downloaden...

92
BCDI: Langfristiger Vermögensaufbau
boerse.de-Services
Neu Alle Informationen zum neuen BCDI-Aktienfonds finden Sie hier.
Das Zertifikat auf den „besten Aktienindex der Welt“. Hier gleich informieren.
Jetzt kostenlos
zwei Ausgaben testen. Info
Neu Jetzt kostenlos
registrieren. Info
Jetzt kostenlosen
Newsletter anfordern. Info

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...

Börsenkurse aktuell

Wert Aktuell %
Dax 11.612,00 0,22
MDax 22.612,00 0,00
TecDax 1.834,25 -0,05
BCDI 136,57 -0,20
Dow Jones Industrial 19.827,25 0,48
Nasdaq 100 5.063,20 0,24
EURO STOXX 50 3.299,61 0,50
Bund-Future 162,51 -0,33
Euro/Dollar 1,0632 -0,34
Rohöl (WTI) 52,30 1,73
Gold 1.210,42 0,47
Silber 17,08 0,35

Neu Im Fokus

Aktueller Chart
  • Trump-Aussagen belasten nur kurz!
  • Absatzzahlen auf Rekord-Niveau!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Die meistgesuchten Aktien
Daimler 17.633
Volkswagen Vz 16.837
Commerzbank 16.530
Deutsche Bank 15.764
Barrick Gold 9.533
E.ON 8.974
Lufthansa 7.959
Nordex 6.865
Gazprom ADR 6.391
Deutsche Telekom 6.329
mehr...
Neu Feedback des Tages
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich freue mich auf das Buch "Defensiv-Champions", das ich vergangene Woche per Post bei Ihnen angefordert habe. Speziell die Art der Anlage in Form eines kompakten Portfolios spricht mich an. Seit November bin auch ich im BCDI-Aktienfonds investiert.
Machen Sie weiter so!
Freundliche Grüße
Manfred R., Pleystein
weitere Feedbacks des Tages...

boerse.de-Aktienbrief - Aktuelle Themen

Unsere Champions-Favoriten für 2017!
Traditionell stellt das Aktienbrief-Team vor Weihnachten immer seine ganz persönlichen Favoriten für das folgenden Börsenjahr vor. Hier erfahren Sie, wie die Champions-Favoriten 2017 heißen ...

Potenzial zur Kursverdoppelung!
Als Aktie der Woche wird in der aktuellen Aktienbrief-Ausgabe ein Mitglied des boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) empfohlen. Denn bei diesem Top-Defensiv-Champion besteht Verdoppelungspotenzial.

Die Jahresend-Rallye läuft, was kommt danach?
Lesen Sie in der ausführlichen Marktanalyse, welche Perspektiven sich durch den großen Befreiungsschlag an den Börsen im kommenden Jahr eröffnen. Und erfahren Sie, welche Kapitalaufteilung der Aktienbrief seinen Lesern dafür jetzt empfiehlt.