Dax 10509.5 -0.23%
MDax 20522.0 -0.40%
TecDax 1684.0 -0.24%
BCDI 128.62 0.52%
Dow Jones 19164.88 -0.14%
Nasdaq 4734.28 0.18%
EuroStoxx 3010.5 -0.27%
Bund-Future 161.02 0.77%

Größte Goldreserven


Rang: 20
Land: Spanien
Goldreserven 2016: 281,6 Tonnen
Veränderung 12 Monate: keine
Anteil an Devisen-Reserven: 17,8%

Goldinvestments sind - genauso wie Aktien - Sachwertanlagen. Wie Sie bei der Asset-Allocation am besten vorgehen und was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie hier...

Größte Goldreserven

Wie aus einer Veröffentlichung des World Gold Council (WGC) hervorgeht, besitzen die USA im Jahr 2016 weiterhin den weltweit größten Goldschatz (8133,5 Tonnen; keine Veränderung zum Vorjahr). Der Goldanteil an den gesamten Devisenreserven liegt in den Vereinigten Staaten derzeit bei 72,4 Prozent. Deutschland behauptet mit 3381 Tonnen Gold Rang zwei – der prozentuale Anteil an den Währungsreserven beträgt 66,5 Prozent. Dabei wurden auch in 2015 wieder ein paar Tonnen an das Bundesfinanzministerium zur Münzprägung abgegeben (insgesamt 31,5 Tonnen in den vergangenen fünf Jahren).

China und Russland haben in den vergangenen zwölf Monaten die Goldreserven kräftig aufgestockt: Während der Goldbestand in Russland auf Jahressicht um 358,2 Tonnen kletterte, erreichte das Goldvermögen in China mit 1743,3 Tonnen ein neues Rekordhoch. Demnach würden es die chinesischen Goldreserven trotz des starken Anstiegs lediglich auf 1,1 Prozent der Devisenreserven schaffen. Experten zweifeln also an Chinas „offiziellen Goldreserven“, denn:

Die chinesische Volksbank (People's Bank of China) hält sich traditionell sehr bedeckt, was die Gold- und Devisenreserven im Reich der Mitte anbelangt. Im Juli 2015 wurden erstmals seit 2009 wieder offizielle Zahlen über die Goldreserven genannt, demnach lagern nur 1743,3 Tonnen in den Tresorräumen der chinesichen Volksbank. Da China mittlerweile der größte Goldproduzent und gleichzeitig der zweitgrößte Goldimporteur der Welt ist, könnte Chinas wahrer Goldhunger deutlich größer sein, als die offiziellen Angaben mutmaßen.
Kurssuche