Dax 11167.0 -0.32%
MDax 21736.0 0.06%
TecDax 1757.0 0.03%
BCDI 133.37 0.00%
Dow Jones 19756.85 0.72%
Nasdaq 4894.66 0.78%
EuroStoxx 3214.5 0.08%
Bund-Future 161.54 0.08%
20:13 13.06.16

Apple öffnet App-Entwicklern Zugang zu Siri-Sprachsteuerung

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Apple lässt App-Entwickler künftig seine sprechende Assistentin Siri in ihre Anwendungen einbauen. Damit öffnet Apple die Tür für eine breitere Nutzung der Spracherkennung auf seinen Geräten. Rivalen wie Google , Microsoft und Amazon haben ebenfalls diesen Weg mit ihren eigenen Systemen eingeschlagen. In der Zukunft soll das die Kommunikation per Sprache mit Diensten auf Basis künstlicher Intelligenz vereinfachen.

Außerdem bringt Apple Siri auch auf seine Mac-Computer. Der Schritt bereits erwartete Schritt ist mit dem Start der nächsten System-Version mit dem Beinamen "Sierra" für Herbst geplant, kündigte Apple-Manager Craigh Federighi am Montag zum Auftakt der Entwicklerkonferenz WWDC in San Francisco. Das Betriebssystem der Apple-Computer wird von OS X in macOS umbenannt - so hieß es bereits früher einmal in den Anfangszeiten./so/DP/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

00:01 Uhr DGAP-News: Rocket Internet SE: Delivery Hero übernimmt foodpanda (deutsch)
09.12.16 DGAP-Adhoc: Ad-hoc: Rocket Internet SE bringt Anteile an Foodpanda in Delivery Hero ein gegen neu...
09.12.16 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Ungebrochene Kauflust sorgt für weitere Rekorde
09.12.16 Aktien New York Schluss: Ungebrochene Kauflust sorgt für weitere Rekorde
09.12.16 ROUNDUP 2/Kreise: Monte dei Paschi bekommt von EZB nicht mehr Zeit
09.12.16 dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 05. bis 09.12.2016
09.12.16 dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 09.12.2016
09.12.16 US-Anleihen: Kursverluste in allen Laufzeiten
09.12.16 Devisen: Wenig Bewegung im US-Handel
09.12.16 DGAP-Adhoc: PNE WIND AG veräußert 80prozentige Beteiligung an der PNE WIND YieldCo Deutschland GmbH...
09.12.16 OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Auf der Überholspur, Marktkommentar von ...
09.12.16 Aktien New York: Dow steigt über 19700 Punkten
09.12.16 SPORT/ROUNDUP: Wolfsburg ohne Draxler nach München - Abschied im Winter naht
09.12.16 KORREKTUR/ROUNDUP/Aktien New York: Schon wieder neue Rekorde
09.12.16 Fährstreiks in Griechenland verlängert - Ausschreitungen in Heraklion
09.12.16 Russland und Ukraine uneins über Gasversorgung im Winter
09.12.16 ITALIEN/Suche nach neuer Regierung in Italien: Konsultationen kurz vor Ende
09.12.16 ROUNDUP: Atomkonzerne ziehen Teil ihrer Klagen gegen den Bund zurück
09.12.16 Aktien Osteuropa Schluss: Unterschiedliche Vorzeichen
09.12.16 ROUNDUP: 21st Century Fox will Sky komplett schlucken
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7772

Titel aus dieser Meldung

2,16%
1,79%
0,81%
1,96%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Massiver Kursgewinn seit Italien-Referendum!
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • War das erst der Anfang?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.