Dax 11188.5 0.08%
MDax 21472.0 1.08%
TecDax 1734.5 0.26%
BCDI 130.93 0.00%
Dow Jones 19614.81 0.33%
Nasdaq 4856.62 0.14%
EuroStoxx 3195.0 1.28%
Bund-Future 160.19 -0.12%

Kolumne13:47 17.06.16

Börsenexperte und Autor Michael Vaupel

56% der Aktien weltweit im Aufwärtstrend

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

wenn es darum geht, einen schnellen Überblick über die Situation an den Börsen weltweit zu erhalten, rate ich zu einem Blick in den Trendbrief. Sofern Sie zum Beispiel wissen möchten, wie hoch der Prozentsatz der Aktien ist, die sich an den Weltbörsen im Aufwärtstrend befinden, hilft diese Angabe weiter: 56% der Aktien notieren derzeit über ihrem jeweiligen 200-Tage-Gleitenden-Durchschnittswert (kurz: 200er GD). Und das gilt als Zeichen dafür, dass sich die entsprechenden Titel im Aufwärtstrend befinden.

Der Trendbrief untersucht dabei nicht nur die großen Blue Chips, sondern geht wirklich in die Breite. So wurden für diesen Indikator die Kursdaten von über 5.500 (!) Aktien berücksichtigt. Analog dazu gibt es auch Angaben auf Index-Ebene. Diesbezüglich gilt: Exakt 50% der untersuchten Indizes befinden sich im Aufwärtstrend (sprich: sie notieren über dem 200er GD).

50% der Aktienindizes im Aufwärtstrend – und 50% im Abwärtstrend. Bei den Weltbörsen insgesamt gibt es demnach keinen klaren Trend. Doch beim Trendbrief ist der Name natürlich Programm. Wieso sich mit trendlosen Märkten aufhalten? Denn selbstverständlich gibt es sowohl auf Index- als auch auf Einzeltitel-Ebene zahlreiche Basiswerte, die sich in einem klaren Trend befinden. Und genau auf diese setzt der Trendbrief. Aktuell finden sich diese bei Aktien zum Beispiel im Rohstoff- sowie Chemie/Pharma-Bereich. Der Spitzenreiter liegt weiterhin mit einem Buchgewinn im dreistelligen Prozentbereich vorne. Um welche Aktien es genau geht? Hier können Sie den Trendbrief kostenlos testen!

Mit freundlichem Gruß!
Ihr

Michael Vaupel
Redakteur
Börsen-Ausblick

PS: Im neuen boerse.de-Report "Beste Goldminen-Aktien" erfahren Sie, wie sich die 10 beliebtesten Goldminen-Aktien im Langzeit-Check schlagen. Hier können Sie den Report gerne kostenfrei anfordern...
 
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Massiver Kursgewinn seit Italien-Referendum!
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • War das erst der Anfang?

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.