Dax
12.391,00
2,84%
MDax
24.424,00
1,68%
TecDax
2.051,75
1,66%
BCDI
147,97
1,00%
Dow Jones
20.768,00
1,05%
Nasdaq
5.499,12
1,05%
EuroStoxx
3.570,50
3,57%
Bund-Future
161,26
-0,76%
16:17 14.06.16

BVI: Fondsneugeschäft erholt sich - Aktien- und Anleihenfonds dennoch im Minus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutsche Fondsbranche hat sich im April etwas von ihrem vorherigen Rückschlag erholt. Insgesamt seien netto 7,3 Milliarden Euro neu in Fonds investiert worden, teilte der Branchenverband BVI am Dienstag in Frankfurt mit. Angesichts der Verunsicherung an den Finanzmärkten hatten die Zuflüsse im März lediglich bei 4,2 Milliarden Euro gelegen.

Erneut wurde das Geschäft im April dem BVI zufolge durch Zuflüsse in Spezialfonds gestützt, die 5,1 Milliarden Euro einsammelten. Spezialfonds werden für institutionelle Investoren wie Versicherer oder Versorgungswerke aufgelegt. Aus freien Mandaten seien 1,1 Milliarden Euro zugeflossen.

Die von Kleinanlegern und Investment-Profis genutzten Publikumsfonds knüpften an ihre Erholung vom März an und verzeichneten einen Zufluss von ebenfalls 1,1 Milliarden Euro. Im Februar waren noch 1,6 Milliarden abgeflossen.

Getrieben wurde das Neugeschäft bei Publikumsfonds nun durch Zuflüsse bei den Mischfonds in Höhe von 1,5 Milliarden Euro. Mischfonds investieren sowohl in Anleihen als auch in Aktien. Offene Immobilienfonds sammelten 0,5 Milliarden Euro ein. Aktien- (-0,2 Milliarden Euro) und Rentenfonds (-0,5 Milliarden Euro) hingegen mussten erneut Abflüsse verzeichnen und litten damit vermutlich weiter unter den jüngsten Turbulenzen an den Börsen./la/jsl/



Quelle: dpa


Hier geht's zur Fonds-Startseite

News und Analysen

11:23 Uhr AKTIEN IM FOKUS: Banken-Anleger setzen auf politische Stabilität in Frankreich
11:20 Uhr DAX-FLASH: Dax erreicht nach Frankreich-Wahl Rekordhoch
11:15 Uhr HANNOVER: Digitalisierung könnte Deutschland als Produktionsstandort stärken
11:13 Uhr Teeverbrauch bleibt auf Rekordniveau - Jeder trinkt 28 Liter im Jahr
11:10 Uhr Aktien Europa: Enorme Gewinne nach Frankreich-Wahl - Rally bei Bankenwerten
11:09 Uhr ABB-Chef: Wollen mit Industriesoftware Milliarden erwirtschaften
11:03 Uhr OTS: Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) e. V. / Immobilienpreise: ...
10:56 Uhr Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
10:50 Uhr DGAP-Stimmrechte: Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft (deutsch)
10:50 Uhr AKTIE IM FOKUS: Siltronic unter Druck - Händler: Wafer-Preisaussichten belasten
10:49 Uhr DGAP-News: Decheng Technology AG: Vorläufige Ergebnis 2016 (deutsch)
10:48 Uhr DGAP-Stimmrechte: Deutsche Börse AG (deutsch)
10:48 Uhr 'Fast & Furious 8' gibt weiter Vollgas an den US-Kinokassen
10:47 Uhr OTS: HELABA Landesbank Hessen-Thüringen / Hans-Dieter Kemler ab 1. Mai ...
10:47 Uhr HANNOVER/ROUNDUP/Bitkom: Kräftiges Umsatzwachstum bei Lösungen für Industrie 4.0
10:38 Uhr HANNOVER/Bitkom: Kräftiges Umsatzwachstum bei Lösungen für Industrie 4.0
10:35 Uhr Gabriel hofft auf Aufbruch in Europa mit Macron
10:35 Uhr DGAP-News: aap Implantate AG: 30 % Umsatzwachstum in Trauma im ersten Quartal 2017 (deutsch)
10:33 Uhr Nikon verklagt ASML und Carl Zeiss wegen Patentverletzungen
10:31 Uhr Original-Research: artec technologies AG (von GBC AG): KAUFEN
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7963
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Apple-Abhängigkeit zu groß?
  • Was bedeutet der Absturz?
  • Was kommt als Nächstes?
Volltextsuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.