Dax
12.476,50
0,07%
MDax
24.610,00
0,00%
TecDax
2.067,25
0,05%
BCDI
147,81
0,00%
Dow Jones
20.996,12
1,12%
Nasdaq
5.549,44
0,73%
EuroStoxx
3.581,50
0,03%
Bund-Future
160,71
-0,53%

Deutsche Telekom Aktie

Typ: Aktie
WKN: 555750
ISIN: DE0005557508
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
16:01 16.06.16

'Wiwo': Telekom-Chef Höttges baut Vorstand um - Neues Ressort für Zukunftsthemen

DÜSSELDORF/BONN (dpa-AFX) - Telekom-Chef Tim Höttges will laut einem Pressebericht den Vorstand des Bonner Dax-Konzerns umbauen. Die bisherige Europa- und Technikchefin Claudia Nemat soll das neu zu schaffende Ressort Technik, IT und Innovationen leiten, wie die "Wirtschaftswoche" ("Wiwo"/Freitag) unter Berufung auf Konzernkreise berichtet.

In dem Ressort soll demnach die Modernisierung von Netzen und IT-Systemen gebündelt werden, um Zukunftsthemen wie das autonome Fahren voranzutreiben. Autos sollen künftig unter anderem über den kommenden Mobilfunkstandard 5G so schnell und stabil miteinander kommunizieren können, dass Software den Großteil der Steuerung übernehmen kann. Ein Telekom-Sprecher wollte den Bericht zum Vorstandsumbau nicht kommentieren.

T-Systems-Chef Reinhard Clemens gibt dem Magazin zufolge die Kompetenz über die IT an Nemat ab, für Geschäftskunden bleibt er aber verantwortlich. Die Zuständigkeit für Innovationen lag bisher im Deutschland-Ressort von Niek Jan van Damme. Der bisherige Vorstandsposten Nemats für die Europasparte, die zusammen mit dem Heimatgeschäft im Mittelpunkt der Strategie von Höttges steht, wäre mit dem Stühlerücken in der Chefetage jedoch vakant./men/jha/



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

25.04.17 ANALYSE/NOMURA: T-Mobile US kann in den USA selbstbewusst auftreten
24.04.17 Telekom-Tochter T-Mobile erneut mit starkem Wachstum
20.04.17 Telekom steigt schon kommende Saison in 3. Fußball-Liga ein
20.04.17 Capped Bonus-Zertifikat auf Deutsche Telekom: Neue Spekulationen um T-Mobile US könnten aufkommen -...
19.04.17 DGAP-DD: Deutsche Telekom AG (deutsch)
19.04.17 Zypries kündigt Prüfung des Streamingtarif der Telekom an
19.04.17 ANALYSE: CS sieht Symrise als einen Favoriten in Europa - Munich Re schwach
13.04.17 T-Mobile US legt für Mobilfunkfrequenzen 8 Milliarden Dollar auf den Tisch
07.04.17 DGAP-DD: Deutsche Telekom AG (deutsch)
07.04.17 DGAP-DD: Deutsche Telekom AG (deutsch)
07.04.17 ROUNDUP: G20-Länder streben 'Internet für alle' bis zum Jahr 2025 an
07.04.17 Spamwelle gegen T-Online-Mail - Ende erst nach Ostern in Sicht
07.04.17 G20-Länder streben 'Internet für alle' bis zum Jahr 2025 an
06.04.17 BGH: Eltern haften nicht für Käufe ihrer Kinder über 0900er-Nummern
06.04.17 BNP Paribas-Zertifikate auf Deutsche Post, Münchener Rück und Deutsche Telekom: Die Könige im DAX -...
05.04.17 Dritter Anlauf: Bundesregierung bringt neues WLAN-Gesetz auf den Weg
04.04.17 DGAP-DD: Deutsche Telekom AG (deutsch)
04.04.17 ROUNDUP: Telekom kündigt Mobiltarif für kostenfreies Streaming an
04.04.17 Telekom kündigt Mobiltarif für kostenfreies Streaming an
30.03.17 Inliner auf Deutsche Telekom: Hoher Seitwärtsgewinn drin - Optionsscheineanalyse
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 24
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Wie geht es weiter?
  • Wo liegen die nächsten Kursziele?
  • Welche Möglichkeiten haben Anleger?
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Einführung in die Börsenzyklen
Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.