Dax 11570.5 0.26%
MDax 22568.0 0.32%
TecDax 1842.75 0.30%
BCDI 136.59 0.00%
Dow Jones 19826.77 -0.3%
Nasdaq 5055.04 0.23%
EuroStoxx 3294.0 0.11%
Bund-Future 163.71 -0.11%
11:18 20.06.16

Devisen: Britisches Pfund legt auf breiter Front zu

FRANKFURT (dpa-AFX) - Das britische Pfund hat am Montag zu allen wichtigen Währungen deutlich zugelegt. Verantwortlich für den Anstieg ist laut Händlern ein Stimmungsumschwung bei den Meinungsumfragen zum Referendum über einen möglichen Austritt von Großbritannien aus der EU. Der Pfundkurs kletterte um über zwei Prozent auf 1,4652 US-Dollar. Zum Euro stieg das Pfund auf 1,2910 Euro. In der Nacht hatte das Pfund zeitweise nur 1,2722 Euro gekostet.

Zuletzt signalisierten einige Umfragen wieder eine Mehrheit für den Verbleib Großbritanniens in der EU. Die Ermordung der Labour-Abgeordneten Jo Cox hat nach Einschätzung von Beobachtern zu dem Stimmungsumschwung beigetragen.

Der Austritt erscheine nun nicht mehr als wahrscheinlichstes Szenario, kommentierte Commerzbank-Analyst Ulrich Leuchtmann. "Freilich weiß niemand, ob dieser Stimmungsumschwung bis Donnerstag trägt." Sollten die Umfragen jedoch nahelegen, dass der Stimmungsumschwung von Dauer ist, dann könnte der Euro zum Pfund weiter fallen, schätzt Leuchtmann./jsl/tos/stb



Quelle: dpa


Hier geht's zur Devisen-Startseite

News und Analysen

08:38 Uhr Aktien Frankfurt Ausblick: Gewinne dank positiver Vorgaben aus Übersee
08:16 Uhr Devisen: Eurokurs etwas schwächer nach deutlichen Vortagesgewinnen
07:34 Uhr dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Gewinne erwartet
17.01.17 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Verluste - Anleger zögern vor US-Machtwechsel
17.01.17 Devisen: Eurokurs auf höchstem Stand seit Anfang Dezember
17.01.17 Aktien New York: Kleine Verluste - Brexit und Berichtssaison im Blick
17.01.17 Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Nur Moskau freundlich
17.01.17 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Leichter nach Brexit-Rede - Kursrutsch in London
17.01.17 Aktien Wien Schluss: Verluste nach Brexit-Rede - Schoeller-Bleckmann im Sinkflug
17.01.17 Aktien Europa Schluss: Leichter nach Brexit-Rede - Kasse machen in London
17.01.17 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax dämmt nach May-Rede Verluste deutlich ein
17.01.17 Aktien Frankfurt Schluss: Dax dämmt nach May-Rede Verluste deutlich ein
17.01.17 Devisen: Eurokurs auf höchstem Stand seit Anfang Dezember
17.01.17 ROUNDUP/Aktien New York: Knappe Verluste - Brexit und Berichtssaison im Blick
17.01.17 Aktien New York: Schwacher Auftakt - Brexit und Berichtssaison im Blick
17.01.17 Aktien New York Ausblick: Etwas schwächer erwartet - Bilanzreigen geht weiter
17.01.17 Aktien Frankfurt: Brexit-Rede von Theresa May beruhigt Dax-Anleger
17.01.17 Börse aktuell: Brexit, ZEW-Index und Lufthansa im Fokus
17.01.17 Devisen: Angeschlagenes britisches Pfund nach May-Rede erholt
17.01.17 Aktien Frankfurt: Verluste vor Grundsatzrede von Theresa May zum Brexit
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 1827
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Trump-Aussagen belasten nur kurz!
  • Absatzzahlen auf Rekord-Niveau!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...