Dax 11030.0 2.36%
MDax 21243.0 1.24%
TecDax 1730.0 1.35%
BCDI 129.94 0.53%
Dow Jones 19549.62 1.55%
Nasdaq 4849.82 1.32%
EuroStoxx 3154.5 1.22%
Bund-Future 160.39 0.34%

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Typ: Devise
WKN: 965275
ISIN: EU0009652759
Branche: Devisen
zur Watchlist
16:45 19.05.16

Devisen: Aussicht auf steigende US-Zinsen drückt Eurokurs unter 1,12 Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs ist am Donnerstag mit der Aussicht auf steigende Zinsen in den USA erstmals seit Ende März unter 1,12 Dollar gefallen. Zeitweise sank der Kurs am Nachmittag bis auf 1,1180 US-Dollar und konnte sich zuletzt wieder etwas auf 1,1219 Dollar erholen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs gegen Mittag auf 1,1197 (Mittwoch: 1,1279) US-Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8931 (0,8866) Euro.

Händler begründeten den schwächeren Eurokurs mit einer allgemeinen Dollar-Stärke. Am Markt ist die Erwartung einer schnellen Zinserhöhung in den USA deutlich gestiegen. "Vieles spricht für eine Zinsanhebung im Juni", sagte US-Notenbanker Jeffrey Lacker in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Bloomberg. Lacker gilt als geldpolitischer "Falke", also als Notenbanker, der sich für eine straffe Geldpolitik einsetzt. Obwohl er derzeit im geldpolitischen Ausschuss der US-Notenbank Fed nicht stimmberechtigt ist, konnten seine Aussagen den Dollarkurs stützen.

Die US-Währung hatte bereits seit Mittwochabend von der Möglichkeit bald steigender Zinsen in den Vereinigten Staaten profitiert. Auslöser war das Protokoll der Fed zur jüngsten Zinssitzung Mitte April. Demnach scheint eine Fortsetzung der Ende 2015 begonnenen Zinswende in den USA viel näher zu liegen als bisher vermutet.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,76585 (0,77485) britische Pfund , 123,17 (123,38) japanische Yen und 1,1089 (1,1086) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold wurde in London am Nachmittag mit 1246,25 (1272,90) Dollar gefixt. Ein Kilogramm Gold kostete 35 340,00 (35 630,00) Euro./jkr/tos/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Devisen-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Massiver Kursgewinn seit Italien-Referendum!
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • War das erst der Anfang?
Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.