Dax
12.693,00
0,36%
MDax
24.916,00
0,03%
BCDI
149,01
0,00%
Dow Jones
21.454,61
0,68%
TecDax
2.234,00
0,07%
Bund-Future
163,37
0,07%
EUR-USD
1,14
0,25%
Rohöl (WTI)
44,74
1,13%
Gold
1.251,82
0,20%
15:25 17.02.17

Börse aktuell: Konsolidierung auf hohem Niveau

Börse aktuell

 

Nach einem kurzen Aufenthalt in der Gewinnzone, fällt der Dax heute mit zunehmender Dauer zurück und bewegt sich leicht im Minus. MDax und TecDax konsolidieren auf hohem Niveau direkt unter den kürzlich ausgebildeten Rekordhochs.

 

Börse aktuell: Wall Street im Fokus

Die US-Leitindizes Dow Jones, Nasdaq 100 sowie S&P 500 bewegten sich auch am Donnerstag im Gleichschritt. Alle drei Barometer beendeten den Handel mit kaum nennenswerten Kursveränderungen im zweiten Nachkommastellen-Bereich. Beim Dow Jones reichte ein Anstieg von acht Punkten für ein neues Allzeithoch. Beim US-Blue-Chip-Index liegt die Messlatte nun bei 20.620 Punkten.

 

US-Behörden verhindern Wolfspeed-Übernahme durch Infineon

Infineon kann die Übernahme des US-amerikanischen Halbleiter-Herstellers Wolfspeed abblasen. Wie die Muttergesellschaft von Wolfspeed, Cree, mitteilte, sind Sicherheitsbedenken von US-Behörden der Grund für das Einstellen der Verhandlungen. Nach Angaben von Cree könnten die Bedenken der Behörden von beiden Unternehmen zukünftig nur schwer aus dem Weg geschafft werden. Für Infineon wird aufgrund des geplatzten Deals eine Strafe in Höhe von 12,5 Millionen US-Dollar an Cree fällig. Ursprünglich wollte der deutsche Dax-Konzern 850 Millionen US-Dollar für Wolfspeed ausgeben.

 

Erfreulich entwickelte sich heute unter den Dax-Werten vor allem die Allianz-Aktie. Die Anteilsscheine des größten deutschen Versicherungskonzerns legten nach den Geschäftszahlen für 2016 knapp drei Prozent zu. Beim Gewinn konnte Allianz das Ergebnis um vier Prozent gegenüber dem Vorjahr auf fast 7 Milliarden Euro steigern. Für 2017 hob das Management die ursprüngliche Gewinnerwartung für den operativen Bereich an. Die Dividende wird von 7,30 auf 7,60 Euro pro Aktie gesteigert. Das entspricht beim derzeitigen Kurs einer Dividendenrendite von 4,7 Prozent.

 

Börse aktuell: US-Feiertag am Montag

Zu Beginn nächster Woche sind die US-Aktienmärkte wegen des President’s Day geschlossen. Damit starten die US-Börsen erst am Dienstag in die achte Handelswoche des Jahres. 

Tipp: Im neuen boerse.de-Report "Die 10 beliebtesten Goldminen-Aktien" testen wir für Sie die beliebtesten Goldminen-Aktien auf Herz und Nieren. Hier können Sie den Report gerne kostenlos anfordern... 


 



Quelle: boerse.de


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

28.06.17 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow fester - Stresstest-Zuversicht bei Banken
28.06.17 Aktien New York Schluss: Dow fester - Banken stark dank Stresstest-Zuversicht
28.06.17 Devisen: Euro hält sich auf Zwölfmonatshoch unter 1,14 Dollar
28.06.17 Aktien New York: Dow nähert sich wieder Rekordhoch
28.06.17 Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich im Minus
28.06.17 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Wenig verändert - FTSE unter Druck
28.06.17 Aktien Europa Schluss: Wenig verändert - FTSE wegen Bank of England unter Druck
28.06.17 Aktien Wien Schluss: ATX dämmt Verluste dank freundlicher Wall Street ein
28.06.17 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax schwächelt erneut - Euro-Auftrieb belastet
28.06.17 Aktien Frankfurt Schluss: Dax schwächelt erneut - Euro-Auftrieb belastet
28.06.17 ROUNDUP/Aktien New York: Dow berappelt sich nach Vortagespleite
28.06.17 Aktien New York: Dow berappelt sich
28.06.17 Devisen: Euro steigt auf höchsten Stand seit einem Jahr
28.06.17 Aktien Frankfurt: Kursrutsch des Euro reduziert Verluste am Aktienmarkt
28.06.17 Aktien New York Ausblick: Erholung - Anleger setzen auf lockere Geldpolitik
28.06.17 Devisen: Euro hält sich bei einjährigem Höchststand
28.06.17 Aktien Frankfurt: Dax reduziert Minus - Techwerte aber weiter unter Druck
28.06.17 Aktien Europa: Weitere Verluste - Starker Euro und Nasdaq-Kursrutsch belasten
28.06.17 Aktien Asien: Verluste im Sog schwacher US-Technologiewerte
28.06.17 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Verluste nach Rückschlag bei US-Techwerten
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 1827

Titel aus dieser Meldung

0,00%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Einstieg in Lebensmittelhandel mit Whole Foods!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Deutschlands größte Unternehmen

Platz: 10 (VJ: 13)
Unternehmen: Audi
Umsatz 2016: 59,3 Mrd. Euro
Veränderung Vorjahr: +1,5%
Sitz: Ingolstadt

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...