Dax
11.830,50
0,22%
MDax
23.411,00
-0,92%
TecDax
1.891,75
-1,28%
BCDI
142,49
0,00%
Dow Jones
20.821,76
0,05%
Nasdaq
5.342,05
0,28%
EuroStoxx
3.318,00
-0,61%
Bund-Future
166,32
0,33%

Deutsche Telekom Aktie

Typ: Aktie
WKN: 555750
ISIN: DE0005557508
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
12:54 21.06.16

Bundesnetzagentur legt neuen Entwurf zum schnellen Internet vor

BONN (dpa-AFX) - Im Streit um die Vorgaben zum Ausbau des schnellen Internets in Deutschland hat die Bundesnetzagentur der EU-Kommission ihren abgeänderten Entscheidungsentwurf vorgelegt. Die neue Regelung sieht unter anderem für Wettbewerber der Deutschen Telekom mehr Ausbaurechte für die sogenannte Vectoring-Technik vor, heißt es in dem am Dienstag veröffentlichten Entwurf der Beschlusskammer. Zusätzlich wurden Anreize zum Ausbau von Glasfaserleitungen gesetzt. Ihren ursprünglichen Entwurf hatte die Aufsichtsbehörde wegen der massiven Kritik von Wettbewerbern und der Bedenken der EU-Kommission Ende vergangener Woche zurückgezogen./ls/DP/fbr



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

24.02.17 Google greift WhatsApp mit neuem Android-Messenger an
23.02.17 ROUNDUP 2: Mutmaßlicher Hacker nach Angriff auf Deutsche Telekom gefasst
23.02.17 Capped Bonus-Zertifikat auf Deutsche Telekom: Renditechance von 8,1 Prozent - Zertifikatenews
23.02.17 ROUNDUP: Mutmaßlicher Hacker nach Angriff auf Deutsche Telekom gefasst
23.02.17 Mutmaßlicher Hacker nach Angriff auf Deutsche Telekom gefasst
20.02.17 Deutsche Telekom: Ein zweiter Blick lohnt sich
17.02.17 ROUNDUP: Mehr Transparenz für Verbraucher auf Telekom-Märkten
17.02.17 Bundesnetzagentur: Mehr Transparenz auf Telekom-Märkten
16.02.17 ROUNDUP/Umstellung auf DVB-T2: Streaming-Anbieter erwarten Neukunden
16.02.17 ROUNDUP: Telekom-IT-Sparte T-Systems kappt interne Umsatzprognosen für 2017
16.02.17 Kabelprovider Unitymedia nimmt Geschäftskunden ins Visier
16.02.17 'WiWo': Telekom-Großkundensparte T-Systems senkt Wachstumsziele
16.02.17 Umstellung auf DVB-T2: Streaming-Anbieter erwarten Neukunden
15.02.17 Expertengremium: Deutschland ist beim digitalen Wandel zu langsam
14.02.17 ROUNDUP: Telekom-Tochter T-Mobile US verdoppelt Gewinn - Ausblick verhalten
14.02.17 Telekom-Tochter T-Mobile US startet erneut mit vorsichtigem Ausblick
13.02.17 ANALYSE/Morgan Stanley: T-Mobile US hat attraktive Entwicklungsmöglichkeiten
10.02.17 ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Ziel für Deutsche Telekom auf 19,20 Euro - 'OW'
10.02.17 JPMorgan senkt Ziel für Deutsche Telekom auf 19,20 Euro - 'OW'
07.02.17 'Börsen-Zeitung': Telekom will rumänische Tochter verkaufen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 26
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.