Dax 10695.0 1.73%
MDax 20785.0 1.14%
TecDax 1702.5 0.98%
BCDI 129.65 0.70%
Dow Jones 19258.0 0.51%
Nasdaq 4767.95 0.63%
EuroStoxx 3061.5 1.58%
Bund-Future 160.56 -0.35%

Jim Rogers

James Beeland (Jim) Rogers, Jr. wurde am 19.10.1942 geboren und wuchs in Demopolis, Alabama, auf – einer kleinen Stadt mit knapp 8000 Einwohnern. Schon als Fünfjähriger zeigte Jim Geschäftssinn durch den Verkauf von Erdnüssen und das Einsammeln von Pfandflaschen. Am Ende des Geschichtsstudiums in Yale 1964 und einigen erfolglosen Jobbewerbungen bekam er ein Angebot der Investmentbank Dominick & Dominick.
 

Den Verantwortlichen des Finanzkonzerns war Rogers Jr. so sympathisch, dass sie ihn trotz seiner Entscheidung, zunächst Philosophie, Politik und Wirtschaft in Oxford zu studieren, vorab im Wertpapierbereich arbeiten ließen. Aus dieser Tätigkeit entstand seine Begeisterung für die Finanzmarktanalyse. Nach dem Abschluss an der University of Oxford 1966 und zwei Jahren Armeezeit kehrte der heutige Rohstoff-Spezialist in den Over-The-Counter-Bereich der Handelsabteilung von Dominick & Dominick zurück.
 

Bei Arnhold & S. Bleichroeder, ebenfalls eine Investmentgesellschaft, lernte er George Soros kennen – ein Schicksal, das die Anlagebranche verändern sollte. Denn gemeinsam gründeten die beiden 1973 den mittlerweile legendären Hedgefonds „Quantum Funds“. Weitere Informationen zu Jim Rogers finden Sie hier...