Dax
12.727,00
-0,05%
MDax
25.182,00
-0,24%
BCDI
150,62
0,00%
Dow Jones
21.394,76
-0,01%
TecDax
2.267,50
-0,58%
Bund-Future
165,04
-0,02%
EUR-USD
1,12
0,38%
Rohöl (WTI)
43,08
0,80%
Gold
1.256,70
0,50%
18:29 11.01.17

Französisches Fernsehen plant eigenen Video-Abo-Dienst im Internet

PARIS (dpa-AFX) - Das öffentlich-rechtliche französische Fernsehen France Télévisions will im Herbst einen eigenen Video-Abodienst im Internet anbieten. Ein Sprecher bestätigte am Mittwoch französische Medienberichte, wonach das ursprünglich bereits für das Frühjahr angedachte Angebot erst einige Monate später startet.

Das Konzept folgt der Funktionsweise der großen internationalen Anbieter wie Netflix: Abonnenten sollen auf einer Plattform jederzeit Zugriff auf eine breite Palette französischer Video-Inhalte bekommen. Derzeit liefen Diskussionen mit wichtigen Produktions- und Distributionspartnern der Sendergruppe, hieß es in einer Mitteilung.

Bereits Anfang Mai soll eine überarbeitete Version der bestehenden Videoplattform der Sendergruppe an den Start gehen. Dort können einzelne Videos gegen Gebühr abgerufen werden (Video on Demand), außerdem können TV-Inhalte sieben Tage nach ihrer Ausstrahlung gratis abgerufen werden. Ab Herbst soll auf der gleichen Plattform dann das Abo-Angebot dazukommen. France Télévisions gehört vollständig dem französischen Staat./sku/DP/mis



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Titel aus dieser Meldung

-0,45%
0,68%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Einstieg in Lebensmittelhandel mit Whole Foods!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Die 20 wertvollsten Unternehmen der Welt

Platz: 20
Unternehmen: China Construction Bank
Börsenwert: 189 Milliarden Euro

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Einführung in die Börsenzyklen
Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.