Dax
12.479,50
0,20%
MDax
24.610,00
0,01%
TecDax
2.067,25
0,15%
BCDI
147,78
-0,45%
Dow Jones
20.996,12
1,12%
Nasdaq
5.554,06
0,81%
EuroStoxx
3.582,00
0,07%
Bund-Future
160,71
-0,53%
15:05 09.06.16

ARD-Programmdirektor Herres: Guter Tag für alle Fans und Fußball

HANNOVER (dpa-AFX) - Mit Freude und Erleichterung hat die ARD auf den neuen Bundesligavertrag der Deutschland Fußball Liga (DFL) reagiert. Die ARD-Sportschau kann auch in Zukunft die Zusammenfassung der Samstag-Partien als Erstsender im Free TV ausstrahlen. "Heute ist ein guter Tag für alle Fans, für den Fußball und auch für uns. Das bewährte Zusammenspiel zwischen der Deutschen Fußball Liga und der ARD geht in die Verlängerung. Fußball ist hierzulande die Sportart Nr. 1. Das passt bestens zum Ersten", kommentierte Programmdirektor Volker Herres am Donnerstag den Ausgang des Bieterwettbewerbs.

"Ich freue mich, dass die ARD auch in den nächsten Spielzeiten weiter "am Ball' sein wird und ihre gute Zusammenarbeit mit der Deutschen Fußball Liga fortsetzen kann", ergänzte die ARD-Vorsitzende und MDR-Intendantin Karola Wille. Das Erste zeigt seit 2003 innerhalb der Sportschau die Bundesliga-Spiele, die Berichte dürfen nach 18.30 Uhr ausgestrahlt werden. Der Abschluss des neuen Vertrages steht nach ARD-Angaben unter dem Vorbehalt der Zustimmung der bei den Rundfunkanstalten jeweils zuständigen Gremien./hue/DP/jha



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

22:21 Uhr Aktien New York Schluss: Gewinne - Nasdaq Composite erstmals über 6000 Punkten
22:03 Uhr ROUNDUP 2: Handelsstreit zwischen den USA und Kanada verschärft sich
21:38 Uhr ROUNDUP: Handelsstreitigkeiten mit Kanada - USA erheben Zölle
21:35 Uhr dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 25.04.2017
21:27 Uhr ROUNDUP: Trump muss Pläne für Mauerbau auf die lange Bank schieben
21:27 Uhr Handelsstreitigkeiten mit Kanada - USA erheben Zölle
21:10 Uhr US-Anleihen geben weiter nach - Starke Aktienmärkte
20:51 Uhr Devisen: Eurokurs bleibt im US-Handel über 1,09 US-Dollar
20:40 Uhr Uber stellt Pläne für fliegende Taxis vor
20:37 Uhr OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Zwei auf einen Streich, Kommentar zu ...
20:36 Uhr DGAP-Adhoc: DVB Bank SE: Barabfindung für DVB Bank SE Aktien im Rahmen des Ausschlusses der...
20:24 Uhr WDH/Tsipras: Keine Sparmaßnahmen ohne Reduzierung des Schuldenbergs
20:11 Uhr Tsipras: Keine Spaßmaßnahmen ohne Reduzierung des Schuldenbergs
20:10 Uhr WDH: Nach Jahrhundertfrost - Schäden in dreistelliger Höhe erwartet
20:08 Uhr Aktien New York: Dow dank starker Quartalszahlen wieder über 21 000 Punkten
19:55 Uhr Trump will an Plänen zu Mauerbau festhalten
19:26 Uhr POLITIK/ROUNDUP: Koalition streitet weiter über Neuregelung gegen Einbrüche
19:24 Uhr Aktien Wien Schluss: ATX steigt fünften Handelstag in Folge
19:22 Uhr EANS-News: Volksbank Vorarlberg e. Gen. / Dividendenverlautbarung
19:13 Uhr Kabinett beschließt Förderung von 'Mieterstrommodellen'
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7961

Titel aus dieser Meldung

-0,46%
-3,61%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Wie geht es weiter?
  • Wo liegen die nächsten Kursziele?
  • Welche Möglichkeiten haben Anleger?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.