Marktübersicht

Dax
12.251,00
0,08%
MDax
24.588,00
0,00%
BCDI
145,38
0,00%
Dow Jones
21.580,07
-0,15%
TecDax
2.278,25
0,01%
Bund-Future
162,31
0,21%
EUR-USD
1,17
0,28%
Rohöl (WTI)
45,66
-2,64%
Gold
1.254,88
0,70%

Dividenden-Kalender

Alle Jahre wieder versetzt die beginnende Dividendensaison im Frühjahr viele Anleger in Hochstimmung. Denn das Volumen der an die Aktionäre ausgeschütteten Unternehmensgewinne hat gerade bei den großen Dax-Konzernen in den vergangenen Jahren kontinuierlich zugenommen. Es ist also kein Wunder, dass Dividenden-Aktien in Zeiten von Mini- oder sogar Strafzinsen so beliebt wie selten zuvor sind. Der boerse.de-Dividenden-Kalender zeigt Ihnen alle wichtigen Dividenden-Termine, die erwartete Ausschüttung, Dividenden-Rendite sowie den historischen Dividendenverlauf der 30 Dax-Aktien.

Als Highlight stellen wir Ihnen im kostenlosen boerse.de-Report „Dividenden-Aristokraten“ 20 Aktien vor, die bereits seit über 100 Jahren Dividende an ihre Aktionäre ausschütten. Hier können Sie den Report gerne anfordern…

104

Dividenden Dax-Konzerne 2017 (teilweise Prognose)

Name akt. Dividende 2017 Dividenden-Rendite Dividende in Mio. Euro Termin HV
Adidas 179,40
2,00
1,11%
384
11.05.2017
Allianz 178,97
7,50
4,19%
3.411
03.05.2017
BASF 81,68
2,90
3,55%
2.664
12.05.2017
Bayer 112,09
2,70
2,41%
2.233
28.04.2017
Beiersdorf 93,31
0,70
0,75%
159
30.03.2017
BMW ST 83,33
3,40
4,08%
2.101
11.05.2017
Commerzbank 10,60
--
--
--
03.05.2017
Continental 197,88
4,00
2,02%
800
28.04.2017
Daimler 63,99
3,35
5,24%
3.584
29.03.2017
Deutsche Bank 15,85
--
--
--
18.05.2017
Deutsche Börse 93,44
2,35
2,51%
439
10.05.2017
Deutsche Post 33,47
1,10
3,29%
129
28.04.2017
Deutsche Telekom 15,70
0,60
3,82%
2.806
31.05.2017
E.ON 8,46
0,20
2,36%
394
10.05.2017
Fresenius 74,90
0,65
0,87%
358
12.05.2017
Fresenius Med. 82,64
0,90
1,09%
276
11.05.2017
HeidelbergCement 86,09
1,55
1,80%
308
10.05.2017
Henkel Vz 120,57
1,60
1,33%
690
06.04.2017
Infineon 19,48
0,22
1,13%
249
16.02.2017
Linde 170,23
3,60
2,11%
668
10.05.2017
Lufthansa 19,00
0,50
2,63%
232
05.05.2017
Merck KGaA 100,77
1,25
1,24%
162
28.04.2017
Münchener Rück 179,54
8,50
4,73%
1.329
26.04.2017
ProSiebenSat.1 33,56
1,95
5,81%
445
12.05.2017
RWE AG St 17,61
--
--
--
27.04.2017
SAP 90,80
1,25
1,38%
1.504
10.05.2017
Siemens 118,33
3,60
3,04%
2.891
01.02.2017
ThyssenKrupp 26,06
0,15
0,58%
85
27.01.2017
Volkswagen Vz 142,69
1,50
1,05%
734
21.06.2017
Vonovia 34,46
1,12
3,25%
522
16.05.2017

Unternehmenstermine

DatumUnternehmenanstehender Termin
27.07.17 Heidelberger Druckmaschinen Hauptversammlung
28.09.17 Hella Hauptversammlung
14.12.17 KWS Saat Hauptversammlung

Ex Dividende - der Tag danach

Erfahrene Anleger kennen diesen Prozess bereits, für Börsenneulinge ist der Blick auf den Kurs am ersten (Handels-)Tag nach der Hauptversammlung oftmals eine Überraschung. mehr...

