Dax
12.078,00
0,11%
MDax
23.561,00
0,00%
TecDax
2.002,25
1,39%
BCDI
143,95
0,00%
Dow Jones
20.596,72
-0,29%
Nasdaq
5.373,04
0,40%
EuroStoxx
3.445,00
0,00%
Bund-Future
160,24
0,16%
14:36 20.06.16

FER-Report: Smart-Beta-ETFs kommen bestens an - ETF-News

Wien (www.fondscheck.de) - Wegen der Mini-Zinsen achten Investoren unverändert auf die Kosten, so die Experten von "FONDS professionell".

Smart-Beta-ETFs, die auf Basis fundamentaler Kennzahlen eigens kreierten Indices folgen würden, würden stark zulegen, wie eine Auswertung von Finance & Ethics Research (FER) zeige.

Günstige Index-Follower würden sich bei privaten und professionellen Investoren weiterhin ungebrochen großer Beliebtheit erfreuen. Das würden Marktbeobachtungen von Finance & Ethics Research (FER) belegen.

Auf Ein-Jahres-Basis betrachtet würden sich im Performanceranking die Strategien ETF-Aktien Rohstoffe (+4,3 Prozent) und ETF Aktien Nordamerika (+ 1,5 Prozent) als einzige ETF.Aktien-Strategien im Plus befinden. Im Anleihenbereich hätten sich ETFs auf britische und in Euro denominierte Staatsanleihen im Plus gehalten, während ETF-Unternehmensanleihen über ein Jahr gesehen fast 1,8 Prozent verloren hätten, wobei gerade bei den "High Yield"-Unternehmensanleihen in den letzten Wochen eine deutliche Erholung eingesetzt habe. Führend in der Ein-Jahres-Performanceentwicklung im Bereich ETF-Special-Segment seien ETF-Aktien Short mit über 0,5 Prozent Performancegewinn.

Die größten Mittelzuflüsse hätten über ein Jahr betrachtet ETFs, die auf Rohstoffe und Edelmetall setzen würden und Aktien-ETFs mit einem Länderfokus in Emerging Markets erreicht. Dabei falle laut den FER-Experten auf, dass Fonds mit einer innovativen Smart-Beta-Strategie Zuflüsse von mehr als 2,7 Milliarden Euro über ein Jahr aufweisen würden. Besonders auffallend sei hier der iShares Edge S&P 500 Minimum Volatility gewesen, der seit Anfang 2016 bis heute mehr als 1,1 Milliarden Euro an Zuflüssen aufweise. (News vom 17.06.2016) (20.06.2016/fc/n/e)



Quelle: ac


Hier geht's zur Fonds-Startseite

News und Analysen

20:03 Uhr Erdogan für Referendum über EU-Beitritt
18:09 Uhr ROUNDUP: Gesundheitsgesetz gescheitert - Trump will sich Steuerreform zuwenden
18:05 Uhr Restaurantkette Vapiano testet Bedienungen
17:46 Uhr Merkel will EU-Mitgliedern bei Rechtsstaatsverstößen nicht drohen
17:45 Uhr McAllister: Harter Brexit gefährdet Versöhnungsprozess in Nordirland
17:44 Uhr ROUNDUP: 'Ich liebe dich, Europa' - Zehntausende demonstrieren für EU
17:43 Uhr ROUNDUP: Tausende demonstrieren in Großbritannien gegen Brexit
17:43 Uhr ROUNDUP: EU bekennt sich zu gemeinsamer Zukunft - ohne Großbritannien
17:33 Uhr ROUNDUP/'Manager Magazin': Kaufhof prüft Ausstieg aus Tarifvertrag
15:39 Uhr DGAP-Adhoc: Eurographics AG: Konzern-Fehlbetrag im Geschäftsjahr 2015/2016 nach Neubewertung...
14:28 Uhr 'March for Europe' - Tausende Berliner feiern Europa
14:27 Uhr 'Manager Magazin': Kaufhof prüft Ausstieg aus Tarifvertrag
13:48 Uhr Tausende bei Demonstrationen zum EU-Gipfel - Polizei im Großeinsatz
13:14 Uhr Merkel: Verschiedene Geschwindigkeiten, aber gemeinsame Richtung
13:13 Uhr Juncker sieht Rom-Erklärung als Aufbruchsignal
13:12 Uhr Rumänien: Tausende Polizisten demonstrieren für höhere Löhne
13:11 Uhr Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe
13:10 Uhr Deutschland bei Flüchtlingsaufnahme aus Italien weit hinter Zusagen
13:09 Uhr FDP-Chef Lindner: Maut-'Schildbürgerstreich' noch stoppen
13:05 Uhr Vorbereitungen auf Hochtouren: Hamburg rüstet sich für G20-Gipfel
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7916
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.