Dax
12.598,00
-0,03%
MDax
25.216,00
0,40%
BCDI
152,56
0,00%
Dow Jones
21.080,28
-0,01%
TecDax
2.276,75
0,03%
Bund-Future
161,80
0,27%
EUR-USD
1,12
-0,23%
Rohöl (WTI)
49,74
0,00%
Gold
1.267,05
0,92%

Arbeitslosenrate Spanien

Aktuelle Arbeitslosenrate in Spanien seit 1985 bis zum 31.03.2017

Arbeitslosenrate in Spanien vom 31.03.2017: 18,75%

Die Arbeitslosenrate in Spanien wird vom Instituto Nacional de Estadística (INE) ermittelt und gibt Aufschluss über die gesamtwirtschaftliche Lage.

Die Berechnung lautet: Arbeitslosenrate = Arbeitslose / (Erwerbstätige + Arbeitslose) * 100

Für internationale Vergleiche der Arbeitslosenrate wird zur Berechnung das Labour-Force-Konzept der International Labour Organization (ILO) eingesetzt. Dieses Konzept ist standardisiert und berücksichtigt keine nationalen Besonderheiten bei der Berechnung. Die Zahlen der ILO werden von Eurostat veröffentlicht und weisen einen niedrigeren Wert aus als die nationalen Erhebungsmethoden, Hintergrund ist eine engere Definition des Begriffs Arbeitslose. Im Zuge der Finanzkrise stieg die Arbeitslosenrate in Spanien massiv an.
Kurssuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Magische 1000-Dollar-Hürde nur noch Formsache?