Dax
12.582,50
-0,69%
MDax
24.706,00
-0,24%
BCDI
149,37
-0,29%
Dow Jones
21.348,00
0,08%
TecDax
2.219,25
-0,39%
Bund-Future
163,13
-0,08%
EUR-USD
1,14
0,19%
Rohöl (WTI)
44,10
-0,32%
Gold
1.250,11
0,23%
10:03 14.06.16

Atlantic Fund Services Sp. z o.o. wird Moventum Sp. z o.o. - Fondsnews

Bad Marienberg (www.fondscheck.de) - Atlantic Fund Services Sp. z o.o. firmiert ab sofort als Moventum Sp. z o.o., so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

"Ein einheitlicher Markenauftritt für die Unternehmen der Gruppe wird immer wichtiger. Deshalb nutzen wir die starke Marke Moventum und fassen alle Aktivitäten darunter zusammen. Die Marke Moventum vereinfacht die Kommunikation unserer Botschaft und unserer Services weltweit und macht die große Expertise in den verschiedenen Geschäftsbereichen für unsere Kunden und Partner leichter verständlich ", sagt Roman Lewszyk, Vorsitzender der Gruppe. Moventum als Fondsplattform bietet Fonds aus 30 Herkunftsländern und bedient Kunden aus 124 Ländern weltweit. "Atlantic profitiert von einer solchen Marke", ergänzt Lewszyk.

"Mit der Umbenennung verdreifacht sich das verwaltete Vermögen von Moventum, die Anzahl der Konten steigt um das 40-fache und das Unternehmen verfügt in Zukunft über rund 260 Mitarbeiter an Standorten in fünf Ländern", fügt er hinzu.

Die Marke Moventum steht heute für ein breites Spektrum an Dienstleistungen für Finanzinstitute und Finanzberater. Moventum ist Fondsplattform, Vermögensverwaltung und Transferstelle, deckt Fondsbuchhaltung, Vertrieb und Compliance ab. Die Kunden können auf rund 9.000 Fonds von mehr als 420 nationalen und internationalen Fondsgesellschaften zurückgreifen. Neben dem Hauptsitz in Luxemburg hat Moventum Niederlassungen in Frankfurt, Wien, Warschau und Prag.

Der neue Name ist seit dem 10. Juni 2016 offiziell wirksam und dann im Laufe des Kalenderjahres 2016 nach und nach für die verschiedenen Dienstleistungen eingeführt. (14.06.2016/fc/n/s)



Quelle: ac


Hier geht's zur Fonds-Startseite

News und Analysen

09:07 Uhr OTS: Deloitte / Airbus sägt an Boeings Thron / Deloittes Studie "Aerospace & ...
09:05 Uhr US-Versicherer AIG will Cyber-Geschäft in Deutschland und Europa ausbauen
09:04 Uhr Frankreich: Verbraucherstimmung steigt auf besten Wert seit zehn Jahren
09:02 Uhr IRW-News: Leo Resources Inc. : Leo Resources vom Handel ausgesetzt
09:01 Uhr DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Ceritech AG unterzeichnet Absichtserklärung über...
09:01 Uhr Original-Research: FinLab AG (von GBC AG): Kaufen
08:59 Uhr Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
08:48 Uhr Commerzbank: RWE St "sell"
08:42 Uhr Deutsche Anleihen weiter unter Druck
08:40 Uhr Niederlande verkaufen weiteren Anteil an ABN Amro für 1,48 Milliarden Euro
08:38 Uhr IRW-News: Marapharm Ventures Inc.: Marapharm Ventures Inc. (Marapharm) informiert über aktuelle...
08:35 Uhr Devisen: Euro klettert auf höchsten Stand seit einem Jahr
08:33 Uhr Aktien Frankfurt Ausblick: Verluste nach Wall-Street-Rutsch am Vorabend
08:32 Uhr Bund hat 2016 viel mehr für externe Berater ausgegeben
08:31 Uhr DGAP-News: Prize Mining Corp.: Start der Explorationsarbeiten auf den Goldliegenschaften Daylight und...
08:28 Uhr IRW-News: Caledonia Mining Corporation: Caledonia Mining: Vorübergehende Änderung des Handelssymbols...
08:22 Uhr Philips kauft Spectranetics und plant milliardenschweren Aktienrückkauf
08:18 Uhr Siemens-Chef Kaeser sieht gute Ansätze bei Trump
08:09 Uhr Toshiba verklagt Western Digital im Kampf um Speicherchip-Sparte
08:05 Uhr Deutschland: Einfuhrpreise legen weniger stark zu
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 8036
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Einstieg in Lebensmittelhandel mit Whole Foods!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
Volltextsuche

Deutschlands größte Unternehmen

Platz: 10 (VJ: 13)
Unternehmen: Audi
Umsatz 2016: 59,3 Mrd. Euro
Veränderung Vorjahr: +1,5%
Sitz: Ingolstadt

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.