Dax
12.015,50
0,14%
MDax
23.613,00
-0,06%
TecDax
1.921,75
0,07%
BCDI
142,44
0,00%
Dow Jones
20.775,60
0,16%
Nasdaq
5.350,96
0,04%
EuroStoxx
3.343,00
0,09%
Bund-Future
165,08
0,37%
14:50 21.06.16

Im Streit über Fracking zeichnet sich Kompromiss in Koalition ab

BERLIN (dpa-AFX) - Nach mehr als einem Jahr will die große Koalition den Streit über das Reizthema Fracking abräumen. Zwischen SPD- und Unionsfraktion zeichnete sich am Dienstag ein Kompromiss ab, hieß es aus Koalitionskreisen. Ein Gesetz für die Regelung der umstrittenen Erdgas-Fördermethode hatte das Kabinett bereits im April 2015 verabschiedet. In beiden Fraktionen gab es aber die Forderung, es zu verschärfen. Den Grünen reicht das nicht. Die Energiepolitikerin Julia Verlinden kritisierte, die große Koalition wolle das Paket bereits am Freitag im Bundestag abschließen - "im Windschatten von Brexit-Abstimmung und Fußball-EM". Grüne und Linken werfen Union und SPD vor, Fracking erlauben zu wollen, und fordern ein Komplettverbot./ted/DP/stb



Quelle: dpa


Konjunktur-Meldungen

ROUNDUP: US-Notenbank gibt erneut Signale für baldige Leitzinsanhebung - Minutes

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Fed hat erneut Signale für eine weitere Leitzinsanhebung gegeben. Viele Mitglieder hielten eine Zinserhöhung "recht bald" für angemessen, falls die... weiterlesen
22.02.17 US-Notenbank gibt erneut Signale für baldige Leitzinsanhebung - Minutes
22.02.17 Mexiko will Ausweisung von Landsleuten aus USA nicht tatenlos zusehen
22.02.17 ROUNDUP 2: Lagarde fordert von Athen weitere Reformen - Keine Sonderbehandlung
22.02.17 ROUNDUP 2/Paris: Beschäftigungszusagen bei Opel-Übernahme einhalten
22.02.17 IWF-Chefin fordert von Griechenland weitere Reformen
22.02.17 WDH/ROUNDUP/Paris: Beschäftigungszusagen bei Opel-Übernahme einhalten
22.02.17 ROUNDUP/Paris: Beschäftigungszusagen bei Opel-Übernahme einhalten
22.02.17 Paris: Bei Opel-Übernahme müssen Bedingungen eingehalten werden
22.02.17 ROUNDUP: Merkel berät mit IWF-Chefin Lagarde über Griechenland-Krise
22.02.17 KORREKTUR: Brasilien muss Kaffee importieren
22.02.17 ROUNDUP: 'Wettbewerbsregister' gegen Korruption und Wirtschaftskriminalität
22.02.17 Merkel und IWF-Chefin Lagarde beraten über Griechenland-Krise
22.02.17 ROUNDUP 2: Diesel am Pranger - Streit um Fahrverbote in Stuttgart
22.02.17 Merkel für Gespräche mit Arbeitgebern über Depressionen
22.02.17 dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 22.02.2017
22.02.17 Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Fahrverbote bei schlechter Luft
22.02.17 ROUNDUP/Streit um Schulz: 'Mehr Sicherheit' kontra 'Rolle rückwärts'
22.02.17 'Wettbewerbsregister' gegen Korruption und Wirtschaftskriminalität
22.02.17 ROUNDUP: EU ermahnt Deutschland wegen Exportüberschusses
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 808
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...