Dax
12.434,00
-0,03%
MDax
24.596,00
-0,39%
BCDI
146,92
0,00%
Dow Jones
20.940,51
-0,19%
TecDax
2.094,25
0,31%
Bund-Future
161,79
-0,15%
EUR-USD
1,09
0,18%
Rohöl (WTI)
49,15
0,00%
Gold
1.268,29
0,33%

Zalando Aktie

Typ: Aktie
WKN: ZAL111
ISIN: DE000ZAL1111
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
10:00 21.06.16

DGAP-News: Zalando SE: ZALANDO SE VERÖFFENTLICHT TRADING UPDATE FÜR DAS 2. QUARTAL 2016 AM 19. JULI 2016 (deutsch)

Zalando SE: ZALANDO SE VERÖFFENTLICHT TRADING UPDATE FÜR DAS 2. QUARTAL 2016 AM 19. JULI 2016

DGAP-News: Zalando SE / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis Zalando SE: ZALANDO SE VERÖFFENTLICHT TRADING UPDATE FÜR DAS 2. QUARTAL 2016 AM 19. JULI 2016

21.06.2016 / 10:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

BERLIN, 21. JUNI 2016 // Zalando SE veröffentlicht ein Trading Update mit Informationen zur Umsatz- und Ertragslage für das 2. Quartal 2016 (endend am 30. Juni 2016) um 8:00 Uhr (CET) am 19. Juli 2016. Am 11. August 2016 gibt Zalando SE detaillierte Finanzzahlen für das 2. Quartal 2016 bekannt.

ÜBER ZALANDO Zalando (https://corporate.zalando.de) ist Europas führende Online-Plattform für Mode. Das Berliner Unternehmen bietet Kunden eine umfassende Auswahl an Bekleidung, Schuhen und Accessoires für Damen, Herren und Kinder bei kosten-freiem Versand und Rückversand. Das Sortiment reicht von weltweit bekannten Marken über lokale und Fast-Fashion Brands bis hin zu selbst designten Private Labels. Die Zalando Shops sind lokal auf die Bedürfnisse der Kunden in 15 verschiedenen europäischen Märkten zugeschnitten: Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Spanien und das Vereinigte Königsreich. Zalandos Logistiknetzwerk mit drei zentralen Logistikzentren in Deutschland ermöglicht die effiziente Versorgung aller Kunden in ganz Europa. Wir sind überzeugt, dass der Dreiklang aus Mode, Technologie und Logistik unseren Kunden und Markenpartnern einen Mehrwert bietet. Die internationalen Zalando-Shops verzeichnen monatlich mehr als 160 Millionen Besuche, von denen im ersten Quartal 2016 rund 62 Prozent von mobilen Endgeräten kamen. Die Zahl aktiver Kunden stieg im gleichen Zeitraum auf 18,4 Millionen.

KONTAKT Birgit Opp // VP Corporate Finance and Investor Relations Email: investor.relations@zalando.de

---------------------------------------------------------------------------

21.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Zalando SE Tamara-Danz-Straße 1 10243 Berlin Deutschland E-Mail: presse@zalando.de Internet: https://corporate.zalando.de ISIN: DE000ZAL1111 WKN: ZAL111 Indizes: MDAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

472445 21.06.2016



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Wie geht es weiter?
  • Wo liegen die nächsten Kursziele?
  • Welche Möglichkeiten haben Anleger?
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.