Dax 11562.0 0.19%
MDax 22562.0 0.29%
TecDax 1841.5 0.23%
BCDI 136.59 0.00%
Dow Jones 19826.77 -0.3%
Nasdaq 5055.04 0.23%
EuroStoxx 3292.0 0.05%
Bund-Future 163.71 -0.11%

Euro-Bund-Future

Typ: Future
WKN: 965264
ISIN: DE0009652644
zur Watchlist zum Portfolio
12:58 06.06.16

Deutsche Anleihen ohne klare Richtung - Warten auf Yellen-Rede

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Montag bis zum Mittag keine klare Richtung gefunden. Die Anleger warten derzeit vor allem auf neue Signale zum künftigen geldpolitischen Kurs der US-Notenbank Fed. Am Abend wird Fed-Chefin Janet Yellen sprechen. Der für den deutschen Markt richtungweisende Euro-Bund-Future fiel im Tagesverlauf zunächst leicht und drehte im Anschluss etwas ins Plus. Zum Mittag stieg er leicht um 0,02 Prozent auf 165,13 Punkte. Die Rendite der zehnjährige Bundesanleihe lag bei 0,07 Prozent.

Yellens Auftritt wird mit Spannung erwartet, weil sehr schwache Arbeitsmarktdaten vom Freitag den Zinserwartungen an die Fed einen schweren Schlag versetzt haben. Eine Fortsetzung der Ende 2015 eingeleiteten Zinswende im Juni ist für die allermeisten Anleger vom Tisch. Vor dem Wochenende waren die Renditen an vielen Anleihemärkten in Reaktion auf die schwachen Arbeitsmarktdaten deutlich gefallen. Die Zehnjahresrendite liegt in Deutschland nicht mehr weit von ihrem im April vergangenen Jahres erreichten Rekordtief von 0,049 Prozent entfernt.

Durchwachsene Daten aus der Eurozone sorgten am Montag für keine klaren Impulse am Rentenmarkt. Die deutsche Industrie hat im April deutlich weniger Aufträge als im Vormonat erhalten. Dabei fiel vor allem die Nachfrage von Ländern außerhalb der Eurozone schwach aus. Die Anlegerstimmung in der Eurozone überraschte im Juni dagegen positiv und stieg auf ein neues Jahreshoch. Sowohl die Beurteilung der aktuellen Lage als auch die Erwartungen fielen besser aus als zuletzt./tos/jkr/das



Quelle: dpa


Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Trump-Aussagen belasten nur kurz!
  • Absatzzahlen auf Rekord-Niveau!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.