Dax 10712.0 1.89%
MDax 20742.0 0.93%
TecDax 1704.0 1.07%
BCDI 128.43 -0.25%
Dow Jones 19216.24 0.24%
Nasdaq 4776.33 0.81%
EuroStoxx 3061.0 1.56%
Bund-Future 160.45 -0.42%
15:21 20.06.16

Ampega legt neuen Publikumsfonds auf - Zeichnungsfrist beginnt heute - Fondsnews

Köln (www.fondscheck.de) - Ampega Investment GmbH wird am 01.07.2016 den neuen Publikumsfonds Peacock European Best Value Fonds AMI (ISIN DE000A12BRQ8 / WKN A12BRQ, Anteilklasse P (a)) auflegen.

Mit heutigem Tage beginne bereits eine vorgelagerte Zeichnungsfrist, die bis zum Tag der Auflage andauern werde.

Ziel des Fonds sei es, Unternehmen mit einem deutlichen Bewertungsabschlag zum Markt und zum eigenen Fair Value zu erwerben ('Value Investing').

Der Peacock European Best Value Fonds AMI investiere vornehmlich in europäische Nebenwerte. Die Titelselektion erfolge auf Basis fundamentaler Bewertungskriterien, die einem quantitativen und qualitativen Filterprozess unterlägen. Eine starke und nachhaltige Wettbewerbsposition, ein Shareholder Value-orientiertes Management sowie ein hohes Free Cash Flow-Potenzial seien von besonderer Bedeutung.

Derivate würden zum Zwecke der Absicherung, der effizienten Portfoliosteuerung und der Erzielung von Zusatzerträgen eingesetzt.

Die Gesellschaft könne die Anlagepolitik des Fonds innerhalb des gesetzlich und vertraglich zulässigen Anlagespektrums und damit ohne Änderung der Anlagebedingungen und deren Genehmigung durch die BaFin ändern.

Die Erträge des Fonds würden ausgeschüttet.

Die Anleger könnten von der Kapitalverwaltungsgesellschaft grundsätzlich börsentäglich die Rücknahme der Anteile verlangen. Die Kapitalverwaltungsgesellschaft könne jedoch die Rücknahme aussetzen, wenn außergewöhnliche Umstände dies unter Berücksichtigung der Anlegerinteressen erforderlich erscheinen lassen würden.

Dieser Fonds sei unter Umständen für Anleger nicht geeignet, die ihr Geld innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren aus dem Fonds wieder zurückziehen wollten. (20.06.2016/fc/n/n)



Quelle: ac


Hier geht's zur Fonds-Startseite

News und Analysen

06:40 Uhr ROUNDUP: Patientenschützer verlangen mehr Kontrolle von Apotheken
06:26 Uhr ROUNDUP: Weltweite PISA-Studie - Wo steht Deutschland im Schüler-Ranking?
06:21 Uhr Amazon will auch Geschäftskunden in Deutschland beliefern
06:05 Uhr WOCHENVORSCHAU: Termine bis 12. Dezember 2016
05:39 Uhr ITALIEN/ROUNDUP: Renzi bleibt vorerst im Amt - doch was kommt danach?
05:39 Uhr ROUNDUP/Umfrage: Deutsche Unternehmen in den USA nach Trump-Wahl in Sorge
05:37 Uhr Patientenschützer verlangen schärfere Kontrollen der Apotheker
05:35 Uhr Pressestimme: 'Süddeutsche Zeitung' zum Volksentscheid in Italien
05:35 Uhr Pressestimme: 'Handelsblatt' zur Präsidentenwahl in Österreich
05:35 Uhr Pressestimme: 'Schwäbische Zeitung' zum Referendum in Italien
05:35 Uhr Pressestimme: 'Frankfurter Rundschau' zum Referendum in Italien
05:22 Uhr Umfrage: Deutsche Unternehmen in USA nach Trump-Wahl verunsichert
05:22 Uhr Kreise: VW-Vergleich mit US-Justiz dürfte sich noch hinziehen
05:22 Uhr Frankreichs Staatschef Hollande muss neuen Premierminister suchen
05:22 Uhr Amazon eröffnet kassenloses Lebensmittelgeschäft
05:22 Uhr TV-Sender: Japan drohen wegen Yen-Stärke Steuerausfälle in Milliardenhöhe
05:22 Uhr Die nächste Affäre: Brasiliens Senatspräsident abgesetzt
05:22 Uhr DGB-Vize vor 'PISA 2015': Soziale Schieflage bleibt Achillesferse
05:21 Uhr Hendricks: CO2-Speicherung im Boden in Deutschland kaum notwendig
05:21 Uhr Presse: Millionen Menschen leben mit 719 Euro im Monat
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7751
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Gefahr durch Referendum in Italien?
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Volltextsuche

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.