Dax 10694.0 0.09%
MDax 20780.0 0.18%
TecDax 1699.0 -0.29%
BCDI 128.73 0.23%
Dow Jones 19228.0 0.24%
Nasdaq 4783.3 0.15%
EuroStoxx 3067.0 0.2%
Bund-Future 160.51 0.04%

Kolumne10:24 11.05.16

Börsenexperte und Autor Thomas Driendl

Der goldrichtige Zeitpunkt, Aktien zu kaufen!

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

laut einer Handelsblatt-Umfrage erwartete in der vergangenen Woche fast die Hälfte der Befragten weiterhin fallende Kurse. Der Dax hielt sich allerdings nicht an diese Erwartungen, sondern machte genau das Gegenteil und eroberte praktisch im Handumdrehen die 10.000-Punkte-Marke zurück. Jetzt kann in einer einzigen Tagesbewegung auch die 200-Tage-Linie geknackt werden, womit die Börsenampeln im Dax dann wieder auf Grün stehen. Das heißt: 

Es lohnt sich fast immer, in pessimistischen Phasen Aktien zu kaufen. Denn die Hausse entsteht aus dem Pessimismus, wächst mit der Skepsis, reift durch Optimismus heran und stirbt in der Euphorie. Hat der Pessimismus das Höchstmaß erreicht, so ist es Zeit zu kaufen. Diese Börsenweisheit wird Sir John Templeton zugeschrieben, der über Jahrzehnte mit dem Templeton Growth Fund die Performance des S&P 500 um fast das Doppelte geschlagen hat. 

Der Zeitpunkt, Aktien zu kaufen, ist also günstig, zumal Investments in Sachwerte zurzeit ohnehin alternativlos sind. Aber welche Aktien? Auch zu dieser Frage hatte Sir John Templeton profitable Antworten. Zum Beispiel warnte die Fondslegende davor, der breiten Masse zu folgen und populäre Modeaktien zu kaufen, deren Kurse schon in astronomische Höhen gestiegen sind. Besser fahren Anleger mit Aktien, die von der breiten Masse gemieden werden und daher auf Schnäppchenniveau notieren. Genau mit dieser Vorgangsweise erzielen meine Leser mit den Empfehlungen im Turnaround-Trader laufend sensationelle Kursgewinne. Zum Beispiel aktuell mit Goldminen-Aktien. 

Nachdem der Goldpreis vier Jahre lang praktisch nur nach unten ging, waren die Kurse von Goldminen-Aktien in den Keller gerauscht. Als die Goldminen-Aktien im Dezember/Januar nach Kursverlusten von bis zu 90% auf einem Mehrjahrestief notierten, hatten wohl nur hartgesottene Anleger solche Titel im Depot. Und kaum jemand dachte an Käufe in diesem Segment nach. Doch dann ging es Schlag auf Schlag. Gold wechselte in den Aufwärtstrend und leitete damit eine neue Hausse ein. Goldminen-Aktien gehen seitdem durch die Decke. Im Turnaround-Trader wurde die Situation frühzeitig erkannt. Mittlerweile können sich Turnaround-Trader-Abonnenten über bis zu 140% Kursgewinn nach nur drei Monaten freuen. Das Beste daran: 

Die Hausse bei Gold und Goldminen steht erst am Anfang. Bis zu den 2011er-Kursniveaus errechnen sich weitere Aufholpotenziale von bis zu 300%. Und hier lohnt es sich, zwischenzeitliche Rücksetzer für Käufe bzw. Nachkäufe zu nutzen. Signale dafür gibt es im Turnaround-Trader, den Sie hier kostenlos testen können. Übrigens: 

Die Teilnahme am boerse.de-Anlegerbarometer ist nur noch heute und morgen möglich. Als Dank für die Beantwortung von wenigen kurzen Fragen gibt es wertvolle Geschenke, unter anderem einen Spezialreport über meinen persönlichen Favoriten unter den Goldminen-Aktien. Zudem können Sie mit etwas Glück eine Reise nach New York für zwei Personen gewinnen. Hier geht es zum boerse.de-Anleger-Barometer.

Mit den besten Empfehlungen
Ihr

Thomas Driendl
Chefredakteur
Turnaround-Trader


P.S.: Die Dividenden-Saison läuft auf Hochtouren! Im neuen boerse.de-Report "Dividenden-Aristokraten" erfahren Sie 20 Aktien, die bereits seit über 100 Jahren laufend Dividende ausschütten. Hier können Sie den Report gerne kostenlos anfordern...

Driendl 's beste Top-Turnaround-Empfehlungen

WertKaufkursVerkaufskursGewinn
Aixtron 4,00 21,50 437,50%
IDS Scheer 6,00 14,98 149,67%
Elring Klinger 7,42 17,00 129,11%

Video Interview

Thomas Driendl im Interview


Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Gefahr durch Referendum in Italien?
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.