Dax 11606.5 0.06%
MDax 22637.0 -0.09%
TecDax 1834.0 -0.45%
BCDI 137.11 -0.14%
Dow Jones 19794.43 -0.05%
Nasdaq 5073.56 0.35%
EuroStoxx 3296.0 -0.17%
Bund-Future 162.83 -0.13%
12:53 21.06.16

BREXIT: Knapp 3 Millionen EU-Ausländer in Großbritannien gemeldet

WIESBADEN (dpa-AFX) - Knapp drei Millionen EU-Ausländer sind derzeit in Großbritannien gemeldet, darunter 133 000 Deutsche. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag auf Basis von Daten der europäischen Statistik-Behörde Eurostat mit.

Der Aufenthalt der EU-Ausländer sei durch das Recht auf Freizügigkeit geregelt, das ihnen erlaube, überall in der EU zu wohnen und zu arbeiten. Ihr künftiger Status werde vom Ausgang des Brexit-Referendums am Donnerstag abhängen. Dann stimmen die Briten über einen Austritt ihres Landes aus der EU ab.

Insgesamt leben in Großbritannien mit seinen etwa 64 Millionen Einwohnern nach Angaben des EU-Statistikamts (Eurostat) rund 5,4 Millionen gemeldete Ausländer./rae/DP/fbr



Quelle: dpa


News und Analysen

16:02 Uhr GESAMT-ROUNDUP: EZB hält an lockerem Kurs fest - Draghi betont Risiken
16:02 Uhr ROUNDUP/Minister: Neues Tierwohl-Siegel nicht zum Nulltarif zu haben
16:00 Uhr Statement von Ryanair zum Verfahren in Frankreich - Aktiennews
15:56 Uhr Börse Frankfurt-News: "Die politischen Risiken des Jahres 2017" (Wochenkommentar)
15:50 Uhr Asselborn: Trump sollte EU nicht nur als Wettbewerber sehen
15:50 Uhr Aktien New York Ausblick: Dow droht fünfter Verlusttag in Folge
15:47 Uhr Thomas Driendl – Wie 2016: Mächtige Kurs-Rallye bei Goldminen-Aktien liegt in der Luft!
15:43 Uhr OTS: ANWR GROUP / Geschäftsvolumen auf 8,7 Milliarden Euro gesteigert: ANWR ...
15:43 Uhr ROUNDUP: Neuer Ferienflieger mit Air-Berlin-Aktionär kaum vor Sommer am Start
15:41 Uhr Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
15:39 Uhr DGAP-Stimmrechte: BREMER LAGERHAUS-GESELLSCHAFT -Aktiengesellschaft von 1877- (deutsch)
15:39 Uhr ROUNDUP 2: WLAN in Regio-Zügen gefordert - Bahn verspricht stabilere Telefonate
15:39 Uhr dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 19.01.2017
15:35 Uhr IRW-News: ALX Uranium Corp.: ALX Uranium Corp. informiert über seine Explorationspläne 2017 für das...
15:35 Uhr Deutsche Bank: Vivendi "buy"
15:29 Uhr Rudolf Wittmer – 2017 wird ein Jahr der Rohstoffe
15:27 Uhr Großbritannien nach Brexit: Arbeitsmarkt boomt, Löhne steigen
15:26 Uhr IRW-News: Klondike Gold Corp.: Bohrungen von Klondike Gold durchschneiden 3,5 g/t Au auf 11,3 m bzw....
15:24 Uhr ROUNDUP 2/Winterkorn bleibt dabei: Von Betrug bei VW nichts gewusst
15:22 Uhr BGH: Flugpreis darf nicht nur bei günstigster Zahlungsart gelten
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7828
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Trump-Aussagen belasten nur kurz!
  • Absatzzahlen auf Rekord-Niveau!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.