Dax 10719.0 0.32%
MDax 20810.0 0.33%
TecDax 1697.0 -0.41%
BCDI 129.06 0.49%
Dow Jones 19236.0 0.04%
Nasdaq 4790.67 0.3%
EuroStoxx 3078.5 0.57%
Bund-Future 160.33 -0.07%

Kolumne10:34 01.06.16

Börsenexperte und Autor Thomas Driendl

Nächster Hausse-Schub bei Gold voraus – das sollten Sie jetzt tun!

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

ein Geheimnis des Börsenerfolgs liegt darin, zwischenzeitliche Schwächephasen zu nutzen, um so günstig in einen laufenden Megatrend einsteigen zu können. Genau diese Gelegenheit eröffnet sich zurzeit bei Gold und speziell bei Goldminen-Aktien. Zur Erinnerung: 

Vor zwei Wochen habe ich an dieser Stelle von der historischen Chance bei Gold geschrieben. Denn beim gelben Edelmetall startete im Januar nach einer vierjährigen Durststrecke eine neue Hausse, bei der sich fantastische Gewinnmöglichkeiten eröffnen. Dieser mächtige Aufwärtstrend wird sich noch jahrelang fortsetzen, zumal das Vertrauen in das weltweite Geldsystem erschüttert ist und angesichts der anhaltenden Nullzinspolitik Sachwertinvestments alternativlos sind. Zur Erinnerung: 

Gold ist seit Menschengedenken der Inbegriff von Wertbeständigkeit und wird überall auf der Welt als Zahlungsmittel akzeptiert. Die Basis für eine steigende Goldnachfrage wurde durch die lockere Geldpolitik der Notenbanken und die ausufernden Staatschulden rund um den Globus gelegt. Entsprechend wird der Goldpreis in den nächsten Jahren in noch nie dagewesene Dimensionen vorstoßen. Wichtig zu wissen: 

Ein Megatrend, wie wir ihn jetzt bei Gold sehen, geht niemals linear vor sich. Das heißt, zwischenzeitlich steigen die Kurse zu steil an, weshalb es immer wieder zwischenzeitlich zu Verschnaufpausen bzw. Korrekturen kommt. Und genau das sind die Gelegenheiten, in diesen Megatrend einzusteigen. Zum Beispiel jetzt. Denn: 

Nachdem der Goldpreis bis Anfang Mai auf ein neues Jahreshoch kletterte, folgte eine Korrektur, die für eine gesunde Abkühlung sorgte. Damit ist nun wieder der Weg frei für die nächste Aufwärtsetappe im laufenden Megatrend. Diese Gelegenheit sollten Sie nutzen. Deshalb lege ich Ihnen heute nochmals meinen großen, 28 Seiten umfassenden Gold-Spezialreport „Chance des Jahrzehnts“ ans Herz. Darin erfahren Sie, warum und wie weit Gold steigen wird, wie Sie am besten in das gelbe Edelmetall investieren können und bei welchen Goldminen-Aktien sich jetzt herausragende Gewinnchancen eröffnen. Holen Sie sich hier völlig gratis den Goldreport „Die Chance des Jahrzehnts“. Gleichzeitig erfahren Sie bei einem kostenlosen Turnaround-Trader-Test die Namen und kompletten Orderdaten der besten Goldminen-Aktien mit Kaufsignalen.

Mit den besten Empfehlungen
Ihr

Thomas Driendl
Chefredakteur
Turnaround-Trader

P.S.: Die Dividenden-Saison befindet sich im Endspurt! Im neuen boerse.de-Report "Dividenden-Aristokraten" erfahren Sie 20 Aktien, die bereits seit über 100 Jahren laufend Dividende ausschütten. Hier können Sie den Report gerne kostenlos anfordern...
 

Driendl 's beste Top-Turnaround-Empfehlungen

WertKaufkursVerkaufskursGewinn
Aixtron 4,00 21,50 437,50%
IDS Scheer 6,00 14,98 149,67%
Elring Klinger 7,42 17,00 129,11%

Video Interview

Thomas Driendl im Interview


Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Gefahr durch Referendum in Italien?
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.