Dax 11567.0 0.18%
MDax 22603.0 -0.04%
TecDax 1830.5 -0.04%
BCDI 136.18 0.00%
Dow Jones 19799.85 -0.14%
Nasdaq 5066.21 0.06%
EuroStoxx 3281.5 -0.05%
Bund-Future 163.2 0.42%
18:29 11.01.17

Aktien Europa Schluss: Trump enttäuscht Anleger - 'Footsie' aber auf Rekordhoch

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die mit Spannung erwartete Pressekonferenz von Donald Trump hat die Anleger an Europas Börsen am Mittwoch eher enttäuscht. Zumindest bis zum Zeitpunkt des Börsenschlusses hatte der künftige US-Präsident mit seinen Aussagen keine Begeisterung geweckt, im Gegenteil: Die wichtigsten Börsenindizes gerieten in den letzten Handelsminuten unter Druck und folgten damit dem tonangenenden Dow Jones Industrial , der kurz ins Minus rutschte. Trump hatte sich skeptisch zur Preisgestaltung in der Pharmabranche geäußert und so den gesamten Sektor belastet.

Der EuroStoxx 50 schloss 0,05 Prozent höher bei 3307,94 Punkten. Damit knüpfte der Leitindex der Eurozone gleichwohl an seine verhaltene Entwicklung seit Wochenbeginn an. Für den französischen CAC-40-Index ging es um 0,01 Prozent auf 4888,71 Zähler nach oben.

Der britische FTSE 100 schaffte nach guten britischen Industrieproduktionsdaten ungeachtet seines jüngsten Rekordlaufs erneut ein Hoch bei 7328,51 Punkten und schloss 0,21 Prozent im Plus bei 7290,49 Punkten. Das Pfund rutschte indes gegenüber dem US-Dollar auf den tiefsten Stand seit Oktober ab. Eine schwache Landeswährung erleichtert den britischen Unternehmen den Export./la/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

23.01.17 Yahoo-Übernahme durch Verizon verzögert sich
23.01.17 ROUNDUP 2: Ära Ecclestone beendet - Formel-1-Geschäftsführer entmachtet
23.01.17 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Verunsicherung nach ersten Trump-Maßnahmen
23.01.17 ROUNDUP/Das Ende einer Ära: Ecclestone als Formel-1-Chef abgelöst
23.01.17 Ecclestone nicht mehr an der Formel-1-Spitze
23.01.17 Aktien New York Schluss: Leichte Verunsicherung nach ersten Trump-Maßnahmen
23.01.17 dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 23.01.2017
23.01.17 US-Anleihen bauen Gewinne im Handelsverlauf aus
23.01.17 US-Richter genehmigt VW-Vergleich mit US-Autohändlern
23.01.17 Devisen: Eurokurs im US-Handel wenig bewegt - weiter über 1,07 Dollar
23.01.17 OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Protektionismus first, Kommentar zu ...
23.01.17 US-Gericht blockt Megafusion von Krankenversicherern
23.01.17 DGAP-News: Aves One AG: Ausübung der Greenshoe Option (deutsch)
23.01.17 GESAMT-ROUNDUP/Trump legt los: TPP-Rückzug und Strafankündigung für Firmen
23.01.17 Aktien New York: Trump kündigt Handelsabkommen auf und verunsichert die Anleger
23.01.17 Mexiko will sich unabhängiger von USA machen
23.01.17 Aktien Wien Schluss: Trump-Sorgen trüben Stimmung
23.01.17 Bundesverfassungsgericht prüft Gewerkschaftsklagen gegen Tarifeinheit
23.01.17 ROUNDUP: Bund, Länder und Kommunen legen Streit um Unterhaltsvorschuss bei
23.01.17 KORREKTUR/ROUNDUP/Frühlingshoffnung für den Hahn: Verkauf bis April geplant
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7826

Titel aus dieser Meldung

-0,56%
-0,30%
-0,35%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Trump-Aussagen belasten nur kurz!
  • Absatzzahlen auf Rekord-Niveau!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.