Dividenden Dax-Aktien: Historisch

2014 2015 2016
Name Dividende Rendite Dividende Rendite Dividende Rendite
Adidas 1,502,60%1,501,67%1,601,76%
Allianz 5,303,86%6,854,19%7,304,46%
BASF 2,703,86%2,803,96%2,903,48%
Bayer 2,101,86%2,251,94%2,501,99%
Beiersdorf 0,701,04%0,700,83%0,700,84%
BMW ST 2,602,90%2,902,97%3,203,17%
Commerzbank --------0,201,83%
Continental 2,501,42%3,251,45%3,901,79%
Daimler 2,253,26%2,453,16%3,253,82%
Deutsche Bank 0,753,00%0,753,33%----
Dt Börse 2,103,54%2,102,58%2,202,53%
Deutsche Post 0,802,95%0,853,28%0,853,08%
Dt Telekom 0,503,76%0,503,00%0,553,08%
E.ON 0,604,23%0,505,60%0,505,52%
Fresenius 0,420,97%0,440,67%0,840,82%
Fresenius Med. 0,771,24%0,781,00%0,540,92%
Heidelberg 0,601,02%0,750,99%1,201,66%
Henkel Vz 1,221,36%1,311,27%1,471,48%
Infineon 0,181,33%0,201,72%0,201,76%
Linde 3,001,95%3,152,35%5,402,00%
Lufthansa 0,453,25%----0,302,19%
Merck KGaA 0,951,21%1,001,12%1,101,16%
Mün Rück 7,254,37%7,754,20%8,004,21%
ProSiebenSat.1 1,474,42%1,604,76%1,803,80%
RWE AG St 1,003,90%1,008,54%----
SAP 1,001,72%1,101,50%1,151,60%
Siemens 3,003,18%3,303,67%3,503,48%
ThyssenKrupp ----0,110,60%0,150,90%
Volkswagen Vz 4,062,20%4,863,63%1,261,35%
Vonovia ----0,782,72%0,943,04%

Dividenden-Kalender

Mit großer Spannung erwarten jedes Jahr viele Anleger die hierzulande im Frühling beginnende Dividendensaison. Dabei fällt der Blick speziell auf Unternehmen, die ihre Aktionäre besonders üppig und dauerhaft am Erfolg beteiligen. Auf welche Aktien dies im Einzelnen zutrifft, lässt sich ganz leicht und übersichtlich dem sogenannten „Dividenden-Kalender“ entnehmen.


Dividenden - die „neuen Zinsen“

In Zeiten historischer Niedrigzinsen kommt den Ausschüttungen an die Aktionäre eine zunehmende Bedeutung zu. Kein Wunder, dass sie bereits vielfach als die „neuen Zinsen“ bezeichnet werden. Zudem gelten hohe und kontinuierlich gezahlte Dividenden als Ausdruck für die Stabilität und Ertragskraft eines Unternehmens und führen auf lange Sicht beim Aktienkurs zu einer Art Zinses-Zins-Effekt. Die Dividende stellt den von der Aktiengesellschaft (AG) an die Aktionäre ausgeschütteten Teil des Unternehmensgewinns dar. Ins Verhältnis zum aktuellen Aktienkurs gesetzt, wird von der Dividendenrendite gesprochen, die als wichtige Bewertungskennzahl in keinem Dividenden-Kalender fehlt.


Prall gefüllter Dividenden-Kalender in erster Jahreshälfte

In der ordentlichen Hauptversammlung (HV) wird über die Ausschüttung einer Dividende beraten, wobei Zahlung sowie Höhe vom Vorstand der AG vorgeschlagen und mit einer einfachen Mehrheit der stimmberechtigten Aktionäre beschlossen wird. Während in den angelsächsischen Ländern meist quartalsweise Dividendenzahlungen üblich sind, wird im deutschsprachigen Raum mehrheitlich nur einmal pro Jahr ausgeschüttet. Deshalb findet der überwiegende Teil der Hauptversammlungen hierzulande auch nur einmal jährlich zwischen März und Juli eines Jahres statt. Der Dividenden-Kalender ist in diesem Zeitraum deshalb prall gefüllt.


