Dax 11632.5 0.29%
MDax 22671.0 0.06%
TecDax 1834.75 -0.41%
BCDI 137.09 -0.15%
Dow Jones 19806.76 0.01%
Nasdaq 5060.08 0.09%
EuroStoxx 3304.0 0.08%
Bund-Future 162.93 -0.07%
15:39 08.06.16

BP-Bericht: Kohle-Anteile an Energiemix geht zurück - Mehr Öl

LONDON (dpa-AFX) - Der Anteil von Kohle als Energieträger geht weltweit zurück. Zusammen mit einer allgemein schwachen Nachfrage nach Energie sowie der erhöhten Energieeffizienz führte das 2015 zu einem deutlich verlangsamten Anstieg der weltweiten Co2-Ausstöße. Das geht aus dem Jahresbericht zur weltweiten Produktion und Nutzung von Energie des britischen Energiekonzerns BP hervor. Demnach stiegen die Kohlendioxidemissionen um 0,1 Prozent. In den zehn Jahren davor hatte der durchschnittliche Anstieg bei zwei Prozent gelegen.

Dem am Mittwoch veröffentlichten Bericht zufolge wuchs gleichzeitig der Anteil erneuerbarer Energien auf 2,8 Prozent des weltweiten Energiebedarfs. Mit einer Zuwachsrate von mehr als 15 Prozent sind erneuerbare Energien fast für das gesamte Wachstum in der globalen Stromerzeugung verantwortlich. In Deutschland betrug die Zuwachsrate mehr als 23 Prozent.

Größter Energielieferant insgesamt bleibt aber ein fossiler Brennstoff: Öl stillt knapp ein Drittel des weltweiten Energiehungers. Der Verbrauch stieg im vergangenen Jahr zudem mit knapp zwei Prozent so kräftig wie lange nicht. Kohle als weiterhin zweitwichtigster Energielieferant verlor dagegen Marktanteile - vor allem, weil die Nachfrage in den USA und China zurückging./cmy/DP/mis



Quelle: dpa


Die Chance des Jahrzehnts

Hier geht's zur Rohstoff-Startseite

News und Analysen

15:50 Uhr Aktien New York Ausblick: Dow droht fünfter Verlusttag in Folge
15:47 Uhr Thomas Driendl – Wie 2016: Mächtige Kurs-Rallye bei Goldminen-Aktien liegt in der Luft!
15:43 Uhr OTS: ANWR GROUP / Geschäftsvolumen auf 8,7 Milliarden Euro gesteigert: ANWR ...
15:43 Uhr ROUNDUP: Neuer Ferienflieger mit Air-Berlin-Aktionär kaum vor Sommer am Start
15:41 Uhr Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
15:39 Uhr DGAP-Stimmrechte: BREMER LAGERHAUS-GESELLSCHAFT -Aktiengesellschaft von 1877- (deutsch)
15:39 Uhr ROUNDUP 2: WLAN in Regio-Zügen gefordert - Bahn verspricht stabilere Telefonate
15:39 Uhr dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 19.01.2017
15:35 Uhr IRW-News: ALX Uranium Corp.: ALX Uranium Corp. informiert über seine Explorationspläne 2017 für das...
15:35 Uhr Deutsche Bank: Vivendi "buy"
15:29 Uhr Rudolf Wittmer – 2017 wird ein Jahr der Rohstoffe
15:27 Uhr Großbritannien nach Brexit: Arbeitsmarkt boomt, Löhne steigen
15:26 Uhr IRW-News: Klondike Gold Corp.: Bohrungen von Klondike Gold durchschneiden 3,5 g/t Au auf 11,3 m bzw....
15:24 Uhr ROUNDUP 2/Winterkorn bleibt dabei: Von Betrug bei VW nichts gewusst
15:22 Uhr BGH: Flugpreis darf nicht nur bei günstigster Zahlungsart gelten
15:21 Uhr ROUNDUP: EZB-Chef hält trotz höherer Inflation an lockerer Geldpolitik fest
15:20 Uhr Goldman: Software AG "sell"
15:17 Uhr US-Anleihen starten etwas schwächer
15:15 Uhr Milliardenklage gegen Deutsche Bank in USA eingereicht
15:11 Uhr DGAP-DD: CTS Eventim AG & Co. KGaA (deutsch)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7827

Titel aus dieser Meldung

BP
0,03%
0,64%
0,55%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Trump-Aussagen belasten nur kurz!
  • Absatzzahlen auf Rekord-Niveau!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.