Dax 10917.5 1.32%
MDax 21129.0 0.70%
TecDax 1715.0 0.47%
BCDI 129.41 0.12%
Dow Jones 19262.0 0.03%
Nasdaq 4788.82 0.04%
EuroStoxx 3132.5 0.51%
Bund-Future 160.25 0.25%

Dax

Typ: Index
WKN: 846900
ISIN: DE0008469008
zur Watchlist zum Portfolio

Dax Kurs

10.890,43
115,11
1,07 %
Zeit
Kursdaten
09:27:31
07.12.16
 
Eröffnung 10.885,05 Tagestief 10.873,81 Tageshoch 10.903,46
Vortag 10.775,32Börse
Xetra

Dax Realtimekurs

10.914,50
139,18 
1,29 %
Zeit
09:42:29

L&S RT
10.917,50
93,50 
0,86 %
Zeit
09:42:02

DB Indikation Indizes

Top-News Indizes

Experten sind einig: Die 3 Dax-Favoriten für 2017 Experten sind einig: Die 3 Dax-Favoriten für 2017

Das Brexit-Referendum am 23. Juni, die US-Wahlen am 08. November und nicht zuletzt zahlreiche spannende Notenbank-Entscheidungen sorgten für ein turbulentes Börsenjahr 2016 voller Überraschungen. ... weiterlesen
Aktien New York Schluss: Freundlich - Endspurt in den letzten Handelsminuten
Aktien Frankfurt Schluss: Dax im Plus - Index nimmt Anlauf auf 10 800 Punkte
Aktien New York: Kaum Bewegung nach Rekordlauf am Vortag
weitere Top-News...

Anzeige

Citigroup Citigroup: Derivate Deutsche Bank Deutsche Bank: Derivate
HVB-UniCredit HVB-UniCredit: Derivate DZ-Bank DZ-Bank: Derivate
Vontobel Vontobel: Derivate

Index-Analysen

DAX, der entscheidende Zündfunke

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Technischen Analysten bei der HSBC Trinkaus & Burkhardt berichten von deren aktuellen Blick auf das deutsche Aktienbarometer DAX:Nach der Rückeroberung... weiterlesen
08:28 Uhr DAX, Fibonacci-Cluster als Ziel
08:26 Uhr DAX, "short- squeeze"?
08:24 Uhr DAX, Jahreshoch in greifbarer Nähe
06.12.16 ANALYSE: Sal. Oppenheim rät 2017 zu Aktien - Fokus auf gestandene Märkte
06.12.16 BNP Paribas-Zertifikate auf den DAX: Hartnäckiger Widerstand - Zertifikateanalyse
06.12.16 DAX, Warten auf Befreiungsschlag
06.12.16 DAX, auf dem Weg in "Bullenfalle"?
06.12.16 DAX, "politische Börsen kurze Beine haben"
06.12.16 DAX, "Weihnachtsrally" ab Mitte Dezember?
weitere Empfehlungen...

Dax Hoch- und Tiefpunkte

Zeithorizont Hoch am Abstand Tief am Abstand
6 Monate 10.775,30 06.12.16 0,00% 9.268,66 27.06.16 16,26%
12 Monate 10.886,10 07.12.15 -1,02% 8.752,87 11.02.16 23,11%
24 Monate 12.374,70 10.04.15 -12,92% 8.752,87 11.02.16 23,11%
36 Monate 12.374,70 10.04.15 -12,92% 8.571,95 15.10.14 25,70%
4 Jahre 12.374,70 10.04.15 -12,92% 7.459,96 19.04.13 44,44%
5 Jahre 12.374,70 10.04.15 -12,92% 5.670,71 19.12.11 90,02%
10 Jahre 12.374,70 10.04.15 -12,92% 3.666,41 06.03.09 193,89%
15 Jahre 12.374,70 10.04.15 -12,92% 2.202,96 12.03.03 389,13%
20 Jahre 12.374,70 10.04.15 -12,92% 2.202,96 12.03.03 389,13%
Max. (29.09.1959) 12.374,70 10.04.15 -12,92% 316,62 24.10.62 3.303,23%

Dax Profil

Der DAX fasst die 30 größten deutschen Unternehmen zusammen. Die Berechnung erfolgt auf Grundlage der sogenannten 35/35-Regel, d.h. ein Unternehmen kann nur dann in den DAX aufgenommen werden, wenn es gemäß Börsenumsatz (Orderbuchumsatz) und Börsenkapitalisierung zu den 35 größten Unternehmen in Deutschland gehört. Die Gesellschaften, die in die Berechnung einbezogen werden, sollten zusätzlich seit mindestens drei Jahren zum variablen Marktsegment des Amtlichen Handels an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) zugelassen sein. Allerdings gibt es auch hier Ausnahmen wie das Beispiel der Deutschen Post zeigte.

