Dax 11030.0 0.39%
MDax 21249.0 0.03%
TecDax 1730.0 1.35%
BCDI 129.94 0.00%
Dow Jones 19549.62 1.55%
Nasdaq 4849.82 1.32%
EuroStoxx 3156.0 0.05%
Bund-Future 160.39 0.34%

Kolumne13:00 26.07.15

Börsenexperte und Autor Thomas Müller

Wie Sie dauerhaft an der Börse gewinnen

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

in der Börsenanalyse, wie wir sie im Börsenverlag anwenden, spielen Nachrichten überhaupt keine Rolle. Für uns steht die Kursentwicklung im Mittelpunkt aller Analysen, denn es sind ausschließlich die Kurstrends, die über Ihre Depot-Performance entscheiden. Das heißt für den Aktienbrief:

Im ersten Schritt identifizieren wir mittels unserer Performance-Analyse über die Kurshistorien der vergangenen 120 Monate die 100 langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt. Dieses Screening wird alle drei Monate wiederholt, damit wirklich nur die „besten“ Aktien das Champions-Prädikat erhalten. Die Zusammensetzung des Champions-Pools zeigt uns dann stets, wie ein Aktiendepot nach Branchen und Ländern diversifiziert sein sollte. Resultat der aktuellen Quartalsprüfung sind beispielsweise zwei neue Champions aus dem Lebensmittelbereich, sodass diese Branche weiter an Gewicht gewinnt, während Rohstofftitel mittlerweile keine Rolle mehr spielen.

Ein typisches Champions-Portfolio ist also sowohl in seinem Anlagekosmos als auch in seiner Zusammensetzung definiert. Um aber in der Hausse möglichst massiv investiert zu sein und in der Baisse eine möglichst hohe Liquidität zu halten, steuern wir unsere Investitionsquote über den Champions-Oszillator, der die Anzahl der Champions im Aufwärtstrend beziffert. Erst im letzten Schritt geht es dann um die konkreten Kauf- oder Verkaufsentscheidungen und damit das Timing, das wir von der jeweiligen Trendkonstellation unserer Champions abhängig machen.

Meinungen bzw. Emotionen keinerlei Platz zu lassen ist ein ganz entscheidender Erfolgsfaktor. Das Aktienbrief-Investmentmodell liest sich zunächst vielleicht kompliziert, dürfte aber an Transparenz und Klarheit nicht zu schlagen sein. Die Masse der Anleger macht sich indes so gut wie keine Gedanken um Portfoliostrukturen und Timing, sondern wünscht sich eine heiße Anlage-Story und am allerliebsten ganz einfach eine „WKN“ ...

Es ist überaus faszinierend, wie die Anlegerpsyche zu allen Zeiten sowie unabhängig von Nationalitäten zwischen Angst und Gier pendelt, sich also beständig Börsengeschichte wiederholt. So haben die 90 (!) Millionen chinesischen Privatanleger jetzt im Zeitraffer Aufbau und Platzen einer Börsenblase miterlebt (Börse Shanghai mit 140% Indexgewinn in 1,5 Jahren und dann 30% Einbruch binnen vier Wochen). Und wie wir aus den täglichen Gesprächen unserer Redaktions-Hotline wissen, stellen hierzulande viele aktive Investoren seit Wochen Aktienengagements zurück, um die Lösung der Griechenland-Krise abzuwarten. Doch eine „Lösung“ gibt es nicht (die Politik erkauft sich einfach immer nur Zeit), und wenn an der Börse erneut allgemeiner Optimismus vorherrscht, dann werden die Kurse auch wieder deutlich über den Pessimismus-Tiefs notieren. Deshalb:

Ignorieren Sie das News-Rauschen und konzentrieren Sie sich allein darauf, was die Kurse machen. Denn die dauerhaft höchsten Renditen erzielen Sie an der Börse mit strategischen Investments!

Mit bester Empfehlung
Ihr

Thomas Müller
Herausgeber
boerse.de-Aktienbrief


PS: Unser boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) schraubt sich weiter nach oben, und einen Auszug aus den Kommentaren zum 1. Geburtstag finden Sie hier. Herzlichen Dank an alle, die ein Feedback zum BCDI-Zertifikat (DT0BAC) gesendet haben!

PPS: Dies ist das Editorial aus dem boerse.de-Aktienbrief, dem Börsenbrief für die laut Performance-Analyse 100 erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt. Wenn auch Sie Ihr Kapital mit diesen Champions-Aktien im Schnitt alle vier Jahre verdoppeln wollen, lade ich Sie herzlich ein, den boerse.de-Aktienbrief hier 14 Tage kostenlos zu testen.

TM's empfohlene Sachwertinvestments

Wertvor 10 JahrenKurs akt.Performance
Silber 13,76 16,72 21,58%
Gold 637,40 1.172,50 83,95%
BCI 15.134,60 26.469,60 74,89%
Apple 12,61 109,95 771,76%
Nestlé 26,51 63,29 138,75%
BCDI 35,54 129,26 263,70%
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Massiver Kursgewinn seit Italien-Referendum!
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • War das erst der Anfang?

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.