Dax 10712.0 1.89%
MDax 20742.0 0.93%
TecDax 1704.0 1.07%
BCDI 128.43 -0.25%
Dow Jones 19216.24 0.24%
Nasdaq 4776.33 0.81%
EuroStoxx 3061.0 1.56%
Bund-Future 160.45 -0.42%

Euro-Bund-Future

Typ: Future
WKN: 965264
ISIN: DE0009652644
zur Watchlist zum Portfolio
08:33 16.06.16

Deutsche Anleihen starten mit Gewinnen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Donnerstag mit Kursgewinnen in den Handel gestartet. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,13 Prozent auf 165,45 Punkte. Die Rendite der zehnjährige Bundesanleihe lag bei minus 0,026 Prozent. Damit nähert sie sich wieder dem Rekordtief, das am Dienstag bei minus 0,033 Prozent erreicht worden war.

Händler erklärten die Kursgewinne am deutschen Rentenmarkt unter anderem mit der trüben Stimmung an den Aktienmärkten. Nachdem die japanische Notenbank die Geldschleusen am Morgen nicht weiter geöffnet hatte, ging es am Aktienmarkt in Tokio stark nach unten und auch die europäischen Börsen werden schwächer erwartet.

Außerdem werden vergleichsweise sichere Bundesanleihen nach wie vor als sicherer Anlagehafen angesteuert. "Die Sorge vor einem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union dürfte dazu beitragen, dass die Bundesanleihen gut unterstützt bleiben", kommentierte Experte Dirk Gojny von der National-Bank./jkr/stb



Quelle: dpa


Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Gefahr durch Referendum in Italien?
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.