Dax
12.438,50
-0,04%
MDax
24.660,00
-0,13%
BCDI
147,91
0,00%
Dow Jones
20.981,33
0,03%
TecDax
2.086,00
-0,08%
Bund-Future
162,04
0,44%
EUR-USD
1,09
-0,05%
Rohöl (WTI)
49,24
0,00%
Gold
1.265,02
0,07%

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Typ: Devise
WKN: 965275
ISIN: EU0009652759
Branche: Devisen
zur Watchlist
13:27 26.05.16

Devisen: Eurokurs weitet Gewinne aus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat am Donnerstag seine Kursgewinne ausgebaut. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde zuletzt mit 1,1186 US-Dollar gehandelt. In der Nacht hatte der Euro zeitweise bei nur 1,1150 Dollar gelegen. Am Dienstag war er mit 1,1133 Dollar noch auf den tiefsten Stand seit gut zwei Monaten gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch auf 1,1146 Dollar festgesetzt.

Der US-Dollar hat seit Anfang des Monats stark zugelegt. Die jüngste Erholung beim Euro ist laut Händlern lediglich eine kleine Gegenbewegung. Grund für den Aufwärtstrend beim Dollar ist die gestiegene Erwartung an den Finanzmärkten, dass die US-Notenbank Fed ihre Leitzinsen schon im Juni anheben könnte. In der Eurozone ist eine Zinswende hingegen in weiter Ferne. Am Nachmittag könnten die anstehenden US-Konjunkturdaten weitere Hinweise auf die künftige US-Geldpolitik geben. Es werden die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe, die Auftragseingänge für langlebige Güter sowie Zahlen zum Häusermarkt erwartet./jsl/stb



Quelle: dpa


Hier geht's zur Devisen-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Wie geht es weiter?
  • Wo liegen die nächsten Kursziele?
  • Welche Möglichkeiten haben Anleger?
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.