Dax 10525.0 0.11%
MDax 20551.0 -0.04%
TecDax 1686.0 -0.03%
BCDI 128.75 0.00%
Dow Jones 19170.42 -0.11%
Nasdaq 4738.16 0.26%
EuroStoxx 3014.0 -0.05%
Bund-Future 161.12 0.83%
13:06 21.06.16

Schmidt baut auf Ende des russischen Agrar-Importstopps

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt baut auf eine baldige Wiederaufnahme des blockierten Agrarhandels mit Russland. "Ich gehe davon aus, dass Russland in Zukunft wieder ein bedeutender Abnehmer für unsere Milchwirtschaft wird", sagte der CSU-Politiker der Zeitschrift "Super Illu". "Das passiert nicht von heute auf morgen, aber - so meine Hoffnung - in absehbarer Zeit, Schritt für Schritt." Darüber will Schmidt im Juli in Moskau auch mit seinem russischen Amtskollegen sprechen.

"Wir wollen die Grundlagen dafür schaffen, dass wir wieder loslegen können, wenn die politischen Voraussetzungen erfüllt sind", sagte er mit Blick auf den Minsker Friedensplan zum Ukraine-Konflikt. Für das Gespräch sei ihm wichtig, "dass es weder Kläger noch Beklagte und weder Sieger noch Verlierer gibt, sondern dass wir wieder die Basis für eine tragfähige Kooperation schaffen".

Russland hat als Reaktion auf EU-Sanktionen wegen der Ukraine-Krise einen Importstopp für europäische Agrarprodukte verhängt. Dies gilt als eine Ursache für stark gesunkene Preise etwa für Milch, da zusätzliche Mengen auf dem EU-Markt bleiben und die Preise verwässern./sam/DP/fbr



Quelle: dpa


Konjunktur-Meldungen

Die vergessene Krise? Eurogruppe debattiert griechisches Sparprogramm

BRÜSSEL/WASHINGTON/ATHEN (dpa-AFX) - Im Streit um das griechische Spar- und Reformprogramm könnten Athen und die internationalen Geldgeber eine weitere Hürde nehmen. Beim Treffen der... weiterlesen
03.12.16 ITALIEN/Kampagnen beendet: Land bangt Verfassungsreferendum entgegen
02.12.16 ROUNDUP: Obama blockiert Aixtron-Übernahme durch Unternehmen aus China
02.12.16 ITALIEN/Renzi beendet Referendumskampagne: ''Ja' soll Welt verändern'
02.12.16 Obama blockiert Aixtron-Übernahme durch Unternehmen aus China
02.12.16 ITALIEN/Endspurt: Abschluss der Referendumskampagne
02.12.16 Presse: Erst knapp 4400 Flüchtlinge in Ein-Euro-Jobs
02.12.16 Handwerk: Integration von Flüchtlingen teils ernüchternd
02.12.16 Rechtspopulist Hofer: 'Müssen stolz sein, Österreicher zu sein'
02.12.16 Erdogan ruft zum Verkauf von Devisen auf - Lira setzt Talfahrt fort
02.12.16 ROUNDUP: Bundestag verabschiedet Milliarden-Plan fürs Verkehrsnetz
02.12.16 Erfolg für Klägerin im Streit um Kinderfreibeträge
02.12.16 Presse: Italien verhandelt mit EU über Staatshilfen für Monte dei Paschi
02.12.16 Gabriel begrüßt Einigung zwischen Edeka und Rewe
02.12.16 Commerzbank: Aufschwung der Populisten gefährdet Zukunft der Eurozone
02.12.16 ROUNDUP 2/Kreise: Obama will Veto gegen Aixtron-Übernahme aus China einlegen
02.12.16 Dänische Staatsanwaltschaft klagt Fahrdienst-Vermittler Uber an
02.12.16 EU-Gipfel im Schnelldurchlauf: Regierungschefs reden nur einen Tag
02.12.16 Edeka und Rewe bei Kaiser's Tengelmann einig
02.12.16 Eurozone: Erzeugerpreise mit stärkstem Anstieg seit über vier Jahren
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 766
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Gefahr durch Referendum in Italien?
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...