Dax 10314.0 -0.87%
MDax 21244.0 -0.21%
TecDax 1769.5 -0.28%
BCDI 138.31 0.00%
Dow Jones 18143.45 -1.07%
Nasdaq 4845.13 -0.61%
EuroStoxx 2956.5 -0.24%
Bund-Future 165.91 0.05%
14:41 17.06.16

Putin: EU soll nicht nur mit USA kooperieren

ST. PETERSBURG (dpa-AFX) - Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Europäische Union zu verstärkter Zusammenarbeit mit Russland und dem eurasischen Raum aufgerufen. Europa bleibe unter seinen Möglichkeiten, wenn es nur auf die transatlantische Zusammenarbeit mit den USA setze, sagte Putin am Freitag beim Internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg.

Am gegenwärtigen Konflikt mit der EU, an den Sanktionen sei nicht Russland schuld, sagte der Kremlchef. Nun müsse neues Vertrauen aufgebaut werden. "Wir sind nicht nachtragend", sagte er.

In Anwesenheit des kasachischen Präsidenten Nursultan Nasarbajew sagte Putin, die Eurasische Wirtschaftsunion solle Kristallisationspunkt für Integration im eurasischen Raum werden. Der Union gehören bislang Russland, Weißrussland, Kasachstan, Armenien und Kirgistan an.

Der italienische Ministerpräsident Matteo Renzi kritisierte in St. Petersburg die europäischen Sanktionen gegen Russland wegen des Vorgehens gegen die Ukraine. Die Strafmaßnahmen schadeten Russland wie der EU, sagte er der staatlichen russischen Agentur Tass./fko/DP/men



Quelle: dpa


Konjunktur-Meldungen

China: 'Caixin'-Stimmungsindikator legt wie erwartet leicht zu

PEKING (dpa-AFX) - Die Geschäfte von privaten und mittelständischen chinesischen Industriebetrieben sind im September offenbar etwas besser gelaufen als zuletzt. Der vom Wirtschaftsmagazin "Caixin"... weiterlesen
06:06 Uhr Krankenkassen: Kein Medikament ohne Risiken und Nebenwirkungen
05:50 Uhr Kommission berät über ethische Regeln für Computer-Autos
05:50 Uhr Finanzgericht verhandelt über Strafzahlungen für Milchbauern
05:35 Uhr Pressestimme: 'Münchner Merkur' zur Maut
05:35 Uhr Pressestimme: 'Kölner Stadt-Anzeiger' zu Beate Zschäpe im NSU-Prozess
05:35 Uhr Pressestimme: 'Frankfurter Rundschau' zum Grünen-Vorstoß für abgasfreie Autos
05:21 Uhr Grünen-Politiker: Sinkende Ölmenge dämpft deutsche Wirtschaft
05:21 Uhr Umfrage: Supermärkte sollten abgelaufene Lebensmittel spenden müssen
29.09.16 Verlängerte Investitions-Förderung für finanzschwache Kommunen
29.09.16 Weidmann gegen mehr Schulden zur Stützung der Konjunktur
29.09.16 Tesla mit 'Autopilot'-Assistent kollidiert mit Bus auf der Autobahn
29.09.16 ROUNDUP 3: Opec will mit Fördergrenze Ölpreis hochtreiben - Skepsis bei Experten
29.09.16 AfD: Seehofers Steuersenkungsversprechen nicht ernstzunehmen
29.09.16 Dänische Steuerbehörden bestätigen Kauf von Panama-Papers
29.09.16 Trump rutscht in 'Forbes'-Reichenliste ab
29.09.16 Kriminelle mit Insider-Kenntnissen legen Firma aus Hannover herein
29.09.16 dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 29.09.2016
29.09.16 Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1221 US-Dollar
29.09.16 Gabriel verteidigt Vertretung von Wirtschaftsinteressen im Iran
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 731
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Absatzrekord für Daimler!
  • Hält der GD200?
  • Ist die Aktie jetzt fair bewertet?

Umsatzstärkste Unternehmen Europas

Platz: 15
Unternehmen: Siemens
Umsatz 2015: 75,6 Mrd. Euro
Veränderung Vorjahr: +5,2%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter “Aktien-Ausblick”, den Sie hier gerne anfordern können...