Dax 10353.0 -0.39%
MDax 21294.0 -0.11%
TecDax 1777.0 -0.17%
BCDI 138.86 0.27%
Dow Jones 18132.01 0.21%
Nasdaq 4843.62 0.5%
EuroStoxx 2969.0 -0.32%
Bund-Future 165.95 0.16%

Die Dax-Urgesteine (im Index gelistet seit 1988)

Unternehmen
Allianz BASF Bayer
BMW Commerzbank Deutsche Bank
Henkel Linde Lufthansa
MAN RWE Siemens
Volkswagen

Dax-Startwerte, durch Fusionen weiter im Dax

Unternehmen
Daimler (zuvor Daimler-Benz, DaimlerChrysler) Kaufhof (heute METRO ) ThyssenKrupp (zuvor Thyssen)
VEBA (heute E.ON ) VIAG (heute E.ON )

Absteiger

Unternehmen
Feldmühle Nobel (1990) Nixdorf (1990) Deutsche Babcock (1995)
Kaufhof (1996) Continental (1996) Metallgesellschaft (1996)
Bayerische Hypotheken- und Wechselbank (1998) Bayerische Vereinsbank (1998) Hoechst (1999)
Mannesmann (2000) KarstadtQuelle (2001) Dresdner Bank (2001)
Degussa (2002) EPCOS (2002) MLP (2003)
MLP (2003) HypoVereinsbank (2005) Schering (2006)
ALTANA (2007) TUI (2008) Continental (2008)
Hypo Real Estate (2008) Deutsche Postbank (2009) Infineon (2009)
Hannover Rückversicherung (2009) Salzgitter (2010) Metro (2012)
MAN (2012)

Aufsteiger

Unternehmen
Metallgesellschaft (1990) PREUSSAG (1990) SAP (1995)
METRO (1996) Münchener Rück (1996) Deutsche Telekom (1996)
Adidas (1998) HypoVereinsbank (1998) Fresenius Medical Care (1999)
EPCOS (2000) Infineon (2000) ALTANA (2002)
Deutsche Börse (2002) Continental (2003) Lanxess (2005)
Hypo Real Estate (2005) Postbank (2006) Merck (2007)
K+S (2008) Beiersdorf (2008) Salzgitter (2008)
Hannover Rückversicherung (2009) Fresenius SE VZ (2009) Infineon (2009)
HeidelbergCement (2010) Lanxess (2012) Continental (2012)

Wiederaufsteiger

Unternehmen
Continental (Dax-Titel seit 1988, ausgeschieden 1996, Wiederaufstieg 2003 - Ausstieg 2008)
Infineon (Dax-Titel seit 2000, ausgeschieden 2009, Wiederaufstieg 2009)

30 Dax-Werte der ersten Stunde

Unternehmen
Allianz BASF Bayer
Bayerische Hypotheken- und Wechselbank Bayerische Vereinsbank BMW
Commerzbank Continental Daimler-Benz
Degussa Deutsche Bank Deutsche Babcock
Lufthansa Dresdner Bank Feldmühle Nobel
Henkel Hoechst Karstadt
Kaufhof Linde MAN
Mannesmann Nixdorf RWE
Schering Siemens Thyssen
VEBA VIAG Volkswagen

Weitere Dax-Werte seit 1990

Unternehmen
2012 Lanxess (für MAN)
Continental (für Metro)
2010 HeidelbergCement (für Salzgitter)
2009 Fresenius SE VZ (für Infineon)
Hannover Rückversicherung (für Deutsche Postbank)
2008 K+S (für TUI)
Beiersdorf (für Continental)
Salzgitter (für Hypo Real Estate)
2007 Daimler (zuvor DaimlerChrysler)
Merck (für ALTANA)
2006 Postbank (für Schering - von Bayer übernommen)
2005 Lanxess (wird von Bayer abgespalten und verbleibt einen Tag im Dax, um die Gewichtung von Bayer neu zu berechnen)
Hypo Real Estate (für HypoVereinsbank)
2003 Continental (für MLP, Wiederaufnahme)
2002 ALTANA (für Degussa)
Deutsche Börse (für EPCOS)
TUI (zuvor PREUSSAG)
2001 Deutsche Post (für KarstadtQuelle)
MLP (für Dresdner Bank - von Allianz übernommen)
2000 EPCOS (für Mannesmann - übernommen von Vodafone)
E.ON (Fusion von VIAG und VEBA zu E.ON)
Infineon (für VIAG - heute E.ON)
Degussa (Fusion von Degussa-Hüls und SKW Trostberg
1999 Degussa-Hüls (zuvor Degussa, Fusion mit Hüls)
ThyssenKrupp (zuvor Thyssen, Fusion mit Krupp)
Fresenius Medical Care (für Hoechst - Fusion mit Rhône-Poulenc zu Aventis)
KarstadtQuelle (Karstadt Fusion mit Quelle)
1998 Adidas (für Bayerische Hypotheken- und Wechselbank - Fusion von Vereinsbank und Hypobank zur HypoVereinsbank)
HypoVereinsbank (für Bayerische Vereinsbank)
DaimlerChrysler (zuvor Daimler-Benz)
1996 METRO (für Kaufhof durch Fusion mit METRO Cash & Carry)
Münchener Rück (für Continental )
Deutsche Telekom (für Metallgesellschaft)
1995 SAP (für Deutsche Babcock - heute Babcock Borsig
1990 Metallgesellschaft (für Feldmühle Nobel)
Preussag (heute TUI , für Nixdorf - ging in Siemens Nixdorf über)
Weitere boerse.de-Services
myBAC
NeuJetzt kostenlos registrieren. Info
 
boerse.de Aktienbrief
Jetzt kostenlos zwei Ausgaben
testen. Info
boerse.de Aktiendaily
Jetzt kostenlosen Newsletter
anfordern. Info