Dax 11030.0 0.39%
MDax 21243.0 1.24%
TecDax 1730.0 1.35%
BCDI 129.94 0.00%
Dow Jones 19549.62 1.55%
Nasdaq 4849.82 1.32%
EuroStoxx 3154.5 1.22%
Bund-Future 160.39 0.34%

Federal Reserve System

Das Federal Reserve System ist ein zweistufiges Geld- und Kreditsystem, das in den USA die Aufgabe der Zentralbank übernimmt.
Dieses System wurde durch den Federal Reserve Act im Jahr 1913 geschaffen. Den Kern bilden zwölf Federal Reserve Banks (FRB). Diese Banken, die in den zwölf Federal Reserve Districts liegen, repräsentieren die alleinigen Notenbanken der USA und die Zentralinstitute, bei denen die dem FRS angehörenden Geldinstitute ihre Liquiditätsreserven halten. Die Geschäftsführung einer FRB unterliegt einem neunköpfigem Verwaltungsrat. Sechs Mitglieder dieses Organs werden von den untergeordneten Mitgliedsbanken und drei von dem übergeordneten Board of Governours of the Federal Reserve System gewählt. Dieses Federal Reserve Board, das aus sieben Mitgliedern besteht, die vom US-Präsidenten auf 14 Jahre ernannt werden, bestimmt die Grundlinien der Geldmarktpolitik. Im Rahmen der Offenmarktpolitik entscheidet das Federal Open Market Commitee über die zukünftige Zinspolitik der USA. In diesem Gremium sitzen alle Mitglieder des Board of Governours, der Präsident der FRB New York und weitere vier Präsidenten anderer FRB`s.
Chef des Federal Reserve Board ist derzeit Ben Bernanke, der somit gleichzeitig Chef der US-Notenbank ist.