Dax
12.434,00
-0,03%
MDax
24.596,00
-0,39%
BCDI
146,92
0,00%
Dow Jones
20.940,51
-0,19%
TecDax
2.094,25
0,31%
Bund-Future
161,79
-0,15%
EUR-USD
1,09
0,18%
Rohöl (WTI)
49,15
0,00%
Gold
1.268,29
0,33%

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Typ: Devise
WKN: 965275
ISIN: EU0009652759
Branche: Devisen
zur Watchlist
16:59 06.06.16

Devisen: Eurokurs vor Yellen-Rede weiter deutlich über 1,13 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat sich am Montag vor einer mit Spannung erwarteten Rede der US-Notenbankpräsidentin Janet Yellen über 1,13 US-Dollar gehalten. Am Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1353 Dollar und damit in etwa so viel wie am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs gegen Mittag auf 1,1349 (Freitag: 1,1154) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8811 (0,8965) Euro.

Der Handel am Devisenmarkt steht ganz im Schatten der amerikanischen Geldpolitik. Die Anleger hielten sich vor einer Rede der Fed-Vorsitzenden Yellen zurück, die am Abend zur US-Wirtschaft und zum geldpolitischen Kurs angekündigt wurde. Ihr Auftritt wird mit Spannung erwartet, weil sehr schwache Arbeitsmarktdaten vom Freitag den Zinserwartungen an die Fed einen schweren Schlag versetzt haben. Eine Fortsetzung der Ende 2015 eingeleiteten Zinswende im Juni ist für die allermeisten Anleger vom Tisch.

Schwache Auftragszahlen aus der deutschen Industrie sorgten am Devisenmarkt kaum für Bewegung. Im April waren die Auftragseingänge deutlich gefallen, allerdings nach einem kräftigen Anstieg im März. Bankvolkswirte werteten die Zahlen als Indiz für eine Wachstumsabschwächung im zweiten Quartal. "Ein Konjunktureinbruch ist auf Basis jüngster Daten und vor dem Hintergrund positiver Konjunkturumfragen aber nicht zu befürchten", sagte Experte Stefan Kipar von der BayernLB.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,78720 (0,77285) britische Pfund , 121,58 (121,47) japanische Yen und 1,1051 (1,1050) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold wurde in London am Nachmittag mit 1244,00 (1240,50) Dollar gefixt. Ein Kilogramm Gold kostete 34 550,00 (34 360, 00) Euro./jkr/tos/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Devisen-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Wie geht es weiter?
  • Wo liegen die nächsten Kursziele?
  • Welche Möglichkeiten haben Anleger?
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Einführung in die Börsenzyklen
Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.