Dax
12.202,00
0,00%
MDax
23.650,00
0,08%
TecDax
2.034,00
0,07%
BCDI
144,19
0,00%
Dow Jones
20.659,32
-0,20%
Nasdaq
5.432,04
0,46%
EuroStoxx
3.480,00
0,10%
Bund-Future
161,19
0,58%

Euro-Bund-Future

Typ: Future
WKN: 965264
ISIN: DE0009652644
zur Watchlist zum Portfolio
08:49 06.06.16

Deutsche Anleihen starten etwas schwächer

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Montag ebenso wie viele andere europäische Staatsanleihen mit leichten Verlusten in den Handel gegangen. Der für den deutschen Markt richtungweisende Euro-Bund-Future fiel zu Handelsbeginn um 0,03 Prozent auf 165,06 Punkte. Die Rendite der zehnjährige Bundesanleihe lag bei 0,07 Prozent.

Zum Wochenauftakt gehört die Aufmerksamkeit der Anleger der amerikanischen Geldpolitik. Am Abend wird sich Notenbankchefin Janet Yellen zur US-Wirtschaft und zum geldpolitischen Kurs äußern. Ihr Auftritt wird mit Spannung erwartet, weil sehr schwache Arbeitsmarktdaten vom Freitag den Zinserwartungen an die Fed einen schweren Schlag versetzt haben. Eine Fortsetzung der Ende 2015 eingeleiteten Zinswende im Juni ist für die allermeisten Anleger vom Tisch.

Vor dem Wochenende waren die Renditen an vielen Anleihemärkten in Reaktion auf die schwachen Arbeitsmarktdaten deutlich gefallen. In Deutschland rentieren derzeit Staatspapiere bis in den neunjährigen Laufzeitbereich hinein negativ. Die Zehnjahresrendite liegt nicht mehr weit von ihrem im April vergangenen Jahres erreichten Rekordtief von 0,049 Prozent entfernt./bgf/jkr/fbr



Quelle: dpa


Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Erfolgreicher Jahresstart für Daimler!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.