Dax
12.434,00
-0,03%
MDax
24.596,00
-0,39%
BCDI
146,92
0,00%
Dow Jones
20.940,51
-0,19%
TecDax
2.094,25
0,31%
Bund-Future
161,79
-0,15%
EUR-USD
1,09
0,18%
Rohöl (WTI)
49,15
0,00%
Gold
1.268,29
0,33%
10:51 16.02.17

Capital-Fonds-Kompass: Deka auf Platz 1 - Fondsnews

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Im Capital-Fonds-Kompass 2017 hat die Deka erstmals den Gesamtsieg erzielt, so die DekaBank in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Damit konnte die Deka das bereits sehr gute Vorjahresergebnis (Platz 2), noch einmal ausbauen. Auch in der Kategorie Fondsqualität, welche die Hälfte des Gesamturteils ausmacht, steht die Deka an der Spitze der großen deutschen Universalanbieter. Das Ranking wird für Capital erstellt von Scope Analysis (vormals Feri Eurorating Services) und Tetralog Systems. Geprüft wurde die Wertentwicklung über ein, drei und fünf Jahre von 4528 Fonds der 100 wichtigsten Kapitalverwaltungsgesellschaften.

Im Urteil zur Deka heißt es: "Nach schwachen Ergebnissen in früheren Jahren hat Deka Investment seit 2008 zugelegt. Dank stetig verbesserter Anlageergebnisse erhielt die Fondsgesellschaft der Sparkassen bereits zum fünften Mal in Folge fünf Sterne. Diesmal schaffte sie erstmals den Sprung auf Platz 1 - mit 86,6 von 100 Punkten. Keine der drei großen deutschen Wettbewerber erzielte bei der Fondsqualität bessere Werte."

Michael Rüdiger, Vorstandsvorsitzender der DekaBank: "Wir arbeiten seit Jahren hart an der Verbesserung unserer Produktqualität. Dieses Prüfurteil bestätigt uns, dass unsere Maßnahmen gegriffen haben. Wir setzen diesen Weg konsequent fort."

Der Capital-Fonds-Kompass untersucht jedes Jahr die Produktpalette, die Fondsqualität, das Management-Team und den Service der 100 wichtigsten Fondsgesellschaften. Während die Ratingagentur Scope Analysis die Fondsqualität, die Produktpalette und das Fondsmanagement prüft, analysiert die Unternehmensberatung Tetralog Systems den Kundenservice und das Internet-Angebot der Fondsanbieter. Die Fondsqualität fließt als wichtigstes Kriterium mit 50 Prozent in die Gesamtwertung ein. Die Produktpalette geht mit 10, das Fondsmanagement mit 15 und der Service mit 25 Prozent in die Wertung ein. Der Fonds-Kompass wird seit 2002 verliehen. (16.02.2017/fc/n/s)



Quelle: ac


Hier geht's zur Fonds-Startseite

News und Analysen

00:14 Uhr DGAP-Adhoc: Travel24.com AG: Verschiebung der Veröffentlichung des Jahres- und Konzernabschlusses 2016...
00:01 Uhr GNW-News: XBiotech berichtet über das Geschäft im ersten Quartal 2017
28.04.17 DGAP-News: Aves One AG: Zukäufe als Grundlage für eine deutliche Umsatz- und Ergebnisverbesserung im...
28.04.17 DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Diebold Nixdorf, Incorporated (deutsch)
28.04.17 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Tech-Werte mit weiteren Rekorden - Dow verliert
28.04.17 Aktien New York Schluss: Technologie-Werte mit weiteren Rekorden - Dow verliert
28.04.17 dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 24. bis 28.04.2017
28.04.17 dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 28.04.2017
28.04.17 US-Anleihen: Überwiegend Kursgewinne
28.04.17 Devisen: Eurokurs im New Yorker Handel knapp unter 1,09 US-Dollar
28.04.17 Merkel möchte Macron als Präsidenten Frankreichs
28.04.17 AKTIE IM FOKUS: Schwaches Geschäft mit Datenzentren drückt Intel tief ins Minus
28.04.17 OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Entspannte Investoren, Marktkommentar ...
28.04.17 Generalstreik lähmt Brasilien - Protest gegen Arbeitsmarktreform
28.04.17 DGAP-News: Deufol SE: Ergebnisse des Geschäftsjahres 2016 (deutsch)
28.04.17 DGAP-News: Senvion S.A.: Aktienrückkauf - 29. Zwischenmeldung (deutsch)
28.04.17 ROUNDUP: US-Kongress beschließt Haushaltsgesetz für nur eine Woche
28.04.17 VW investiert neun Milliarden Euro in alternative Antriebe
28.04.17 Aktien New York: Technologiewerte mit weiterem Zulauf - Dow und S&P lustlos
28.04.17 DGAP-Adhoc: United Game Tech führt weitere Kapitalerhöhung erfolgreich durch (deutsch)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7969
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Wie geht es weiter?
  • Wo liegen die nächsten Kursziele?
  • Welche Möglichkeiten haben Anleger?
Volltextsuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.