Dividendenabschlag schnell wieder aufgeholt

In der Regel erfolgt die Auszahlung am Tag nach der Hauptversammlung, dem sogenannten „Ex-Tag“. Die Aktie handelt dann „ex Dividende“. Dabei wird der Kursabschlag in Höhe der Bruttodividende nicht künstlich herbeigeführt, sondern ergibt sich ungeachtet anderer Einflussfaktoren nach dem Gesetz von Angebot und Nachfrage automatisch. Für den Aktionär ändert sich wirtschaftlich gesehen dadurch nichts. Vielmehr verleitet der optisch günstigere Aktienkurs Anleger gerade in einer positiven Börsenphase sogar häufig zum Einstieg, sodass der Dividendenabschlag sehr schnell wieder aufgeholt wird.


Dividenden-Suche leicht gemacht

Bei der Vielzahl von handelbaren in- und ausländischen Aktien ist es für Anleger meist relativ zeitaufwendig und mühsam, die gesuchte „Dividenden-Perle“ zu entdecken. Ein zweckmäßiger und leicht zu handhabender Dividenden-Kalender kann hier schnell für Abhilfe sorgen. Der Investor erhält dabei für jeden einzelnen Titel einen genauen Überblick über die aktuelle bzw. zu erwartende Dividende sowie die entsprechende Dividendenrendite. Auch die zugehörigen Hauptversammlungs- bzw. Ausschüttungstermine werden meist mit angezeigt oder können sehr einfach über wenige Klicks aufgerufen werden. Das Dividenden-Tool ist in der Regel mit einer umfangreichen und komfortablen Suchfunktion verknüpft, die neben einer gezielten Einzel-Recherche anhand von Name oder Wertpapierkennnummer beispielsweise auch eine indexweite Dividenden-Suche ermöglicht. Dadurch bekommen Anleger sehr schnell Einblick in die Dividendenverteilung z.B. im DAX. Auf ähnliche Weise lassen sich insgesamt betrachtet auch die aktuell besten bzw. historisch gesehen nachhaltigsten Dividendenzahler identifizieren. Darüber hinaus bietet ein Dividenden-Kalender meist auch viele Neuigkeiten und Wissenswertes rund um das Thema.


Wenn Sie wissen möchten, welche Aktien bereits seit über 100 Jahren durchgehend Dividende ausschütten, können Sie den boerse.de-Dividenden-Report hier kostenlos herunterladen.

102
weitere Infos zu Dividenden

Dividendenstrategie Low-Five

Dividendenstrategie Low-Five Eine Weiterentwicklung der bekannten Dividendenstrategie Dogs-of-the-Dow ist die Low-Five-Strategie.

Dividenden: Quellensteuer bei ausländischen Aktien

Dividenden: Quellensteuer bei ausländischen Aktien Hier erfahren Sie, wieviel Quellensteuer in den einzelnen Ländern fällig wird und was Sie dabei beachten müssen.

Dividendenstrategie Dogs-of-the-Dow

Dividendenstrategie Dogs-of-the-Dow Mit der richtigen Strategie lassen sich die Dividenden-Erträge optimieren. Die wohl bekannteste dabei ist die Dogs-of-the-Dow-Strategie.

Ex Dividende - der Tag danach

Ex Dividende - der Tag danach Der erste Handelstag nach der Hauptversammlung ist häufig mit einer Überraschung verbunden: Die Auswirkungen auf den Aktienkurs.

Unterschied Dax-Performance vs. Dax-Kurs

Unterschied Dax-Performance vs. Dax-Kurs Der Vergleich zwischen Dax-Performance-Index und Dax-Kursindex macht deutlich, welchen Anteil Dividenden am langfristigen Vermögensaufbau haben.

Quartalsweise Dividenden

Quartalsweise Dividenden Während die Gewinnausschüttung in Europa grundsätzlich einmal pro Jahr erfolgt, ist in anderen Ländern die quartalsweise Dividende gängig.

boerse.de-Services

Neu Alle Informationen zum neuen BCDI-Aktienfonds finden Sie hier.
Das Zertifikat auf den „besten Aktienindex der Welt“. Hier gleich informieren.
Jetzt kostenlos
zwei Ausgaben testen. Info
Neu Jetzt kostenlos
registrieren. Info
Jetzt kostenlosen
Newsletter anfordern. Info

Performance Dax-Aktien 1. Halbjahr 2017

Platz: 30
Unternehmen: Daimler
Von 70,71 auf 63,55 Euro
Performance: -10,13%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Hier AB-Gratis erhalten
Dividenden-Infografiken