Dax 10387.0 -0.06%
MDax 21384.0 0.31%
TecDax 1786.5 0.37%
BCDI 138.48 0.00%
Dow Jones 18094.83 -0.91%
Nasdaq 4819.63 -0.83%
EuroStoxx 2988.5 0.34%
Bund-Future 165.69 0.33%
13:06 21.06.16

Bundesregierung sieht sich durch Karlsruher EZB-Urteil bestätigt

KARLSRUHE/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Bundesregierung hat das Karlsruher Urteil zu den Maßnahmen der Europäischen Zentralbank (EZB) in der Euro-Schuldenkrise begrüßt. Das Verfassungsgericht habe klargestellt, dass für die Überprüfung des Mandats der Notenbank in erster Linie der Europäische Gerichtshof zuständig sei. "In dieser Rechtsauffassung fühlen wir uns bestätigt", sagte Finanz-Staatssekretär Jens Spahn (CDU) am Dienstag nach der Urteilsverkündung in Karlsruhe. Dass die Bundesregierung darauf achte, dass Recht umgesetzt und eingehalten werde, sei eigentlich eine Selbstverständlichkeit. "Aber wir fühlen uns durch das Urteil ermuntert, das auch weiterhin zu tun."

Die Richter hatten die deutsche Beteiligung am sogenannten OMT-Programm der Zentralbank unter Auflagen gebilligt ("Outright Monetary Transactions"). Es sieht vor, im Ernstfall Staatsanleihen von Euro-Staaten in Finanznot zu kaufen, um diese zu stützen./sem/DP/tos



Quelle: dpa


News und Analysen

01:36 Uhr GNW-News: Idera Pharmaceuticals legt vielversprechende Daten zur laufenden klinischen...
00:10 Uhr Helaba-Chef Grüntker: EZB-Geldpolitik zwingt Banken zu mehr Risiko
26.09.16 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Verluste vor Debatte zwischen Clinton und Trump
26.09.16 Aktien New York Schluss: Verluste vor Fernsehdebatte zwischen Clinton und Trump
26.09.16 US-Anleihen starten mit Kursgewinnen in die Handelswoche
26.09.16 dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 26.09.2016
26.09.16 Devisen: Geschäftsklima hilft Euro - Türkische Lira leidet unter 'Ramsch'-Rating
26.09.16 'Handelsblatt': Commerzbank plant wegen Umbaukosten Dividendenstreichung
26.09.16 DGAP-News: Monument Mining berichtet, dass das Berufungsgericht das Mersing-Urteil zugunsten Monuments...
26.09.16 ROUNDUP/Italiens Regierung vor Probe: Verfassungsreferendum im Dezember
26.09.16 OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Versprechen eingelöst, Kommentar zu ...
26.09.16 Aktien New York: Verluste vor TV-Debatte zwischen Clinton und Trump
26.09.16 DGAP-Adhoc: va-Q-tec AG legt Aktienstückzahl für Kapitalerhöhung fest (deutsch)
26.09.16 Londoner Denkfabrik stellt Bericht zu strategischer Weltlage vor
26.09.16 Macht Digitalisierung krank? Neue Studie in Berlin
26.09.16 Energiekonferenz in Algier mit Fokus auf Ölmarkt beginnt
26.09.16 ROUNDUP/Döpfner: Zeitung vom Papier emanzipieren
26.09.16 Über 770 Landwirte im Südwesten verringern Milchproduktion
26.09.16 Gabriel eröffnet Windenergie-Messe in Hamburg
26.09.16 US-Notenbank fordert bei neuem Stresstest höheren Kapitalbedarf der Banken
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7645
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Absatzrekord für Daimler!
  • Hält der GD200?
  • Ist die Aktie jetzt fair bewertet?

Volltextsuche


Umsatzstärkste Unternehmen Europas

Platz: 15
Unternehmen: Siemens
Umsatz 2015: 75,6 Mrd. Euro
Veränderung Vorjahr: +5,2%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter “Aktien-Ausblick”, den Sie hier gerne anfordern können...