Dax 11016.0 2.23%
MDax 21205.0 1.06%
TecDax 1724.5 1.03%
BCDI 129.58 0.25%
Dow Jones 19381.67 0.67%
Nasdaq 4795.07 0.18%
EuroStoxx 3152.5 1.16%
Bund-Future 160.37 0.33%
15:39 08.06.16

BP-Bericht: Kohle-Anteile an Energiemix geht zurück - Mehr Öl

LONDON (dpa-AFX) - Der Anteil von Kohle als Energieträger geht weltweit zurück. Zusammen mit einer allgemein schwachen Nachfrage nach Energie sowie der erhöhten Energieeffizienz führte das 2015 zu einem deutlich verlangsamten Anstieg der weltweiten Co2-Ausstöße. Das geht aus dem Jahresbericht zur weltweiten Produktion und Nutzung von Energie des britischen Energiekonzerns BP hervor. Demnach stiegen die Kohlendioxidemissionen um 0,1 Prozent. In den zehn Jahren davor hatte der durchschnittliche Anstieg bei zwei Prozent gelegen.

Dem am Mittwoch veröffentlichten Bericht zufolge wuchs gleichzeitig der Anteil erneuerbarer Energien auf 2,8 Prozent des weltweiten Energiebedarfs. Mit einer Zuwachsrate von mehr als 15 Prozent sind erneuerbare Energien fast für das gesamte Wachstum in der globalen Stromerzeugung verantwortlich. In Deutschland betrug die Zuwachsrate mehr als 23 Prozent.

Größter Energielieferant insgesamt bleibt aber ein fossiler Brennstoff: Öl stillt knapp ein Drittel des weltweiten Energiehungers. Der Verbrauch stieg im vergangenen Jahr zudem mit knapp zwei Prozent so kräftig wie lange nicht. Kohle als weiterhin zweitwichtigster Energielieferant verlor dagegen Marktanteile - vor allem, weil die Nachfrage in den USA und China zurückging./cmy/DP/mis



Quelle: dpa


Die Chance des Jahrzehnts

Hier geht's zur Rohstoff-Startseite

News und Analysen

19:05 Uhr ROUNDUP: Bundesverwaltungsgericht bestätigt Rundfunkbeitrag für Unternehmen
19:04 Uhr DGAP-News: BUWOG Group unterzeichnet Vertrag zum Verkauf von 1.146 Wohnungen in Österreich (deutsch)
19:02 Uhr Sixt legt nach Urteil zu Rundfunkbeitrag Verfassungsbeschwerde ein
19:00 Uhr ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Anleger greifen zu und spekulieren weiter auf EZB
18:56 Uhr ROUNDUP 4/Zweiter Versuch: Linde und Praxair planen Zusammenschluss
18:34 Uhr Bundesgericht bestätigt Rundfunkbeitrag für Unternehmen
18:33 Uhr Aktien Europa Schluss: Anleger greifen zu und spekulieren weiter auf EZB
18:23 Uhr AKTIEN IM FOKUS 2: Banken im Aufwind - Deutsche wie Phönix aus der Asche
18:22 Uhr Britische Regierung will unter Umständen Brexit-Strategie vorlegen
18:19 Uhr DGAP-Stimmrechte: SLM Solutions Group AG (deutsch)
18:15 Uhr DGAP-Adhoc: All for One Steeb AG: All for One Steeb AG - Zahlen zum Geschäftsjahr 2015/16 bestätigt /...
18:14 Uhr Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne vor der EZB-Sitzung
18:13 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax steigt auf Jahreshoch - Endspurt im Blick
18:05 Uhr DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Medios AG (deutsch)
17:59 Uhr Aktien Wien Schluss: Erneut deutliche Gewinne
17:57 Uhr ROUNDUP 2: Verkauf der angeschlagenen Autowerkstattkette ATU auf der Kippe
17:55 Uhr Deutsche Anleihen erholen sich nach Talfahrt
17:54 Uhr Kreise: Ex-Drogeriemarktkönig Anton Schlecker muss vor Gericht
17:50 Uhr Trump will Gouverneur aus Iowa zu US-Botschafter in China machen
17:50 Uhr Aktien Frankfurt Schluss: Dax steigt auf Jahreshoch - Endspurt im Blick
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7766

Titel aus dieser Meldung

BP
0,65%
-1,06%
-1,47%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Massiver Kursgewinn seit Italien-Referendum!
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • War das erst der Anfang?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.