Dax 11182.5 1.78%
MDax 21430.0 0.88%
TecDax 1730.5 0.03%
BCDI 130.83 0.68%
Dow Jones 19551.65 0.01%
Nasdaq 4857.87 0.17%
EuroStoxx 3185.0 0.97%
Bund-Future 160.19 -0.12%
18:02 15.06.16

Aktien Europa Schluss: Erholung nach kräftiger Talfahrt

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Mittwoch einen Erholungskurs eingeschlagen. Nach den kräftigen Verlusten der vorangegangenen Tage stützten die Gewinne an Asiens Börsen, sagte Händler Markus Huber von City of London Markets. In Japan oder China etwa hatten sich erste Schnäppchenjäger wieder aus der Deckung gewagt und ermutigten damit nun weitere Anleger zum Kauf.

Der EuroStoxx 50 zog nach seiner fünftägigen Talfahrt um 1,18 Prozent auf 2830,30 Punkte an. Der CAC-40-Index in Paris stieg um 1,00 Prozent auf 4171,58 Punkte. Der Londoner FTSE-100-Index gewann 0,73 Prozent auf 5966,80 Zähler.

In den vorangegangenen Tagen hatten Sorgen über einen möglichen Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union sowie die Vorsicht vor der Leitzinsentscheidung in den USA teils kräftige Verluste an den Börsen in Europa, aber auch in Asien und den Vereinigten Staaten ausgelöst. Die Briten werden am 23. Juni abstimmen. Die US-Notenbank Fed wird sich im Verlauf des Tages zu ihrer Zinspolitik äußern und am morgigen Donnerstag wird dann auch die Notenbank Japans über ihren Leitzins entscheiden./la/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

Titel aus dieser Meldung

-0,14%
0,09%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Massiver Kursgewinn seit Italien-Referendum!
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • War das erst der Anfang?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...