Dax 10688.0 1.66%
MDax 20694.0 0.70%
TecDax 1700.5 0.86%
BCDI 128.23 -0.40%
Dow Jones 19224.0 0.28%
Nasdaq 4780.58 0.9%
EuroStoxx 3053.5 1.31%
Bund-Future 160.67 -0.28%

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Typ: Devise
WKN: 965275
ISIN: EU0009652759
Branche: Devisen
zur Watchlist
13:07 25.05.16

Devisen: Euro bewegt sich kaum

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Mittwoch kaum von der Stelle bewegt. Gegen Mittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1140 US-Dollar und damit etwas weniger als am Morgen. Die Handelsspanne fiel mit weniger als einem halben Cent klein aus. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstagmittag auf 1,1168 Dollar festgesetzt.

Von robusten Konjunkturdaten aus Deutschland konnte der Euro nicht profitieren. Sowohl das GfK-Konsumklima als auch das Ifo-Geschäftsklima hellten sich auf. Bankvolkswirte nahmen die Umfragewerte positiv auf, bezweifelten aber, dass die deutsche Wirtschaft ihr starkes Wachstumstempo vom Jahresstart in den Folgequartalen halten kann.

Im Nachmittagshandel stehen einige Konjunkturdaten aus den USA an. Es werden Zahlen vom Immobilienmarkt und aus dem Dienstleistungssektor erwartet. Außerdem melden sich mehrere Zentralbanker zu Wort. Die US-Geldpolitik zieht zurzeit großes Interesse auf sich, weil die amerikanische Notenbank angedeutet hat, eine baldige Zinsanhebung in Erwägung zu ziehen./bgf/tos/zb



Quelle: dpa


Hier geht's zur Devisen-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Gefahr durch Referendum in Italien?
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.