Dax
12.080,00
0,13%
MDax
23.561,00
0,00%
TecDax
2.002,25
1,39%
BCDI
143,95
0,00%
Dow Jones
20.596,72
-0,29%
Nasdaq
5.373,04
0,40%
EuroStoxx
3.445,00
0,00%
Bund-Future
160,24
0,16%
15:32 07.05.09

Sirius XM Radio verbucht Verlust im ersten Quartal

New YorkNew York (aktiencheck.de AG) - Die amerikanische Sirius XM Radio Inc. (ISIN US82967N1081/ WKN A0Q7V0), ein Anbieter von Satellitenradio-Services, musste im ersten Quartal einen deutlichen Verlust ausweisen.Wie der Konzern am Donnerstag erklärte, lag der Umsatz im Berichtszeitraum bei 605,5 Mio. Dollar, nach 578,5 Mio. Dollar im Vorjahresquartal. Der Nettoverlust lag bei 236,6 Mio. Dollar bzw. 7 Cents je Aktie, nach einem Nettoverlust von 104,1 Mio. Dollar bzw. 7 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der ausstehenden Aktien hatte sich im Vorjahresvergleich deutlich erhöht. Der operative Gewinn vor Einmaleffekten hatte bei 108,8 Mio. Dollar gelegen, nachdem man im Vorjahreszeitraum auf vergleichbarer Basis einen Verlust von 70,2 Mio. Dollar ausgewiesen hatte. Analysten hatten zuvor einen Verlust von 2 Cents je Aktie sowie einen Umsatz von 646,5 Mio. Dollar erwartet. Für das laufende Quartal liegen die Analystenschätzungen bei einemVerlust von 2 Cents je Aktie sowie einem Umsatz von 648,3 Mio. Dollar. Die Aktie von Sirius XM Radio notierte zuletzt bei 0,52 Dollar. (07.05.2009/ac/n/a)

Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

24.03.17 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Der Trump-Rally geht die Luft aus
24.03.17 Aktien New York Schluss: Der Trump-Rally geht die Luft aus
24.03.17 Devisen: Euro im US-Handel wenig bewegt
24.03.17 Aktien New York: Dow leicht im Minus - Größter Wochenverlust seit Trump-Wahl
24.03.17 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Anleger bleiben vor US-Abstimmung in Deckung
24.03.17 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Ungewisse US-Politik hält Kauflaune in Grenzen
24.03.17 Aktien Wien Schluss: Leichte Kursgewinne - Warten auf Abstimmung in USA
24.03.17 Aktien Europa Schluss: Anleger bleiben vor US-Abstimmung in Deckung
24.03.17 Aktien Frankfurt Schluss: Ungewisse US-Politik hält Kauflaune in Grenzen
24.03.17 Aktien Osteuropa Schluss: Bei überwiegend schwachem Börsenumsatz kaum verändert
24.03.17 WOCHENAUSBLICK: Korrekturgefahr beim Dax
24.03.17 Devisen: Euro profitiert von guten Konjunkturdaten
24.03.17 ROUNDUP/Aktien New York: Dow im Plus; Bisher größtes Wochenminus seit Trump-Wahl
24.03.17 Aktien New York: Moderate Gewinne vor Abstimmung über Obamacare
24.03.17 Aktien Frankfurt: Anleger bleiben vor Votum zu US-Gesundheitsreform vorsichtig
24.03.17 Aktien New York Ausblick: Wenig Bewegung vor Abstimmung über Gesundheitsreform
24.03.17 Aktien Frankfurt: Anleger zögern wegen Unsicherheit über US-Reformen
24.03.17 Devisen: Euro gewinnt nach guten Konjunkturdaten
24.03.17 Nord-Börsen übernehmen Börse Düsseldorf - Kaufvertrag unterzeichnet
24.03.17 Aktien Europa: Leichte Verluste - Warten auf Abstimmung im US-Repräsentantenhaus
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 1828

Titel aus dieser Meldung

Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...