Marktübersicht

Dax
12.443,50
-0,07%
MDax
24.856,00
-0,89%
BCDI
146,51
-0,19%
Dow Jones
21.609,09
-0,15%
TecDax
2.293,00
-0,21%
Bund-Future
162,07
0,17%
EUR-USD
1,16
1,02%
Rohöl (WTI)
46,99
-0,63%
Gold
1.246,61
0,43%
20:12 20.03.17

Devisen: Euro bröckelt etwas ab

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Montag im US-Handel leicht nachgegeben. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,0730 US-Dollar, nachdem sie im späten europäischen Nachmittagsgeschäft bei rund 1,0750 Dollar notiert hatte. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,0752 (Freitag: 1,0737) Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,9301 (0,9314) Euro gekostet.

Wichtige Konjunkturdaten, die für stärkere Bewegung hätten sorgen können, gab es nicht. Vom Treffen der Finanzminister und Notenbankchefs der zwanzig größten Volkswirtschaften (G20) ging am Wochenende eher Verunsicherung aus. Die USA verhinderten nach heftigem Widerstand ein klares gemeinsames Bekenntnis zu freiem Handel und gegen Marktabschottung. Die neue US-Regierung unter Präsident Donald Trump sieht die Vereinigten Staaten benachteiligt und will andere Handelsregeln./edh/bgf/das



Quelle: dpa


Hier geht's zur Devisen-Startseite

News und Analysen

18:23 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax nach EZB vom starken Euro gebremst
17:51 Uhr Aktien Frankfurt Schluss: Dax nach EZB-Entscheid vom starken Euro gebremst
17:11 Uhr Devisen: Eurokurs klettert nach EZB-Beschlüssen auf höchsten Stand seit 2015
16:43 Uhr ROUNDUP/Aktien New York: Erneute Rekorde bei S&P und Nasdaq - Dow kaum verändert
16:18 Uhr Aktien New York: Erneut Rekorde bei S&P und Nasdaq - Dow kaum verändert
16:12 Uhr Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1485 US-Dollar
15:12 Uhr Aktien Frankfurt: Dax reagiert nur kurz positiv auf EZB-Aussagen
14:50 Uhr Aktien New York Ausblick: Freundlich - Dow jetzt auch wieder auf Rekordkurs
12:19 Uhr Devisen: Euro gibt vor Zinsentscheidung nach
12:05 Uhr Aktien Frankfurt: Weitere Stabilisierung vor EZB-Aussagen - Zahlenflut im Blick
11:54 Uhr Aktien Europa: Moderate Gewinne vor Zinsentscheid der EZB
10:02 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Weitere Stabilisierung vor EZB-Aussagen
09:19 Uhr Aktien Frankfurt Eröffnung: Weitere Stabilisierung vor EZB-Aussagen
08:27 Uhr Aktien Frankfurt Ausblick: Weitere Stabilisierung vor EZB-Aussagen
08:10 Uhr Aktien Asien: Wall Street sorgt für gute Laune
08:01 Uhr Devisen: Eurokurs vor EZB-Ratssitzung wenig verändert
07:32 Uhr dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax erholt vor EZB-Zinsentscheid
19.07.17 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Rekorde bei S&P und Nasdaq - Dow auf Tageshoch
19.07.17 Aktien New York Schluss: Rekorde bei S&P und Nasdaq - Dow schließt auf Tageshoch
19.07.17 Devisen: Eurokurs im späteren US-Handel weiter unter Druck
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 1827

Titel aus dieser Meldung

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Einstieg in Lebensmittelhandel mit Whole Foods!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!

Volltextsuche

Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 1. Halbjahr 2017

Platz: 30
Unternehmen: Daimler
Von 70,71 auf 63,55 Euro
Performance: -10,13%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...