Dax
12.030,00
-0,28%
MDax
23.420,00
-0,60%
TecDax
1.996,50
-0,29%
BCDI
143,71
-0,17%
Dow Jones
20.550,98
-0,22%
Nasdaq
5.382,14
0,17%
EuroStoxx
3.445,50
0,01%
Bund-Future
160,27
0,02%
14:50 21.06.16

Im Streit über Fracking zeichnet sich Kompromiss in Koalition ab

BERLIN (dpa-AFX) - Nach mehr als einem Jahr will die große Koalition den Streit über das Reizthema Fracking abräumen. Zwischen SPD- und Unionsfraktion zeichnete sich am Dienstag ein Kompromiss ab, hieß es aus Koalitionskreisen. Ein Gesetz für die Regelung der umstrittenen Erdgas-Fördermethode hatte das Kabinett bereits im April 2015 verabschiedet. In beiden Fraktionen gab es aber die Forderung, es zu verschärfen. Den Grünen reicht das nicht. Die Energiepolitikerin Julia Verlinden kritisierte, die große Koalition wolle das Paket bereits am Freitag im Bundestag abschließen - "im Windschatten von Brexit-Abstimmung und Fußball-EM". Grüne und Linken werfen Union und SPD vor, Fracking erlauben zu wollen, und fordern ein Komplettverbot./ted/DP/stb



Quelle: dpa


Konjunktur-Meldungen

Bundesbankchef Weidmann warnt vor Gefahren der extrem lockeren Geldpolitik

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Bundesbankpräsident Jens Weidmann hat abermals vor einer zu langen Fortsetzung der aktuell extrem lockeren Geldpolitik in der Eurozone gewarnt. Er sehe die Gefahr, dass die... weiterlesen
19:36 Uhr 'HB': Bundesregierung sieht bei hartem Brexit Finanzmarktstabilität gefährdet
18:00 Uhr Arbeitszeiten bei Apple-Zulieferern etwas gesunken
17:43 Uhr POLITIK/ROUNDUP: Auslandstürken stimmen über mehr Macht für Erdogan ab
17:29 Uhr ROUNDUP 2: Widerstand gegen Gröhes Versandhandelsverbot mit Arzneien auf Rezept
17:12 Uhr dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 27.03.2017
14:39 Uhr ROUNDUP/Oxfam-Vorwurf: Europas Top-Banken verlagern Gewinne in Steueroasen
13:56 Uhr ROUNDUP/Merkel: Wahlergebnis von der Saar ermutigend für weiteres Wahljahr
13:55 Uhr Prowestliche Parteien sind Bulgariens große Wahlverlierer
13:21 Uhr Athens Notenbank-Chef drängt auf Verhandlungsergebnis mit Gläubigern
13:08 Uhr Noch mehr neue Wohnungen in Berlin - aber auch mehr Einwohner
12:11 Uhr EZB-Aufseher: Lizenzen im Brexit-Fall nur für gut geführte Banken
11:53 Uhr ROUNDUP: Viele Bundesbürger befürchten Geldprobleme im Alter
11:33 Uhr ROUNDUP: Ifo-Geschäftsklima steigt auf höchsten Stand seit Juli 2011
11:28 Uhr Viele Bundesbürger befürchten Geldprobleme im Alter
10:37 Uhr Länder schießen bei Endlagersuche quer - Hendricks sauer
10:35 Uhr Eurozone: Geldmenge wächst schwächer
10:28 Uhr Trump will neues Amt für Innovation vorstellen
10:26 Uhr Deutschland: Ifo-Geschäftsklima steigt auf höchsten Stand seit Juli 2011
10:15 Uhr Bulgarien vor schwieriger Regierungsbildung
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 810
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...