Dax
11.826,50
0,59%
MDax
23.424,00
0,21%
TecDax
1.895,75
0,04%
BCDI
140,86
0,01%
Dow Jones
20.662,00
0,22%
Nasdaq
5.330,46
0,14%
EuroStoxx
3.312,50
-0,24%
Bund-Future
164,34
-0,05%
11:14 13.06.16

Erste Bilder von Microsofts neuer Xbox One S im Netz aufgetaucht

LOS ANGELES (dpa-AFX) - Kurz vor den offiziellen Pressekonferenzen der großen Konsolenhersteller auf der Spielemesse E3 in Los Angeles am Montag sind erste Bilder von Microsofts neuer Xbox One S aufgetaucht. Mitglieder des Games-Forums NeoGAF hätten die Bilder veröffentlicht, berichtet das Technologie-Blog "c'net". Laut einem angeblichen Screenshot mit Vorbestell-Button soll das neue Modell tatsächlich um rund 40 Prozent kleiner als die Vorgängerverion sein, Ultra-HD-Bilder unterstützen und eine eine 2-Terabyte-Festplatte ausgestattet ist. In Fachkreisen wurde bereits erwartet, dass Microsoft die Xbox One S auf der Spielemesse vorstellen wird. Sie soll voraussichtlich noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Laut Medienberichten soll im kommenden Jahr ein weiteres Modell unter dem Codenamen "Scorpio" erscheinen, das auch für den Betrieb der VR-Datenbrille Oculus Rift optimiert ist und Nutzer in virtuelle Welten eintauchen lässt. Konkurrent Sony setzt dagegen auf die Eigenentwicklung "Playstation VR", die auch mit der aktuellen Playstation 4 zusammenarbeiten soll.

Der Chef von Sonys Spielesparte, Andrew House, bestätigte am Wochenende der "Financial Times", dass es auch eine verbesserte Version der Playstation 4 geben wird. Er machte jedoch keine Angaben dazu, wann das Gerät mit dem Codenamen "Neo" auf den Markt kommen könnte. Zugleich hieß es, das Modell werde nicht auf der E3 präsentiert./gri/DP/fbr



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

11:52 Uhr Hermann Kutzer – Anlagestrategie – BCDI-Aktien vorgestellt (2): Altria
11:34 Uhr ROUNDUP/Griechenland-Debatte: Weiter Kredite oder Grexit?
11:30 Uhr DGAP-Adhoc: Borussia Dortmund steigert Umsatz und Ergebnis deutlich - Vorläufige Zahlen für das erste...
11:27 Uhr ANALYSE/JPMorgan: Dax bietet Schutz gegen politische Risiken in Frankreich
11:23 Uhr Aktien Europa: Kleines Plus - abgesagte Übernahme durch Heinz belastet Unilever
11:23 Uhr Deutsche Telekom: Ein zweiter Blick lohnt sich
11:18 Uhr Wave-Optionsscheine auf den DAX: Zwar nicht nach Schema F, aber ... - Optionsscheinenews
11:10 Uhr Covestro rechnet 2017 mit operativem Gewinn auf Vorjahresniveau oder darüber
11:02 Uhr ROUNDUP: Uber-Chef verspricht Aufklärung nach Sexismus-Vorwürfen
11:00 Uhr DGAP-News: KFM Deutsche Mittelstand AG: KFM-Mittelstandsanleihen-Barometer - die...
10:50 Uhr ROUNDUP: SPD-Kanzlerkandidat Schulz will Agenda 2010 reformieren
10:49 Uhr DGAP-News: co.don Aktiengesellschaft: Erfolgreicher Abschluss der Kapitalerhöhung (deutsch)
10:43 Uhr Nordex: Ambitionierte Pläne
10:38 Uhr Unternehmensberatung Accenture will Sinnerschrader übernehmen
10:37 Uhr OTS: Servier Deutschland GmbH / Vertriebs-Kooperation Servier und Boehringer ...
10:34 Uhr DGAP-Stimmrechte: SHW AG (deutsch)
10:23 Uhr Aktien Asien: Gute Börsenstimmung aus USA schiebt an
10:20 Uhr OTS: norisbank GmbH / Deutsche lieben es klassisch / Jeder Dritte setzt bei ...
10:20 Uhr Showdown bei Stada
10:18 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Fester - MDax auf Rekordhoch
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7881

Titel aus dieser Meldung

-1,89%
0,66%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.