Dax
12.437,50
-0,05%
MDax
24.610,00
-0,33%
BCDI
146,94
-0,66%
Dow Jones
20.943,89
-0,18%
TecDax
2.094,75
0,34%
Bund-Future
161,81
-0,14%
EUR-USD
1,09
0,26%
Rohöl (WTI)
49,14
-0,20%
Gold
1.267,21
0,24%
18:22 17.02.17

Aktien Europa Schluss: Politische Sorgen belasten die Pariser Börse

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Zweifel an der Wachstumspolitik des US-Präsidenten Donald Trump haben den EuroStoxx 50 am Freitag letztlich nur minimal ins Minus gedrückt. Der Leitindex der Eurozone machte dank der Kursverluste beim Euro sein anfängliches Minus fast vollkommen wett und schloss lediglich 0,07 Prozent tiefer bei 3308,81 Punkten. Ein schwacher Euro kann die Exportchancen der Unternehmen aus der Eurozone erhöhen. Auf Wochensicht bedeutet dies ein Plus von 1,16 Prozent.

In Frankreich ging es am Freitag derweil bergab: Der Pariser CAC-40 verlor 0,65 Prozent auf 4867,58 Punkte. Händler verwiesen als Belastung auf die politischen Entwicklung im Vorfeld der im Frühjahr anstehenden Präsidentschaftswahlen. Der sozialistische Kandidat Benoit Hamon und der linksextreme Kandidat Jean-Luc Melenchon verhandeln über eine mögliche Kooperation. Es könnte auf eine Einigung auf einen gemeinsamen Kandidaten für das Rennen um die Präsidentschaft hinauslaufen. Dies würde laut Beobachtern die Chancen auf einen Wahlsieg der Euro-Gegnerin Marine Le Pen erhöhen.

Für den Londoner FTSE 100 aber ging es dank eines Kurssprungs bei den Aktien von Unilever um 0,30 Prozent auf 7299,96 Punkte nach oben. Der US-Lebensmittelriese Kraft Heinz hatte Interesse an einer Übernahme des Konsumgüterkonzerns angemeldet./la/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

19:30 Uhr DGAP-Adhoc: United Game Tech führt weitere Kapitalerhöhung erfolgreich durch (deutsch)
19:21 Uhr Jeder dritte Schleswig-Holsteiner will weitere Windräder
19:14 Uhr RATING: S&P droht Großbritannien wegen Brexit weiter mit Abwertung
18:37 Uhr Aktien Osteuropa Schluss: Erneut keine einheitliche Richtung
18:33 Uhr DGAP-Adhoc: Geschäftsbericht 2016 (deutsch)
18:30 Uhr DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Dialog Semiconductor Plc. (deutsch)
18:29 Uhr ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Leichtes Minus - Wochenbilanz aber sehr stark
18:22 Uhr Regierungsstillstand in den USA vorerst abgewendet
18:22 Uhr AKTIE IM FOKUS 2: Aktionäre von Continental setzen auf Branchenboom
18:19 Uhr Aktien Europa Schluss: Leichtes Minus - Wochenbilanz aber sehr stark
18:17 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax verteidigt hohes Wochenplus
18:17 Uhr Aktien Wien Schluss: ATX erstmals seit 2011 über 3000 Punkten
18:13 Uhr RATING: S&P bestätigt Deutschlands Top-Bonität
18:12 Uhr EANS-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Atrium European Real Estate Limited
18:04 Uhr DGAP-Adhoc: uhr.de AG: Wechsel im Vorstand (deutsch)
18:03 Uhr Aktien Frankfurt Schluss: Dax verteidigt hohes Wochenplus
18:00 Uhr ANALYSE/Nomura: Alphabet auf Kurs zu nachhaltigem Wachstum
17:59 Uhr Dax auf Rekordhoch: Diese Aktien sollten Sie jetzt im Depot haben
17:54 Uhr Aktien Frankfurt Schluss: Dax verteidigt hohes Wochenplus
17:53 Uhr DGAP-News: Bekanntmachung vollständige Ausübung der Greenshoe Option; Stabilisierungsmaßnahmen gem....
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7968

Titel aus dieser Meldung

-0,28%
-0,64%
0,91%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Wie geht es weiter?
  • Wo liegen die nächsten Kursziele?
  • Welche Möglichkeiten haben Anleger?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.