Dax
12.598,00
-0,03%
MDax
25.216,00
0,40%
BCDI
152,56
0,00%
Dow Jones
21.080,28
-0,01%
TecDax
2.276,75
0,03%
Bund-Future
161,80
0,27%
EUR-USD
1,12
-0,23%
Rohöl (WTI)
49,74
0,00%
Gold
1.267,05
0,92%

Kolumne14:43 14.02.17

Börsenexperte und Autor Matthias Zacher

So profitieren Sie persönlich vom Demografie-Wandel

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

es ist eine Tatsache, die wir alle gemeinsam keineswegs leugnen können: Wir Menschen werden immer älter. Die Lebenserwartung ist rund um den Globus in den vergangenen 70 Jahren um mehr als ein Drittel gestiegen.

Es gibt Studien, welche besagen, dass bereits 2020, also in drei Jahren, es auf der Erde mehr Menschen über 65 Jahre geben wird als Kinder unter sechs Jahren. Natürlich bringt dieser Fakt für unsere Gesellschaft sowie für die sozialen Sicherungssysteme enorme Herausforderungen mit sich. Aber lassen Sie uns als Anleger einmal die „andere Seite“ des zunehmenden Bevölkerungsalters beleuchten. Konkret:

Es birgt eine große (Anlage-)Chance – schließlich gibt es immer auch Profiteure in solchen Situationen. Das sind vor allem Branchen, die vom älter werdenden Konsumenten ihren Nutzen ziehen. Im Detail:

Ältere Menschen brauchen immer mehr medizinische Versorgung und das teilweise auf sehr hohem Niveau. Das heißt:

Gesundheitskonzerne dürften in den kommenden Jahrzehnten einer der Nutznießer der immer älter werdenden Welt-Bevölkerung sein. Aber wir wollen gar nicht soweit gehen und der Menschheit im Alter irgendwelche Krankheiten „wünschen“ – nur um als Anleger daraus den persönlichen Nutzen zu ziehen. Keineswegs! Es gibt zwei andere große Branchen, die von diesem Trend profitieren werden:

Der Konsumgüter – und Lebensmittelsektor. Jeder Mensch – egal wie alt er ist – muss schließlich etwas essen und den Alltag meistern. Sei es in den eigenen vier Wänden oder im hohen Alter gegebenenfalls auch unter Betreuung. Das bedeutet:

Dieser demografische Trend (des Älterwerdens) hat systematische Effekte auf die Realwirtschaft und entsprechend auch auf die Kapitalmärkte. Jetzt können Sie sofort in die boerse.de-Datenbank gehen und solche Aktien suchen, die genau dieses Anlagethema abbilden. Sie können es sich aber auch viel leichter machen:

Einfach sich diese WKN merken: DT0BAC. Dahinter verbirgt sich das BCDI-Zertifikat, basierend auf den gleichnamigen BCDI-Index.

Beim BCDI (das Kürzel steht für boerse.de-Champions-Defensiv-Index) handelt es sich um einen Aktienindex, der die Wertentwicklung von zehn Top-Defensiv-Champions widerspiegelt. Wenn Sie sich diese Champions genauer ansehen, dann werden Sie exakt die Branchen wiederfinden, die ich gerade angesprochen habe. Das heißt:

Mit dem BCDI-Zertifikat haben Sie eine ideale Alternative für Ihren Vermögensaufbau zur Verfügung, mit dem Sie auch noch vom demografischen Trend profitieren.

Herzliche Grüße

Matthias Zacher
Leiter BCDI

PS: Der boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) ist einer der besten Aktienindizes der Welt! Denn der BCDI investiert in zehn defensive Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief. Und Deutschlands großer Börsenbrief vergibt seit 2002 laut der Performance-Analyse an die 100 besten Aktien der Welt den Status „Champion“. Mit dem BCDI-Zertifikat (WKN DT0BAC) nehmen Sie direkt an der Wertentwicklung der zehn Defensiv-Champions teil. Und der neue BCDI-Aktienfonds (WKN A2AQJY) investiert zusätzlich noch in 15 weitere Champions-Aktien, mit der (nächst-)niedrigsten Risikokennziffer.

Gerne senden wir Ihnen alle Informationen zum BDCI-Zertifikat (WKN: DT0BAC) und zum neuen BCDI-Aktienfonds (WKN: A2AQJY) kostenlos per Post zu. Klicken Sie einfach hier…

Rechtliche Hinweise BCDI-Aktienfonds

Die BCDI GmbH gibt weder eine Einladung zur Zeichnung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Fonds, Aktien oder anderen Finanzinstrumenten ab. Bei diesen, nicht allumfassenden, Informationen handelt es sich um Werbung, die weder eine individuelle Anlageberatung darstellt, noch diese ersetzt. Alleinige Grundlage für den Kauf des dargestellten Fonds sind der Verkaufsprospekt sowie die wesentlichen Anlegerinformationen, das Verwaltungsreglement sowie die Berichte des Fonds, Halb- und Jahresberichte, die kostenlos in deutscher Sprache bei der Verwaltungsgesellschaft IPConcept (Luxemburg) S.A. www.ipconcept.com und der Verwahrstelle DZ PRIVATBANK S.A. www.dz-privatbank.com abgerufen werden können.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist nicht notwendigerweise ein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Der Wert von Anlagen und mögliche Erträge daraus sind nicht garantiert und können sowohl fallen als auch steigen. Es kann daher grundsätzlich keine Zusicherung gegeben werden, dass die Ziele der Anlagepolitik erreicht werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass die Anleger den von ihnen investierten Betrag nicht oder nicht vollständig zurückerhalten. Weitere und ausführliche Hinweise zu den Chancen und Risiken enthält der Verkaufsprospekt. Veränderungen der Wechselkurse können ebenfalls dazu führen, dass der Wert zugrunde liegender Investments sowohl fällt als auch steigt.

Zukünftigen Investoren wird dringend angeraten, ihre eigenen professionellen Berater für die Beurteilung des Risikos, der Anlagestrategie, der steuerlichen Folgen etc. hinzuzuziehen, um die Angemessenheit einer Investition aufgrund ihrer persönlichen Verhältnisse festzulegen. Die enthaltenen Informationen in diesem Dokument wurden von der BCDI GmbH erhoben. Informationen aus externen Quellen sind durch Quellenhinweis gekennzeichnet. Für deren Richtigkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit können wir, auch wenn wir diese Informationen für verlässlich halten, weder Haftung noch irgendeine Garantie übernehmen. Eine Haftung der Verwaltungsgesellschaft aufgrund der Darstellungen in diesem Dokument ist ausgeschlossen. Die ausgegebenen Anteile dieses Fonds dürfen nur in solchen Rechtsordnungen zum Kauf angeboten oder verkauft werden, in denen ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf zulässig ist. So dürfen die Anteile dieses Fonds weder innerhalb der USA noch an oder für Rechnung von US-Staatsbürgern oder in den USA ansässigen US-Personen zum Kauf angeboten oder an diese verkauft werden.

Video Interview

Matthias Zacher im Interview


Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Magische 1000-Dollar-Hürde nur noch Formsache?

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Einführung in die Börsenzyklen
Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.