Dax 10474.0 -0.37%
MDax 20529.0 -0.11%
TecDax 1684.0 -0.12%
BCDI 128.75 0.00%
Dow Jones 19170.42 -0.11%
Nasdaq 4738.16 0.26%
EuroStoxx 3010.5 -0.12%
Bund-Future 161.12 0.83%

Kolumne09:33 17.06.16

Börsenexperte und Autor Alexander Coels

Champions-Gewinne dynamisieren!

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

in der deutschen Finanzgeschichte wurde am Dienstag, Punkt 9.24 Uhr, eine Zeitenwende markiert. Denn erstmals fiel die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe unter null Prozent. Das bedeutet, die Nachfrage nach den langlaufenden Bonds war so hoch, dass Anleger bereit waren, Verlust zu machen, wenn sie die Anleihen bis zum Laufzeitende in ihren Depots halten. Oder einfacher ausgedrückt: Wer der Bundesrepublik Geld leiht, muss dafür auch noch bezahlen! Deshalb sollten Anleger besser einen großen Bogen um Staats-Bonds – wie auch um Sparbücher, Giro- und Tagesgeldkonten – machen und Aktien verstärkt in den Fokus rücken, die dauerhaft alternativlos bleiben. Denn:

Champions: im Schnitt +15% Kursgewinn p.a.!

Selbst bei einfachen Index-Investments in Dax und Dow Jones errechnet sich langfristig eine Gewinnperspektive von jeweils 9% p.a. Und bei unseren Champions liegt das Renditepotenzial mit im Schnitt +15% jährlich sogar ungleich höher. Deshalb eignen sich Champions perfekt als Depotfundament. Sobald mit diesen Aktien die Basis für den langfristigen Vermögensaufbau gelegt ist, kann ein kleinerer Kapitalanteil für Derivate-Trades eingesetzt werden. Denn:

Champions-Gewinne vervielfachen

Die überdurchschnittlich hohen Kursgewinne unserer Champions lassen sich durch den Einsatz von Derivaten nochmals vervielfachen. So ist es möglich, zum Beispiel ein Aktien-Plus von 20% mit einem Hebel von fünf auf einen Trading-Gewinn von +100% zu vervielfachen. Mehr über unsere Strategie erfahren Sie, wenn Sie den Champions-Trader hier kostenlos testen.

Mit bester Empfehlung
Ihr

Alexander Coels
Chefredakteur
Champions-Trader


P.S.: Der wöchentlich erscheinende Champions-Trader begleitet die großen Trends der Champions-Aktien mit Derivaten. Hier können Sie den Champions-Trader 14 Tage kostenlos testen!

Video Interview

Alexander Coels im Interview


Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Gefahr durch Referendum in Italien?
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.