Die Gewichtung der Werte erfolgt seit Juni 2002 auf Basis des Streubesitzes. Die Anpassung des DAX erfolgt einmal jährlich im September. Allerdings kann die Deutsche Börse in begründeten Fällen (wie z.B. im Rahmen der Aufnahme der Deutschen Post) auch innerhalb dieser Jahresfrist eine Neuverkettung vornehmen.

Der DAX ist ein sogenannter Performance-Index und misst dabei den Wertzuwachs von Kapitalanlagen. Bei der Berechnung des Performance-Index werden Kapitalveränderungen und Ausschüttungen von Dividenden miteinbezogen. Er wird allein auf der Grundlage der Kurse des elektronischen Handelssystems XETRA berechnet und ist ein Realtime-Index. Die historischen Zeitreihen basieren allerdings erst ab dem 21. Juni 1999 auf Xetra-Preisen.

Rund 100 Jahre nach dem Dow Jones erfand Frank Mella, Redakteur der Frankfurter Börsen-Zeitung, den DAX. Zu diesem Zeitpunkt wurden an deutschen Börsen rund 730 Aktien gehandelt. Der Index der Aktienkurse der 30 deutschen Blue-Chip-Werte abbildet, wurde erstmals am 30. Dezember 1987 berechnet und am 01.01.1988 offiziell eingeführt. Damals wurde der Index mit 1.000 Punkten wiedergegeben. Seit Sommer 1988 erfolgte dann eine tägliche Berechnung. Der Index ist historisch mit dem Index der Börsen-Zeitung - der seit 1981 vier mal börsentäglich berechnet wurde - und dem diesen vorhergehenden Hardy-Index verknüpft und kann deswegen bis in das Jahr 1959 (DAX Langfristchart) zurückgerechnet werden. Allerdings ist der Index bis Ende 1987 ungewichtet. Am 01. Januar 1999 wurde die Kursberechnung der enthaltenden Unternehmen von DM auf Euro umgestellt.

Ursprünglich wurde der DAX aus den Kursen des Frankfurter Parkett-Handels berechnet. Seit Dezember 1993 - nach Einführung des computergestützten Handels - wurde parallel dazu der sog. IBIS-DAX berechnet, der später durch den Xetra-DAX (nach Einführung des Xetra-Handelssystems durch die Deutsche Börse Ende 1997) abgelöst wurde. Aufgrund der sinkenden Umsätze im Parketthandel stellte die Deutsche Börse AG die Ermittlung des Parkett-DAX zum 21. Juni 1999 ein.

Neben dem üblichen Performance-Index berechnet die deutsche Börse zusätzlich täglich einen DAX Kursindex. Ein Kursindex gibt die reine Kursentwicklung eines Aktien- oder Rentenkorbes bezogen auf eine bestimmte Basis (z. B. 100 oder 1000) zu einem bestimmten Basiszeitpunkt an.

Der DAX ist heute der wichtigste deutsche Aktienindex. Auf dem DAX baut heute eine umfangreiche Familie an weiteren Börsenbarometern auf, darunter u.a. der MDAX, SDAX, TecDAX und GEX. Zahlreiche Produkte wie ETFs, Indexzertifikate oder Optionsscheine ermöglichen ein Engagement im DAX. Zu den bekanntesten Aktienkursen im DAX-30 zählen Allianz, Daimler, Deutsche Bank, Commerzbank, Siemens und VW.

BCDI: Langfristiger Vermögensaufbau

Pfeil rechts Dax Trendanalyse

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 Trendpfeil 10.659,40 1,09 %
GD 38 Trendpfeil 10.623,40 1,43 %
GD 50 Trendpfeil 10.596,20 1,69 %
GD 100 Trendpfeil 10.531,90 2,31 %
GD 200 Trendpfeil 10.217,80 5,46 %

Pfeil rechts Dax Performance

Zeitraum Kurs %
1 Woche 10.582,70 0,96%
2 Wochen 10.685,10 -0,00%
1 Monat 10.259,10 4,15%
6 Monate 10.103,30 5,76%
1 Jahr 10.752,10 -0,63%
3 Jahre 9.084,95 17,61%
5 Jahre 6.106,09 74,99%
10 Jahre 6.372,80 67,66%
15 Jahre 5.262,75 103,03%
20 Jahre 2.909,91 267,19%
Max. (29.09.1959) 374,75 2.751,18%

Pfeil rechts Dax Historische Kurse

Datum Schluss %
06.12.16 10.775,30 0,85%
05.12.16 10.684,80 1,63%
02.12.16 10.513,30 -0,20%
01.12.16 10.534,00 -1,00%
30.11.16 10.640,30 0,19%

Dax Stammdaten

Land/Region: Deutschland
Branche: Aktien-Index
Sektor: Large-Caps
WKN: 846900
ISIN: DE0008469008

> Dax Statistik

Bestes Jahr 1985 66,43%
Bester Monat April/2003 21,38%
Bester Tag 30.05.1962 12,75%
Schwächstes Jahr 2002 -43,94%
Schwächster Monat September/2002 -25,42%
Schwächster Tag 16.10.1989 -12,81%