Dax 10474.0 -0.37%
MDax 20551.0 -0.04%
TecDax 1686.0 -0.03%
BCDI 128.75 0.00%
Dow Jones 19170.42 -0.11%
Nasdaq 4738.16 0.26%
EuroStoxx 3014.0 -0.05%
Bund-Future 161.12 0.83%

Deutsche Telekom Aktie

Typ: Aktie
WKN: 555750
ISIN: DE0005557508
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
16:01 16.06.16

'Wiwo': Telekom-Chef Höttges baut Vorstand um - Neues Ressort für Zukunftsthemen

DÜSSELDORF/BONN (dpa-AFX) - Telekom-Chef Tim Höttges will laut einem Pressebericht den Vorstand des Bonner Dax-Konzerns umbauen. Die bisherige Europa- und Technikchefin Claudia Nemat soll das neu zu schaffende Ressort Technik, IT und Innovationen leiten, wie die "Wirtschaftswoche" ("Wiwo"/Freitag) unter Berufung auf Konzernkreise berichtet.

In dem Ressort soll demnach die Modernisierung von Netzen und IT-Systemen gebündelt werden, um Zukunftsthemen wie das autonome Fahren voranzutreiben. Autos sollen künftig unter anderem über den kommenden Mobilfunkstandard 5G so schnell und stabil miteinander kommunizieren können, dass Software den Großteil der Steuerung übernehmen kann. Ein Telekom-Sprecher wollte den Bericht zum Vorstandsumbau nicht kommentieren.

T-Systems-Chef Reinhard Clemens gibt dem Magazin zufolge die Kompetenz über die IT an Nemat ab, für Geschäftskunden bleibt er aber verantwortlich. Die Zuständigkeit für Innovationen lag bisher im Deutschland-Ressort von Niek Jan van Damme. Der bisherige Vorstandsposten Nemats für die Europasparte, die zusammen mit dem Heimatgeschäft im Mittelpunkt der Strategie von Höttges steht, wäre mit dem Stühlerücken in der Chefetage jedoch vakant./men/jha/



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

02.12.16 Verbraucherschützer: Nach Roaming-Aus mehr Gebühren an anderer Stelle
01.12.16 ROUNDUP: Europaparlament stimmt Datenschutzabkommen mit den USA zu
01.12.16 Europaparlament gibt grünes Licht für Datenschutzabkommen mit den USA
01.12.16 Das „T-saster“ jährt sich: Zwanzigster Jahrestag des Börsengangs der Deutschen Telekom
30.11.16 WDH/ROUNDUP/Nach Cyber-Angriff: Telekom-Chef fordert 'Nato fürs Internet'
30.11.16 ROUNDUP/Nach Cyber-Angriff: Politik fordert engere Zusammenarbeit
30.11.16 ROUNDUP: Telekom-Aktionäre kommen Schadenersatz entscheidend näher
30.11.16 Klagende Aktionäre verbuchen Etappensieg gegen Telekom
30.11.16 Nach Cyber-Angriff: Politik fordert engere Zusammenarbeit
29.11.16 Merkel: Cyber-Angriffe gehören zum Alltag
29.11.16 ROUNDUP 2/BSI: Bei Angriff auf Telekom-Router 'noch einmal Glück gehabt'
29.11.16 Nach Hacker-Angriff: Justizministerin verlangt Strafrechtsänderung
29.11.16 De Maizière: Genauer Urheber von Hacker-Angriff steht noch nicht fest
29.11.16 ROUNDUP/IMK-Chef: Deutschland muss sich besser für Hacker-Angriffe wappnen
29.11.16 Sicherheitskreise: Keine Erkenntnisse zu Urheber der Telekom-Attacke
29.11.16 ROUNDUP/BSI: Bei Angriff auf Telekom-Router 'noch einmal Glück gehabt'
29.11.16 Niedersachsens Innenminister nach Angriff auf Telekom 'sehr besorgt'
29.11.16 Telekom will Probleme mit Routern am Dienstag komplett beheben
28.11.16 ROUNDUP: Massive Störung bei der Telekom - BSI geht von Cyber-Angriff aus
28.11.16 BSI: Gezielte Angriffe führten zu Router-Ausfälle bei der Telekom
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 27
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Gefahr durch Referendum in Italien?
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.