Dax 11017.0 2.24%
MDax 21206.0 1.06%
TecDax 1724.5 1.03%
BCDI 129.55 0.22%
Dow Jones 19380.8 0.67%
Nasdaq 4795.07 0.18%
EuroStoxx 3153.5 1.19%
Bund-Future 160.36 0.32%

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Typ: Devise
WKN: 965275
ISIN: EU0009652759
Branche: Devisen
zur Watchlist
21:00 24.05.16

Devisen: Euro nach Kursrutsch im US-Handel kaum bewegt

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat sich am Dienstag im weiteren Verlauf nicht mehr viel bewegt. Nachdem die Gemeinschaftswährung nach dem Handelsstart an der Wall Street bei 1,1140 US-Dollar auf den tiefsten Stand seit zwei Monaten gefallen war, erholte sie sich wieder minimal. Zuletzt kostete sie 1,1147 Dollar.

Am Morgen hatte der Euro noch bei über 1,12 Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs schließlich auf 1,1168 (Montag: 1,1215) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8954 (0,8917) Euro.

An den Finanzmärkten wird zunehmend mit einer baldigen weiteren Leitzinserhöhung in den USA gerechnet. Schon im Juni oder Juli könnte nach Einschätzung von Beobachtern die US-Notenbank (Fed) handeln. Erst am Montag hatte der Chef der regionalen Notenbank von San Francisco, John Williams, gesagt, er gehe im laufenden Jahr noch von zwei bis drei Zinserhöhungen aus. Eine Reihe von US-Konjunkturdaten hatte in den vergangenen Wochen positiv überrascht und auch die aktuellen Häuserdaten waren sehr stark ausgefallen.

So waren im April die Verkäufe neuer Häuser mit plus 16,6 Prozent im Vergleich zum Vormonat so kräftig gestiegen wie seit 30 Jahren nicht mehr. Der Immobilienmarkt ist für die US-Konjunkturentwicklung sehr wichtig./ck/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Devisen-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Massiver Kursgewinn seit Italien-Referendum!
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • War das erst der Anfang?
Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.