Dax 11035.0 0.44%
MDax 21324.0 0.38%
TecDax 1722.5 -0.43%
BCDI 129.75 -0.15%
Dow Jones 19524.0 0.01%
Nasdaq 4848.25 -0.03%
EuroStoxx 3154.0 -0.02%
Bund-Future 160.19 -0.12%

Über den Autor

 

Was ich Ihnen auf die spannende Reise der Rohstoffe noch mitgeben möchte

 

Nachdem Sie nun die – zugegebener Maßen - nicht ganz einfache Reise durch die Welt der Rohstoffinvestments erfolgreich überstanden haben, bin ich davon überzeugt, dass Sie dieses Thema wegen seiner faszinierenden Facetten noch eine ganze Weile beschäftigen wird – mich jedenfalls lässt es sicherlich nicht mehr so schnell wieder los!

 

Vielleicht werden Sie zukünftig die Welt mit etwas anderen Augen betrachten, sobald die Sprache auf die neuesten Preiserhöhungen an den Zapfsäulen oder in der Bäckerei kommt. Vielleicht huscht Ihnen dann, ganz im Gegensatz zu Ihren wegen der Preisexplosion vor sich hinfluchenden Gesprächspartnern – ein leichtes Lächeln um die Lippen. Dann nämlich, wenn Sie sich aufgrund sich abzeichnender Missernten oder Lieferengpässen aufgrund von kriegerischen Auseinandersetzungen im Nahen Osten mit Agrar- und Energierohstoffen eingedeckt haben und Ihnen die steigenden Preise für die Dinge des täglichen Lebens nicht mehr viel anhaben können – Sie profitieren ja mit Ihren Geldanlagen ebenfalls von den steigenden Preisen!

 

Doch es müssen nicht nur die althergebrachten und bereits heute in großem Stil gehandelten Rohstoffe sein: Ein Blick in die Zeitung oder ein Fernsehbericht genügt manchmal, ein neues und hochinteressantes Betätigungsfeld für Rohstoffinvestoren zu finden. Wenn etwa von der zunehmenden Wasserknappheit berichtet wird oder von der steigenden Nachfrage nach Hochleistungsbatterien für Elektroautos und mobile Elektrogeräte – immer werden für die Lösung eines Problems Rohstoffe benötigt. Wasser als Grundbedürfnis der Menschheit wird weltweit auch aufgrund der ständig wachsenden Weltbevölkerung immer mehr zu einem »heißen Eisen«, Lithium als Grundstoff für die Akkuproduktion könnte das nächste Erdöl werden.

 

Halten Sie also die Augen offen, beobachten Sie die neuesten Entwicklungen, entdecken Sie die neuen Trends rechtzeitig und profitieren Sie dann aufgrund Ihrer durch die Lektüre dieses Buches erworbenen Kenntnisse und Erkenntnisse durch die professionelle Umsetzung Ihrer Ideen von den interessanten Chancen von Commodity-Investments.

 
Vielen Dank

 

Danken möchte ich für ihren wieder einmal tatkräftigen Einsatz als »Korrekturfee« meiner lieben Kollegin, Frau Marianne Rudolf, die sich so manche Stunde durch das Manuskript »gequält« hat. Ohne ihre Hilfe und die wie immer professionelle Unterstützung des gesamten boerse.de-Teams wären diese Artikel nur halb so gut geworden, wie es hoffentlich geworden ist.

 

Widmen möchte ich dieses Werk aufgrund ihrer Geduld und der ausbleibenden Meuterei ob des Festklebens am Schreibtischstuhl meiner Frau Gabriele und meiner Tochter Julia.

 

 

 

Holger Wentz arbeitete nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann und abgeschlossenem Studium zum Diplom-Betriebswirt sechs Jahre bei einer Bank, bis er 1996 für zwei Jahre seine Tätigkeit als Börsenhändler in der Kapitalmarkt- und Börsenabteilung aufnahm.

 

Danach war er für die fachliche Betreuung und Weiterentwicklung von Risikocontrolling- und Portfoliomanagement-Software verantwortlich.

 

2001 übernahm er als Wertpapierspezialist den Bereich Aktiv-Passiv-Steuerung. Aufgabenbereiche: Wertpapier-, Geld- und Derivatehandel, Durchführung von Emissionsgeschäften, Liquiditäts- und Refinanzierungsplanung, Management der Wertpapiereigenanlagen, Mitarbeit Gesamtbanksteuerung und Risikomanagement, Steuerung der Deckungsstöcke, Investor Relations.

 

Anschließend war er als Teamleiter Geldwesen zuständig für Refinanzierungsplanung und -steuerung, Risikocontrolling, Auflegung und laufende Betreuung von Forderungsverkaufsprogrammen (ABS).

 

Seit 2006 ist er Asset Manager um vier Versicherungsgesellschaften (Renten, Publikums- und Spezialfonds, ETF, Aktien, Immobilienfonds, Alternative Investments (Private Equities), Derivate und Strukturierte Zinsprodukte) zu verstärken.
 

Nebenberuflich hatte Holger Wentz einen Lehrauftrag an der Volkshochschule zu den Themen »Kapitalanlage mit System« und »Richtig vorsorgen fürs Alter« und war Dozent im Wahlfach »Privatkundengeschäft« des Studienganges »Bankfachwirt« mit Schwerpunkt Wertpapiere, Derivate und Börse. Zudem fand er noch Zeit, um als freiberuflicher Autor für das Online- Finanzportal »Trendlink« zu schreiben und veröffentlichte sein erstes Werk für die Bankakademie und den Verband deutscher Pfandbriefbanken zum Thema »Kapitalmarkt und Refinanzierungsinstrumente der Pfandbriefbanken«.

 

Für boerse.de veröffentlicht Holger Wentz die beiden Basiswissenswerke »Basiswissen Rohstoffe« und »Basiswissen Börsenpsychologie: Erkenntnisse der Behavioral-Finance-Forschung«.

 

Für den Newsletter »Rohstoff-Ausblick« ist Holger Wentz verantwortlich, der Ihnen zweimal pro Woche hilft, die Trends der Rohstoffmärkte zielsicher aufzuspüren und Ihnen mit Tipps und Tricks rund um das Thema Rohstoffe zur Seite steht.

Grundlagen

Globale Rohstoffmärkte

Besonderheiten des Rohstoffhandels

Rohstoffindizes im Überblick

Rohstoffinvestment - auch für Privatanleger?

Passive Rohstoffstrategien

Produkte auf Einzelrohstoffe

Einfache Handelsstrategien mit CoT-Reports

Wo Sie mehr Rohstoff-Informationen finden